Anwenderberichte und Whitepapers

Hier erhalten Sie wertvolle Informationen von Anbieter- und Anwenderseite. Software-Anbieter setzen sich in Whitepapers mit aktuellen Fragestellungen kompetent auseinander und geben konkrete Lösungsvorschläge.

In den Anwenderberichten erhalten Sie von den Kunden der Softwareunternehmen wichtige Informationen über praktische Erfahrungen bei der Softwareeinführung.

In dieser Sektion handelt es sich ausschließlich um externe Inhalte, für deren Richtigkeit wir keine Gewähr leisten.

Anwenderberichte und Whitepapers nach Branche filtern

Automotive
Dienstleistung
Finanzwesen
Food & Gastronomie
Freizeit und Touristik
Gesundheitswesen
Groß- und Einzelhandel
Industrie und Produktion
Logistik
Medien
Öffentlicher Dienst

Digitales Vertragsmanagement in technischen Unternehmen (697 KB)

Ein Kaufvertrag im Anlagenbau bestand früher aus wenigen Seiten. Das Vertragswesen war ein eher unscheinbarer Bestandteil interner Kontrollsysteme. Heute füllen vertragliche Dokumente mehrere Leitzordner, um Supply Chain und Produktion abzusichern und den Kauf besiegeln zu können. Entsprechend hoch sind die Erstellungs- und Bearbeitungszeiten, bis solche Verträge unterschriftsreif sind. Parallel dazu werden mit Kunden auftrags- und projektbezogene Verträge geschlossen, die ebenfalls überwacht und verwaltet werden müssen. Hinzu kommen verschärfte Haftungsauflagen, neue Richtlinien und Compliance-Vorgaben. Nationale und internationale Gesetze, Richtlinien und Zertifizierungen formalisieren das Vertragswesen immer mehr.

PROCAD GmbH & Co. KGWhitepaper

Download (697 KB)

Schlagwörter

DMS

Volle Kontrolle über Produktdaten und Freigabeprozesse (2 MB)

Product Lifecycle Management bedeutet, Entwicklungsdaten vom ersten Entwurf über die Fertigungsunterlagen bis zur Beschreibung des ausgelieferten Produkts stets aktuell und auf einem gültigen Stand bereitzustellen – bei Serienprodukten unter Berücksichtigung aller Änderungszyklen und einem genau einzuhaltenden Änderungsprozess.

PROCAD GmbH & Co. KGAnwenderbericht (AWB)

Download (2 MB)

Schlagwörter

Industrie und Produktion DMS

Mit DMS und PLM auf dem Sprung zu Industrie 4.0 (3 MB)

Die Flut digitaler Dokumente und deren Lenkung im Rahmen der alltäglichen Arbeitsabläufe machen bei der 2G Energy AG niemandem mehr Kopfzerbrechen. Mit der PLM Lösung PRO.FILE wird die Dokumentation komplexer Produkte ebenso bewältigt wie die Steuerung von Workflows im technischen und auch im kaufmännischen Bereich – bis hin zu Industrie 4.0-Anwendungen. Als man sich bei 2G im Jahr 2012 erstmals intensiv mit Produktdatenund Dokumentenmanagement befasste, stand zunächst nur ein Ersatzteil-Katalog auf der Agenda.

PROCAD GmbH & Co. KGAnwenderbericht (AWB)

Download (3 MB)

Schlagwörter

Industrie und Produktion DMS

Katalysator zwischen CADLandschaft und ERP-System (1 MB)

Jeder Maschinen- und Anlagenbauer will seine Kunden schnell und flexibel bedienen. Wenn solche Unternehmen auftragsbezogen fertigen, brauchen sie eine enge Abstimmung zwischen Auftragswesen, Arbeitsvorbereitung, Konstruktion und Fertigung. Die bayerische Maschinenfabrik Herbert Meyer GmbH hat dies in idealer Weise realisiert, indem sie die PDM-Lösung PRO.FILE und das ERP-System APplus perfekt integriert.

PROCAD GmbH & Co. KGAnwenderbericht (AWB)

Download (1 MB)

Schlagwörter

Industrie und Produktion DMS

Dokumentenlenkung beim Bau petrochemischer Anlagen (872 KB)

Wer einmal eine petrochemische Anlage besichtigt hat mit ihren unzähligen Rohren, Kesseln und Verteilstationen, bekommt eine Vorstellung davon, was Komplexität bedeutet. Schon der Bau solcher Fabriken bedarf genauester Planung. Tausende von Projektdokumente entstehen, die zwischen Dutzenden Beteiligten hin- und hergeschickt, kommentiert, freigegeben und sauber abgelegt werden müssen. Hier ist eine automatisierte Dokumentenlenkung gefragt, wie sie die PROMAN GmbH seit einiger Zeit mit der DMStec-Software PRO.FILE organisiert.

PROCAD GmbH & Co. KGAnwenderbericht (AWB)

Download (872 KB)

Schlagwörter

Industrie und Produktion DMS DASD

DIGITALES DOKUMENTEN MANAGEMENT (2 MB)

Die digitale Transformation – eine Entwicklung, die jede Abteilung eines Unternehmens betrifft, auch die Personalabteilung. Sie birgt großes Potenzial, alle HR-Abläufe effizienter zu gestalten. Durch die Digitalisierung werden administrative Routinetätigkeiten und repetitive Abläufe im Personalmanagement standardisiert und automatisiert. Hersteller halten viele HR-Softwarelösungen für Unternehmen bereit, um die manuellen Prozesse zu digitalisieren und Personaldokumente sicherheitskonform aktiv zu managen.

SD Worx GmbHWhitepaper

Download (2 MB)

Schlagwörter

Human Resources Dokumenten-Management

Rauschenberger Catering & Restaurants (647 KB)

Ein starkes Gastro-Konzept vereint stimmig drei Punkte: Food, Service & Ambiente. Dies stand bereits 1982, bei der Eröffnung seines ersten Restaurants, für Jörg Rauschenberger fest. Bezüglich dieser Konzept-Basis sind sich die designierte Geschäftsführerin Natascha Müllerschön und der Firmengründer bis heute einig. 37 Jahre später steht Rauschenberger Gastronomie für mehr als Fine Dining Restaurants in der Region Stuttgart. Das Unternehmen hat sich, dank einem deutschlandweit agierenden Eventcatering, zu einer nationalen Brand entwickelt. Da Gastronomie ein People Business ist, sucht Rauschenberger laufend nach motivierten Talenten, welche die Unternehmensphilosophie „Great Moments Excellence“ transportieren.

Prescreen International GmbHAnwenderbericht (AWB)

Download (647 KB)

Schlagwörter

Recruiting Human Resources Food & Gastronomie

Technisches Dokumentenmanagementsystem im Kraftwerk (1 MB)

Bis zum Jahr 2050 will die Stadt Düsseldorf klimaneutral sein. Die Inbetriebnahme des neuen Gas- und Dampfturbinenkraftwerks Fortuna (GuD-F) im Januar 2016 am Standort Lausward war eine wichtige Markierung auf dem Weg dorthin. „GuD-F“ war zum Zeitpunkt seiner Inbetriebnahme nicht nur das effizienteste und leistungsfähigste Kraftwerk seiner Art weltweit. Auch die Art und Weise, wie die Netzgesellschaft Düsseldorf mbH als Betreiber zehntausende kraftwerksbezogene Dokumente und Daten digital verwaltet, ist hochmodern.

PROCAD GmbH & Co. KGAnwenderbericht (AWB)

Download (1 MB)

Schlagwörter

Industrie und Produktion DMS

Customer Alliance - Ergebnisse mit Datapine (4 MB)

„datapine stellt uns alle Kennzahlen, die wir für die tägliche Geschäftstätigkeit benötigen, auf einer zentralen Oberfläsche bereit. Dank datapine können wir alle relevanten Daten in unseren Reports einsehen und dadurch schneller auf Trends und unternehmerische Chancen reagieren. Die Möglichkeit Daten aus verschiedensten Quellen zu kombinieren hat uns neue Erkentnisse für unsere Vertriebsabteilung geliefert. Dadurch konnten wir wichtige Prozesse optimieren und die Anzahl der Neukunden mit gleichbleibendem Budget maßgeblich erhöhen.“

datapine GmbHAnwenderbericht (AWB)

Download (4 MB)

Schlagwörter

Dienstleistung Business Intelligence

Wie können Mittelstandsunternehmen für ein effizienteres Arbeitszeitmanagement sorgen? (558 KB)

Gerade in mittelständischen Unternehmen spielen die Personalkosten eine entscheidende Rolle, wenn sie sich langfristig im Wettbewerb mit Anbietern aus Niedriglohnländern behaupten wollen. Alle Ressourcen müssen bestmöglich genutzt werden. Bei der wertvollen Arbeitskraft müssen Optimierungspotenziale erkannt und ausgeschöpft werden. Wer vorhandene Personalkapazitäten durch eine bedarfsorientierte Planung optimal nutzt, senkt teure Überstunden und Leerlaufzeiten.

ATOSS Software AG Whitepaper

Download (558 KB)

Schlagwörter

Zeitwirtschaft Personaleinsatzplanung Human Resources

DMS-Studie ECM-Studie

Wir beraten Sie gern!

Bitte zögern Sie nicht, uns mit Fragen jeglicher Art oder Feedback zu kontaktieren:

E-Mail:: info@softselect.de
Telefon:: +49 (0)40 870 875-0
Telefax:: +49 (0)40 870 875-55


Wir freuen uns auf Sie!

    Trendlux SEO- und Presseagentur
Trendlux GmbH - Presse- und SEO-Agentur

Softwareanbieter Webcasts

Eine Auswahl von Webcasts (Video Podcasts) zum Thema Business Software und Geschäftsanwendungen in verschiedenen Sprachen.

Die Business-Software-Webcasts unserer Anbieter können Sie nur ansehen wenn Sie den Flashplayer von www.adobe.de installieren.

(default) 0 query took ms
NrQueryErrorAffectedNum. rowsTook (ms)