Resultate für den Schwerpunkt Business-Software

Es ergab 155 Ergebnisse zum Thema Business-Software

Unterteilt auf folgenden Bereiche

Wissenspool (3 Ergebnisse)
Studien (3 Ergebnisse)
Webcasts (1 Ergebnis)
SoftTrend IT News (148 Ergebnisse)

 

 

3 Wissenspool Ergebnisse

Cloud Computing – Chancen und Risiken für Business-Software

Auch 2011 bewegt kaum ein Thema die Computer- und IT-Branche mehr als das Cloud Computing. Das Motto des diesjährigen Branchentreffens, der CeBIT, „Work and Life with the Cloud“ unterstreicht dies. Die Branche sieht übereinstimmend Cloud Computing als den entscheidenden Wachstumsmarkt der Zukunft an.

SoftTrend Studie BI-Software 2011

Die Nachfrage nach Business Intelligence Systemen steigt rasant – Immer mehr Angebote für KMUs durch Einzelplatzlösungen und SaaS. Flexible und moderne Software zur marktgerechten Unternehmenssteuerung wird für Firmen immer wichtiger und kann zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil gereichen. Die Nachfrage nach Business Intelligence (BI) steigt daher stetig – nicht nur im industriellen Umfeld. Auch die Funktionalitäten von BI-Lösungen werden immer vielfältiger. BI-Software dient den Unternehmen nicht mehr nur noch für das reine Berichtswesen (Reporting), sondern entwickelt sich vielmehr zu einem dynamischen Steuerungsinstrument, um sich proaktiv den sich stetig ändernden Marktanforderungen zu stellen.

Business Intelligence Software - Trends und Entwicklungen

Business Intelligence Software - Trends und Entwicklungen. Der Business Intelligence -Software-Markt entwickelt sich derzeit äußerst vital und dynamisch.

 

 

3 Studie Ergebnisse

BI Studie 2012 - Business Intelligence Software
Data Warehouse, Moderne Dashboard-Benutzeroberflächen, Big Data, Analyse- und Data Mining-Tools, Predictive Analytics
Weiterlesen

BI Studie 2011 - Business Intelligence
Moderne Dashboard-Benutzeroberflächen, Data Warehouse, Analyse- und Data Mining-Tools
Weiterlesen

IT-Technologie 2006
Technologischer Status Quo von Business-Software
Weiterlesen

 

 

1 Webcast Ergebnis

Vlexplan Software fuer Tueren, Tore, Zargen und Baubeschlaege

VlexPlan - die zentrale Business-Plattform für das Objekt- und Bauelementegeschäft mit Türen, Toren, Zargen und Beschlägen Die Lösung wurde in Zusammenarbeit mit führenden Branchenvertretern entwickelt, um die elektronische Kommunikation zwischen den beteiligten Akteuren zu vereinheitlichen und die bislang aufwandsintensive Ausschreibungs-, Konfigurations-, Angebots- und Auftragsabwicklung nachhaltig zu vereinfachen.

Weiterlesen

 

 

148 SoftTrend IT News Ergebnisse

Infor ernennt Bruce Richardson zum neuen Chief Strategy Officer
Führender Analyst und langjähriger Experte im Geschäftssoftwaremarkt ergänzt Infor-Team

Infor, der führende Anbieter von Business-Software für mittelständische Kunden, hat den Software-Industrie-Veteran Bruce Richardson, derzeit Chief Research Officer bei AMR Research, als Chief Strategy Officer verpflichtet.

ERP-System unterstützt Wachstum bei der ADA-Gruppe
ERP-System unterstützt Wachstum bei der ADA-Gruppe Karlsruhe - Nach einer beispiellosen Expansionsphase stieß die Unternehmenssoftware der ADA-Gruppe an ihre Leistungsgrenze.

Hauptversammlung der ABAS Software AG - Auch 2008 auf Erfolgskurs
Karlsruhe – Am 19. Juni 2009 berichteten Aufsichtsratsvorsitzender Thomas Frank und Vorstandsvorsitzender Werner Strub auf der ordentlichen Hauptversammlung der ABAS Software AG über die Geschäftsentwicklung.

Actricity sieht keine Gefahren für OpenSource-Systeme infolge der SUN-Übernahme durch Oracle
Die Schweizer Actricity AG, erfahrener Hersteller von Business Software Portalen auf Java- und MySQL-Basis, fürchtet keine negativen Marktentwicklungen durch die Übernahme von SUN durch Oracle.

ABAS: Neue Aufträge Januar 2009
Als Auftragsfertiger für die Industrie setzt die Berghoff GmbH seit der Gründung des Unternehmens im Jahre 1984 ihren Gedanken in fassbare Teile um.

Mexiko: international ausgerichtete Universität unterrichtet mit globaler abas-Business-Software
Die ”Universidad del Valle de Atemajac“ (UNIVA) ist die erste Privatuniversität in Lateinamerika, die ihren Studenten ermöglicht, praxisnah IT-Wissen auf dem Gebiet des Enterprise Resource Planning (ERP) zu erwerben.

Neukunden für Semiramis aus Prozessindustrie und Handel: SoftM punktet mit Produktergonomie und Prozesskompetenz
Mit dem Kosmetikhersteller CARE_FULL COLOURS und dem Süßwaren-Importunternehmen Tri d?Aix konnte SoftM zwei weitere Neukunden für Semiramis aus den Zielbranchen Prozessindustrie und Handel gewinnen.

Positives Systems-Resümee von Swing und update Solutions: ERPII-System ”VlexPlus“ trifft Nerv von Variantenfertigern
Die Swing-Gruppe und die update Solutions AG ziehen positive Bilanz einer erfolgreichen Messewoche.

Jubiläum: 15 Jahre abas Informationssysteme GmbH
Die abas Informationssysteme GmbH (AIS) feierte am 10. Oktober in der Firmenzentrale in Uhingen ihr 15-jähriges Bestehen.

CeBIT Bilişim Eurasia in Istanbul vom 7.-12.10.2008
Die abas-Business-Software wird auf der CeBIT Bilişim Eurasia durch den türkischen abas-Partner “BEBIM Bilişim Teknolojileri Ltd.Sti? in Halle 2 am Stand 346 vertreten sein. Weltweit nimmt die CeBIT Bilişim Eurasia bereits den sechsten Platz unter den 10 größten ITK-Messen ein.

SoftTrend Studie 258 - IT-Technologie 2008 - Teilnahme
Die ganzheitliche Beurteilung von Herstellern und Lösungen auf dem Markt für Business-Software wird innerhalb von Auswahlprojekten zu einer Aufgabe, die über Qualität des Ergebnisses und langfristigen Unternehmenserfolg mitentscheidet.

ABAS erobert Singapur
Neuer Partner der ABAS Software AG in Singapur ist die System RKK Pte Ltd. Geschäftsführer ist Lip Sin Yew, der bereits seit 2003 in Malaysia die ABAS Business Solutions (M) Sdn Bhd leitet und entsprechend über fundierte Kenntnisse der abas-Business-Software (ERP, PPS, WWS, eBusiness) verfügt.

Erstes Projekt für neuen abas-Partner in Holland: PECOCAR verbindet künftig seine Prozesse für Verbundplatten mit der abas-Business-Software
PECOCAR Holland B.V., Spezialist für den Entwurf und die Entwicklung von Verbundplatten, wird künftig seine Unternehmensprozesse mit der abas-Business-Software steuern.

Union-Metal (Hong-Kong): Verbesserung der Unternehmensprozesse
Union Metal Products (Hong Kong) arbeitet seit zwei Jahren erfolgreich mit der abas-Business-Software. Die positive Bilanz lautet: vom Ein- und Verkauf, über die Finanzbuchhaltung, Kostenkontrolle bis hin zur Produktion sind die Prozesse effizienter geworden.

Skodock entscheidet sich für Semiramis
Die SWING Consulting GmbH aus Achim bei Bremen erhält den Auftrag zur Einführung der ERP-/ Variantenlösung VlexPlus - Semiramis inside.

Hauptversammlung der ABAS Software AG 2007 weiterhin auf Erfolgskurs
Am 06. Juni 2008 berichteten Aufsichtsratsvorsitzender Thomas Frank und Vorstandsvorsitzender Werner Strub auf der ordentlichen Hauptversammlung der ABAS Software AG über die Geschäftsentwicklung.

Wettbewerbsfähiger und kundenorientiert: Codex-Gruppe mit neuer Unternehmensstruktur
Die Codex-Gruppe hat sich über Jahre hinweg erfolgreich zu einem internationalen Anbieter im Bereich Business Software entwickelt. Um die steigende Anzahl internationaler Kunden weiterhin effizient unterstützen zu können und ein weiteres Wachstum zu ermöglichen, wurde das Unternehmen neu strukturiert.

Actricity präsentiert neuestes Release des Actricity CRM Portals auf der Orbit-iEX 2008
Auf der Schweizer Business-Software- Messe Orbit-iEX, die in Zürich vom 20. bis zum 23. Mai 2008 dem Fachpublikum ihre Tore öffnet, präsentiert der Lösungs- anbieter für ganzheitliche CRM- und Service-Management-Systeme am Stand E24 in Halle 3 Highlights und Neuerungen zum Actricity CRM Portal Release 2.4.

Weinig China: erfolgreiche Einführung der abas-Business-Software
Michael Weinig (Yantai) Machinery Co. Ltd in China hat die Einführung der abas-Business-Software im März erfolgreich abgeschlossen. Das Tochterunternehmen von Weinig Deutschland, einem führenden Hersteller in der Massivholzverarbeitung mit Sitz in Tauberbischofsheim, arbeitet jetzt wieder effektiv.

ABAS auf der Hannover-Messe: Messe-Highlights rund um ERP und eBusiness
10 internationale Leitmessen, 1.000 themenspezifische Sonderveranstaltungen und Foren: Die HANNOVER MESSE ist das wirtschaftspolitische Spitzenereignis des Jahres und die wichtigste Plattform für technische Innovationen.

ERP-Einführung bei Stejasa Spanischer Maschinenbauer arbeitet mit abas-ERP
Stejasa entschied sich aufgrund der hohen funktionalen Abdeckung und des Branchen-Know-hows für die abas-Business-Software (ERP, PPS, WWS, eBusiness). Betreut wird das ERP-Projekt durch den spanischen abas-Partner ABAS Business Solutions Ibérica S.L.

Nachhaltige Internationalisierung in der IT-Industrie Impulsbeitrag zum Forschungsprojekt ’Export IT’ auf der CeBIT 2008
’Think big, start small, move fast’ - auf diesen Nenner kann man das Vorgehen der ABAS Software AG beim weltweiten Vertrieb ihrer Software bringen.

ABAS im START-IT Top-125-Index gelistet
Im Top-125-Index des amerikanischen Magazins START-IT werden Anbieter gelistet, deren Technologien für den amerikanischen Fertigungssektor relevant sind.

ABAS: Weltweit stark im Support
Die Zahl der internationalen Projekte rund um die abas-Bussiness-Software wächst. Um qualitativ hochwertigen Support zu gewährleisten, wurde jetzt die ABAS Business Services Private Ltd. mit Sitz in Mumbai, Indien, gegründet.

SoftM auf der CeBIT 2008 (Halle 5, Stand C16)
SoftM zeigt komplettes Business-Software-Portfolio in Java ERP: Semiramis 4.4 mit neuen innovativen Frameworks Finance: CeBIT-Premiere für SharkNex Systemintegration: Neues bei IT-Infrastruktur, DMS und Groupware

Serviceleistungen im Griff
Seit Anfang des Jahres steht mit der neuen Version der abas-Business-Software den Kunden die Serviceabwicklung zur Verfügung.

Gebr. HELD: Qualität aus dem ’Ländle’: abas-Business-Software unterstützt Wachstum
Mit sieben Standorten in Baden-Württemberg und einem europaweit verzweigten Händlernetz bietet die Gebr. Held GmbH ein breites Leistungsspektrum rund um die Fluidtechnik an.

abas-Business-Software Version 2007 - ERP- und eBusiness-Lösung mit neuen Funktionen
Seit jeher verfolgt die ABAS Software AG eine kontinuierliche Update-Strategie. Jedes Jahr wird eine neue Version der abas-Business-Software angeboten.

itelligence erhält 2010 SAP® Pinnacle Award
itelligence gab heute bekannt, dass das Unternehmen mit dem 2010 SAP® Pinnacle Award in der Kategorie „SME Global Volume Partner of the Year“ ausgezeichnet wurde. Dieser Preis wird an Partner mit den meisten Neukunden im Jahr 2009, im Mittelstand, verliehen.

Doppelerfolg für SAP-Beratungshaus itelligence: itelligence AG meldet zwei Kunden als Gewinner der renommierten SAP Quality Awards 2010
Gleich zwei Kunden der itelligence AG, die Vetter Pharma-Fertigung GmbH & Co KG, Ravensburg, und die Seidel GmbH + Co. KG, Marburg, haben die renommierten SAP Quality Awards 2010 für ihre SAP-Projekte gewonnen. Den SAP Quality Award verleiht SAP an Kunden, deren SAP-Implementierungsprojekte sich durch hervorragende Qualität im Projektmanagement und in der Projektumsetzung auszeichnen. Dabei werden strenge Auswahlkriterien angelegt.

Effiziente Beschaffung - Administration Intelligence AG entscheidet sich für SAP Business ByDesign
Die Administration Intelligence AG, kurz AI AG, hat sich für die On-Demand-Lösung SAP Business ByDesign entschieden und bereits im Vertriebsprozess die richtigen Weichen für die sich anschließende Implementierung gestellt.

XMART und Jeeves besiegeln Vertriebspartnerschaft für ERP-Komplettsystem Jeeves Universal
Die Jeeves Information Systems AB, mit über 4.000 Installationen einer der führenden Anbieter von Business Software für den Mittelstand mit Konzernsitz im schwedischen Stockholm, und die XMART IT Consulting GmbH aus dem baden-württembergischen Oftersheim vereinbaren eine langfristig ausgerichtete strategische Partnerschaft.

Schweizer Codex AG mauserte sich zum international etablierten IT-Dienstleister und erfolgreichen Hersteller eigener Lösungen
Die Schweizer Codex-Gruppe feiert ihr 15-jähriges Bestehen und sieht sich nach einer umfassenden Restrukturierung bestens für die Zukunft gerüstet. Das Softwarehaus, exklusiver Vertriebs- und Einführungspartner für das proALPHA ERP in der Schweiz und Italien, ist seit der Gründung 1995 stetig gewachsen und inzwischen auch mit den eigen entwickelten, webbasierten Actricity CRM-, Aftersales- und Dienstleister-Lösungen erfolgreich.

Büro-Systemhaus Büro Albers setzt auf e.bootis ERPII
Büro Albers, Systemhaus für die professionelle Büroausstattung mit Standorten in Papenburg, Meppen, Leer und Bremen, löst das bislang eingesetzte Warenwirtschaftssystem ab und wechselt mit e.bootis-ERPII-PBS auf eine hochmoderne, integrierte ERP-Branchensoftware für die Papier-, Büro- und Schreibwarenwirtschaft (PBS). Mit der neuen Lösung profitiert der Vollsortimenter von durchgängigen Datenflüssen vom Einlesen der Inhouse-Kataloge bis hin zum Onlineshop. Kritische Geschäftsvorfälle werden zudem systemseitig automatisch überwacht und die Finanzbuchhaltung arbeitet künftig mit den aktuellsten Daten.

GENESIS4Web läuft jetzt auch auf neuesten Tablet PCs
Die mehrfach ausgezeichnete ERPII-Software GENESIS4Web der Demand Software Solutions GmbH kann künftig neben dem Internet Explorer, Mozilla Firefox und Google Chrome auch über den Apple-Browser Safari, Standardbrowser u.a. im neuartigen Tabletrechner iPad, aufgerufen und bedient werden. So steht den Nutzern der neuesten Tablet PC Generation u.a. auch das GENESIS4Web Managementinformationssystem, ein zentrales Cockpit für Reportings, Kennzahlen und Statusübersichten, uneingeschränkt zur Verfügung – unabhängig vom Standort, ohne umständliche Ladevorgänge, in ausreichender Größe und gewohnter Maskenansicht. Reinhard Wagner, Geschäftsführer des Landauer Softwarehauses, ist überzeugt, dass mit den praktischen Tabletrechnern im Zeitschrift-ähnlichen Format die Zukunft im mobilen Business erst richtig beginnt.

Druckerhersteller DASCOM wächst mit SAP Business ByDesign
Die europäische Zentrale des Druckerherstellers DASCOM Europe GmbH wurde im Mai 2009 in Ulm gegründet. Das junge Unternehmen vertreibt die komplette Produktreihe an Nadel-, Flachbett-, Mobil- und Thermodrucker in EMEA unter den Markennamen "Tally" und "Tally Dascom".

itelligence AG legt Kennzahlen für das erste Halbjahr 2010 vor
- Gesamtumsatz steigt um 12,5% auf 119,3 Mio. Euro - Deutliches Wachstum im Outsourcing & Services-Bereich um 17,6% - EBIT liegt bei 3,2 Mio. Euro und beinhaltet Akquisitionskosten von 0,6 Mio. Euro - Auftragsbestand wächst um 22,7% auf 196,5 Mio. Euro - Umsatz-Guidance für das Gesamtjahr wird angehoben

Ramco verbindet Banking Analytics-Lösung mit HP Neoview Datawarehouse
Zusammen mit HP bietet der globale Softwarehersteller und IT-Dienstleister Ramco Systems eine vorkonfigurierte Business Intelligence Lösung speziell für Banken, Finanzdienstleister und Vermögensverwalter auf der Datawarehouse-Plattform HP Neoview Advantage an. In einem ersten Schritt adressiert die Kooperation zunächst den asiatischen Markt.

cierp3 SaaS wird flexibel bei Funktionen und Preis
Mit ERP-Maßanzügen zur Miete will die hessische INTRAPREND GmbH punkten: Ihr HTML- und SOA-basiertes ERP-System cierp3 ist jetzt im SaaS-Bezug noch flexibler. Mietkunden können nun einzelne Funktionen und Module entsprechend ihrem tatsächlichen Bedarf zu- und abschalten und so den Mietpreis zu ihren Gunsten beeinflussen. INTRAPREND reagiert damit auf die Nachfrage vieler Interessenten und sieht sich als Vorreiter am SaaS-Markt, der bisher durch unflexible Angebote ,von der Stange’ geprägt ist.

abas-Business-Software: ERP-System punktet mit individuellem Standard
Das Familienunternehmen elasto form KG mit Hauptsitz im oberpfälzischen Sulzbach Rosenberg und Standorten rund um den Globus entwickelt, veredelt, produziert die unterschiedlichsten Werbemittel. Rationelle Abläufe und ökonomische, kundenorientierte Handlungsweisen werden dabei seit über 10 Jahren durch die ERP-Software von ABAS unterstützt. Vor allem beweglich, anpassungsfähig, flexibel und zukunftssicher muss das ERP-System sein. Durch regelmäßige Upgrades hält sich elasto form technologisch auf dem neuesten Stand. Die Individualisierungen bleiben dabei erhalten.

Schon 100 Upgrade-Kunden haben Jeeves Universal 2.0 im Einsatz
Die neueste Version 2.0 der international ausgerichteten ERP-Komplettlösung Jeeves Universal erfreut sich großer Beliebtheit: Der Anbieter betriebswirtschaftlicher Komplettlösungen vermeldet bereits die ersten 100 Upgrade-Kunden. Das neue Major Release, das nunmehr seit März 2010 verfügbar ist, wartet mit zahlreichen Neuerungen auf, wie unter anderem einem „Application Builder“ für schnelle Datenübernahmen und einfache Vertikalisierungen des Systems, einem umfassenden, durchgängigen Variantengenerator sowie einem erweiterten grafischen Prozessdesigner für eine kontrollierte, laufende Geschäftsprozessoptimierung.

Eine gute Story – Führende Onlinemarketing-Agentur für E-Commerce setzt auf SAP Business ByDesign
Die mitteldeutsche Marketingagentur für E-Commerce Bestsidestory GmbH hat sich für SAP Business ByDesign entschieden, um die bestehende IT-Infrastruktur zu vereinfachen und Geschäftsprozesse transparenter im Hinblick auf ihr Wachstumspotential zu gestalten.

NORDFOLIEN-Gruppe wechselt auf neue GENESIS4Web- Version inklusive Produktionsfeinplanung
Die NORDFOLIEN-Gruppe, internationaler Spezialist für hochwertige Industrie-Verpackungslösungen, steigt mit 135 Usern auf die neueste Version 2.11 ihrer gemieteten ERPII-Software GENESIS4Web von Demand Software Solutions um. Auf Basis einer Multisite-Plattform nutzen die beiden Standorte in Deutschland (Steinfeld) und Polen dann erstmals auch das Produktionsplanungsmodul (PPO) von GENESIS4Web, das eine Feinplanung sämtlicher Ressourcen und Ebenen ermöglicht. Speziell erweitert wurden außerdem die Module für das Qualitäts- und das Kundenbeziehungsmanagement(CRM).

oxaion-Anwender stellen gutes Zeugnis aus
Die Zufriedenheit der oxaion-Anwender steigt weiter. Dies ergab eine Befragung des Ettlinger ERP-Spezialisten im Rahmen der Kundenveranstaltung „oxaion Outside“. Ergebnis: Die Softwareschmiede für den Mittelstand konnte sich in nahezu allen Bereichen noch einmal verbessern.

„Gemeinsam vorne!“ - Microsoft-Partner Tectura lädt zum großen Microsoft-Dynamics-Event nach Kassel
"Gemeinsam vorne!" – das ist das Motto der diesjährigen TECTURA CONVENTION, dem großen Zusammentreffen der Tectura-Kunden und -Interessenten aus ganz Deutschland. Vom 21. bis zum 22. September kommen im La Strada-Konferenzzentrum in Kassel Microsoft Dynamics®-Anwender und -Interessierte aus allen Industriebranchen zusammen.

Haufe Whitepaper - Damit bringen Sie Ihr Unternehmen voran
Seit kurzem bietet Haufe neben dem bisherigen Angebot an Fachinformationen in Form von Software und Fachportalen auch Whitepapers zum Download an.

Live-Premiere von VlexPlan auf Semiramis-Basis: VLEXgroup präsentiert erstmals Branchenstandard für die Objekt- und Bauelementebranche beim E/D/E „Branchentreff total“ in Leipzig
Der Spezialist für betriebswirtschaftliche Komplettlösungen mit komplexer Variantenlogik VLEXgroup stellt auf dem diesjährigen Leipziger „Branchentreff total“ des E/D/E sein neuestes Produkt für das Bau- und Objektmanagement VlexPlan vor. Als durchgängige und zentrale Business Plattform unterstützt VlexPlan die projektbeteiligten Hersteller, Händler und Objekteure bei sämtlichen Prozessen von der Ausschreibung über die Beschaffung und Auftragsabwicklung bis zur Lieferung und Montage.

Erste Installation für 100 User am Hauptsitz Aneby: Renommierter Spielplatzausrüster HAGS setzt international auf ERP-System von Jeeves
Die schwedische HAGS Aneby AB, einer der weltweit größten Hersteller von Spiel-, Freizeit- und Außenraumelementen, setzt künftig auf die voll skalierbare und international ausgerichtete ERP-Komplettlösung Jeeves Universal. Zunächst werden unter Leitung des Einführungspartners SYSteam 100 Jeeves Universal Arbeitsplätze am schwedischen Hauptsitz eingerichtet. Weitere Installationen in diversen internationalen HAGS Vertriebsgesellschaften u.a. in Deutschland, Großbritannien und Spanien sollen folgen.

ALPHA Business Solutions zeigt proALPHA Add-ons und SAP Business ByDesign
Vom 26. bis zum 28. Oktober 2010 präsentiert sich die ALPHA Business Solutions AG als Aussteller auf der IT&Business. In Halle 3 Stand 3B51 zeigt der ERP-Spezialist für den Mittelstand das Dienstleistungs- und Lösungsportfolio rund um die ERP-Software proALPHA und die SaaS-Lösung SAP Business ByDesign. Mit dem ABS-Unternehmenscockpit präsentiert das Unternehmen ein neues, einfach zu bedienendes und mobil einsetzbares Business Intelligence Tool für individuelle Reportings und Kennzahlen-Analysen.

Covinil setzt auf abas-ERP
Die in Fuenlabrada bei Madrid ansässige Covinil S.A. stellt Folien für unterschiedliche Verpackungsanwendungen her. Das spanische Unternehmen hat sich für die ERP-Software abas-ERP entschieden, um das erwartete Wachstum zu unterstützen. Implementierungspartner vor Ort ist ABAS Business Solutions Ibérica S.L. Bei der ERP-Auswahl war u.a. das weitreichende Branchen-Know-how der ERP-Spezialisten ausschlaggebend.

ALPHA Business Solutions AG wird SAP Business ByDesign Solution Reseller
Die ALPHA Business Solutions AG gab heute Ihre Ernennung zum SAP Business ByDesign Solution Reseller bekannt. Bereits seit Anfang 2008 begleitet die ALPHA Business Solutions als Early Partner die Markteinführung von SAP Business ByDesign und wird nun im Rahmen des SAP Business ByDesign Partner Programms die On-Demand-Lösung künftig eigenständig vermarkten, vertreiben und einführen sowie zusätzliche Services anbieten. Zu diesen Zusatzleistungen zählen Beratung, Change Management oder Datenmigration.

Branchentag für Serviceprovider
Kochen ist wie beraten: Es kommt nicht nur auf die richtigen Zutaten an, sondern vor allem darauf, was man daraus macht! Doch selbst das beste Rezept führt erst durch die optimale Prozesssteuerung zum perfekten Erfolg.

„Gemeinsam vorne!“ - Microsoft-Partner Tectura lädt zum großen Microsoft-Dynamics-Event nach Kassel
Die aktuellen Releases von Microsoft Dynamics NAV und AX stehen im Mittelpunkt der TECTURA CONVENTION. Vom 21. bis 22. September 2010 können sich Tectura-Kunden und -Interessenten in Kassel informieren und mit den Experten über ihre individuellen Anforderungen diskutieren.

oxaion macht ERP-Bildschirm zum Informationscockpit
Auch in diesem Jahr ist die oxaion ag wieder auf der Fachmesse IT & Business in Stuttgart (26. bis 28. Oktober 2010) vertreten und präsentiert Neuheiten ihrer Unternehmenssoftware. Am Stand D31 in Halle 5 erfahren die Besucher unter anderem, wie sie mit der ERP-Software oxaion aussagekräftige Auswertungen erstellen und diese grafisch ansprechend aufbereiten können. Dazu wurden die Möglichkeiten zur Generierung von Kennzahlen und Berichten ausgebaut: Die Nutzer sehen auf einen Blick, wie sich die für ihr Geschäft wesentlichen Größen entwickeln und navigieren direkt am PC-Bildschirm durch Berichte.

FibuNet stellt eine neue technologieführende Controllinglösung mit sehr gutem ROI für mittelständische Unternehmen vor
Eine mittelstandsgerechte Controllinglösung muss die Controllingprozesse vollständig abbilden, einfach konfiguriert werden können und mit wenig Einführungsaufwand gut nutzbar sein. Speziell für den Mittelstand hat FibuNet eine leistungsfähige und einzigartig integrierte Lösung für Planung, Reporting und Ad-Hoc-Analyse entwickelt, die dem Anwender sehr schnell aussagefähige Ergebnisse liefert.

Wohnmöbelhersteller Signet mietet Varianten-ERP VlexPlus
Die Signet Wohnmöbel GmbH & Co. KG, Hersteller hochwertiger Design-Möbel aus Hochstadt am Main, hat sich für die Ablösung des nicht mehr anforderungsgerechten Altsystems durch die Java- und Internet-basierten ERP-Komplettlösung VlexPlus der VLEXgroup entschieden. Insbesondere die Modernität der Semiramis-Technologie, die Variantenkompetenz des Unternehmens sowie die Möglichkeit der OnDemand-Nutzung von VlexPlus waren ausschlaggebend für den Auftrag an die VLEXgroup.

Lotter Gruppe optimiert Onlinekatalogsystem mit scireum und der VLEXgroup
Seit September 2010 sind die Großhändler Gebrüder Lotter KG, Ludwigsburg, und die Bornaer Lotter Metall GmbH & Co. KG in der Lage, ihren Kunden per Onlinekatalog mit weit über 10.000 Katalogseiten direkten Zugriff auf eine deutlich größere Auswahl an Produkten zu bieten. Möglich macht dies die Onlinekataloglösung CatalogPortalSystem der scireum GmbH, die in Zusammenarbeit mit der VLEXgroup an das eingesetzte ERP-System UPOS angebunden wurde.

Fuhrländer AG organisiert weiteres Wachstum mit ams
Der wachstumsstarke Wind­kraftanlagenbauer Fuhrländer AG hat das Auftragsmanagement­system ams.erp unternehmensweit eingeführt. Gemeinsam mit dem auf die Organisation von Auftragsfertigern spezialisierten Beratungs- und Softwarehaus ams.Solution AG hat Fuhrländer einen Großteil seiner komplexen Geschäftsabläufe erfolgreich organisiert. Das Einführungsteam konzentrierte sich zunächst auf die Anwendungs­bereiche Materialwirtschaft, Finanzbuchhaltung und Service Manage­ment, die im Anschluss an eine viermonatige Implementierungsphase planmäßig den Echtbetrieb aufnahmen.

Effiziente Abläufe im Versandhandel durch Integration von FibuNet und Kadis
Die Lighthouse Datensysteme GmbH aus Meppen und die Kaltenkirchener FibuNet GmbH haben eine Vertriebspartnerschaft geschlossen. Die integrierte Lösung Kadis-FibuNet verbindet Branchenkompetenz für den Versandhandel mit Rechnungswesen-Kompetenz von FibuNet. Sie ist bereits bei namhaften Kunden produktiv im Einsatz, wie beispielsweise der HKM Sports Equipment GmbH, dem renommierten Versandhändler für Reitsport.

Gut in Form – Arzberg Porzellan entscheidet sich für abas-ERP
Als die aus vielen Inseln bestehende Unternehmens-IT der Arzberg-Porzellan GmbH an ihre Grenzen stieß, machte man sich auf die Suche nach einer neuen, hochintegrierten ERP-Software. Die sollte sich vor allem flexibel an die sich ständig ändernden Anforderungen des Qualitätsporzellanherstellers anpassen lassen, für die verschiedenen Unternehmensbereiche Listen und Auswertungen im Controlling generieren, Investitionssicherheit bieten und zukunftssicher sein. Die SteinhilberSchwehr AG hatte mit der abas-Business-Software die überzeugendsten Argumente und erhielt den Zuschlag. Bisher läuft bei der methodischen Implementierung alles nach Plan. Der Echtstart der ERP-Software ist für Anfang 2011 geplant.

Mit P&I in Echtzeit in die Zukunft
Der niederländische Abfallentsorger und Erzeuger regenerativer Energie Attero setzt im Bereich der Zeiterfassung und Zutrittskontrolle auf die leistungsstarke, flexible Echtzeitkommunikation von P&I TIME Online. Die webbasierte Komplett-Lösung für das Zeitmanagement wird dabei bei Attero im Stand-Alone-Betrieb eingesetzt.

Ausgezeichnetes QM-System
Das ist rekordverdächtig: Die oxaion ag hat bereits das 17. Audit zur Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 erfolgreich und ohne Abweichung absolviert. Schon seit 1994 besteht die Zeritifizierung. Seither findet jährlich eine umfangreiche Begutachtung statt und das Ergebnis: Auch im 17. Jahr absolvierte die oxaion ag die Überprüfung ihres Qualitätsmanagements mit Bravour.

VLEXgroup stellt auf der Bau 2011 mit VlexPlan erste Branchenlösung für das Objekt- und Bauelementegeschäft vor
Die VLEXgroup, Spezialist für betriebswirtschaftliche Komplettlösungen auf Basis modernster Webarchitektur, präsentiert auf der Fachmesse „Bau 2011“ auf dem E/D/E Messestand 308 in Halle C4 ihre jüngste Neuentwicklung VlexPlan. Die zentrale Business Plattform für die Türen-, Zargen- und Beschläge-Industrie, den Handel mit Bauelementen und das Objektgeschäft wurde in Zusammenarbeit mit führenden Branchenvertretern entwickelt, um die elektronische Kommunikation zwischen den beteiligten Akteuren zu vereinheitlichen und die bislang aufwandsintensive Ausschreibungs-, Konfigurations-, Angebots- und Auftragsabwicklung nachhaltig zu vereinfachen.

Neuer Kunde DATA Informatik ist überzeugt vom ABAYOO-Netzwerk und SAP Business ByDesign
DATA Informatik entscheidet sich für das ABAYOO-Netzwerk und für SAP Business ByDesign. Zukünftig wird der IT-Dienstleister und Business Innovator DATA Informatik SAP Business ByDesign für die Optimierung seiner Geschäftsprozesse einsetzen. Die Mitarbeiter in Zeitz, Leipzig und Dresden können nun von der hohen Flexibilität profitieren, die durch das browserbasierte Arbeiten der On-Demand-Lösung geboten wird.

Java-basierte Actricity CRM-Lösungen erlauben einfache Datenübernahmen via Webdienst
Mit der quelloffenen Business-Software des Schweizer Herstellers Actricity können Unternehmen unkompliziert individuelle Service-Orientierte Architekturen bauen und im Alltagsgeschäft nutzen. Gängige Webdienste wie Übersetzungshilfen oder Routenplaner sind schnell und einfach in Actricity-Lösungen integrierbar. Projektabhängig lassen sich über eine Vielzahl von Webdiensten z.B. auch Wechsel- und Börsenkurse aktualisieren oder Lagerbestände aus dem ERP-System abfragen. Gemeinsam mit einem Kunden realisierte Actricty z.B. eine Internetschnittstelle, über die sich CRM-Daten aus dem ERP-System webgestützt in das Actricity CRM-System übertragen lassen.

Jeeves ERP mit niedrigsten operativen Kosten: „Die Gesamtkosten von ERP-Systemen werden viel zu wenig beachtet“
Wer ein neues ERP-System anschaffen will, sollte unbedingt auch die Folgekosten im Blick haben. Das rät Barbara Furthmüller, Mitgeschäftsführerin des schwedischen ERP-Softwareherstellers Jeeves in Deutschland: „Immerhin fallen in zwölf Jahren nach einer ERP-Installation durchschnittlich sechsmal höhere Kosten für den operativen Betrieb und Erneuerungen an. Der weitaus größte Teil geht dabei auf das Konto von Upgrades.“ Furthmüller bezieht sich auf eine aufwändige Studie der schwedischen Radar Group International im Jahr 2008. Der darin enthaltene ERP-Systemvergleich bescheinigt Jeeves die eindeutig niedrigsten operativen Kosten, während diese bei anderen Anbietern bis zu 13mal höher ausfielen.

Deutsche Mechatronics führt die abas-Business-Software ein
Seit 20 Jahren bildet das PPS-System „Fertis“ den Kern der Unternehmens-IT bei Deutsche Mechatronics. Laufend an die Anforderungen der Mechernicher Hightech-Komponenten-Lieferanten angepasst, ist das System mittlerweile an seine Grenzen gestoßen und wird nun von der abas-Business-Software abgelöst.

1.000 User arbeiten europaweit mit GENESIS4Web!
Mittlerweile nutzen ca. 1.000 User unsere webbasierte ERP-Lösung GENESIS4Web. Das System ist bei Unternehmen in Deutschland, Polen und Tschechien im Einsatz.

Business Software mit SOA und HTML programmieren:
Das Rennen läuft: Alle Business Software-Hersteller wollen ihre Produkte schnellstmöglich auf flexible Webdienst-Technologie umstellen. Schnelle Hilfe verspricht die INTRAPREND GmbH: Ihr SOA-Entwicklungswerkzeug @net Manager erlaubt kürzeste Entwicklungszeiten und die sofortige, auch mobile Verfügbarkeit der erstellten Anwendungen, die sich ferner durch superschnelle SQL-Abfragen und Massedaten-Verarbeitung, Release-Sicherheit, Mandantenfähigkeit, einfache Verknüpfbarkeit und Internationalität auszeichnen.

Neue SaaS Trendstudie von SoftSelect und SAP zeigt:
Junge „Gazellen“ sind eher bereit, Business Software zu mieten Ein besonders rasantes Wachstum birgt auch Risiken. Vor allem sehr junge, erfolgreiche Unternehmen gefährden ihre Geschäftsentwicklung, wenn sie ihre Strukturen und Arbeitsabläufe nicht schnell genug an die wachsenden Anforderungen anpassen können. Ob hier kostengünstige und flexibel einsetzbare Mietsoftware besonders attraktiv ist untersuchte SoftSelect jetzt im Auftrag von SAP.

Digitale Personalakte: Mehr als nur Daten
Ein Rezept gegen die zeitfressende ZettelwirtschaftPapierberge waren gestern. Digitale Prozesse erobern die Personalabteilungen. Kein Wunder: Denn die Arbeit mit Papier ist hier einer der größten Effizienzkiller überhaupt – ein Großteil der Arbeitszeit mit den Dokumenten entfällt auf das Suchen.

Comarch auf der CeBIT 2011: Komplettes Angebot für den Mittelstand
Auf der CeBIT 2011 (1. bis 5. März in Hannover) zeigt Comarch ein komplettes Angebotsportfolio für mittelständische Unternehmen mit zahlreichen Neuerungen in den Bereichen ERP, DMS/ECM, EDI und IT-Infrastruktur.

GoLive mit SAP Business ByDesign: CRM Einstiegspaket bei der sovanta AG
Mit einer der kürzesten Einführungszeiten in Deutschland hat die sovanta AG Anfang des Jahres 2011 SAP Business ByDesign CRM eingeführt. Das junge Unternehmen mit Sitz in Heidelberg wurde 2009 gegründet.

LichtBlick AG entscheidet sich für Comarch Semiramis
Die LichtBlick AG, laut eigener Aussage Deutschlands größter unabhängiger Energieversorger und Marktführer für Ökostrom und Ökogas, hat sich für das ERPII-System Comarch Semiramis entschieden. Das dynamisch wachsende Unternehmen, das rund 400 Mitarbeiter beschäftigt, wird die Software mit zunächst 60 User-Lizenzen einführen.

CANIAS ERP überzeugt im Release 6.03 mit sechs neuen Modulen
Industrial Application Software GmbH punktet bei ihrem Mittelstands-ERP-System mit integriertem Projektmanagement, Business-Process-Management, OLAP/BI-Unterstützung, Warehouse-Management, Produktinformationsmanagement und Automation.

ERP-System sorgt für die passenden Präsente
Comarch Altum beim Werbeartikelspezialisten Walter-Präsente Als Handelsunternehmen für Werbeartikel führt die Walter-Präsente GmbH im fränkischen Himmelskron ein großes, hoch spezialisiertes Sortiment. Walter Präsente setzt auf die moderne ERP-Lösung Comarch Altum, um die Unternehmensprozesse zu steuern und die Expansion in neue Geschäftsfelder zu unterstützen.

Gesund weiterentwickeln mit ERP-Komplettlösung proALPHA
ALPHA Business Solutions – ERP-Einführung bei TAKTOMAT Der Spezialist für Geschäftsprozessoptimierung und ERP-Einführung, ALPHA Business Solutions AG, gewinnt mit der TAKTOMAT GmbH einen weiteren Kunden für die ERP-Komplettlösung proALPHA. Die Standardsoftware soll den Hersteller von Komponenten für Sondermaschinenbau bei dessen Wachstum unterstützen, indem sie die Abläufe verbessert und deren Gestaltung erleichtert.

Modernität hinter historischen Mauern
Grazer Wechselseitige Versicherung AG führt Komplettproduktportfolio von P&I ein. „Verlässlicher Versicherungsschutz für alle“ war das Motto von Erzherzog Johann, als er 1828 die Grazer Wechselseitige Versicherung Aktiengesellschaft (GRAWE) gründete. Seit damals hat sich aus der ursprünglichen Feuerversicherung ein internationales Unternehmen entwickelt, das Versicherungen, Banken und Immobilien unter einem Dach vereint. Heute ist GRAWE der sechstgrößte Versicherungskonzern Österreichs.

Releasewechsel an der Hochschule
Duale Hochschule Karlsruhe setzt oxaion-ERP ein Die Duale Hochschule Baden-Württemberg in Karlsruhe setzt seit dem Sommersemester 2011 in der Lehre die ERP-Komplettlösung oxaion open 3.0 ein. Der Releasewechsel ist mittlerweile abgeschlossen. Bereits seit zwei Jahren ist die Software von oxaion fester Bestandteil des Lehrangebotes im Studiengang Wirtschaftsinformatik. Bisher war die Version 2.0 im Einsatz.

Dennis Petig übernimmt Vertriebs- und Beratungsfunktion bei e.bootis/KASSALINE
Die betriebswirtschaftlichen Komplettlösungen der e.bootis/KASSALINE AG & Co. KG stehen für Flexibilität, automatisierte Prozesse und Effizienz im Tagesgeschäft. Die Basis für den Unternehmenserfolg des Essener Softwarehauses bildet ein Team aus hoch qualifizierten Mitarbeitern in Entwicklung, Beratung und Vertrieb. Mit Dennis Petig, 35 Jahre alt, gewinnt e.bootis/KASSALINE einen erfahrenen Key Account Manager und Consultant für die erfolgreiche und von der Soennecken eG empfohlene Branchenlösung e.bootis-ERPIIPBS.

i&k software GmbH gewinnt ABLE Group als Kunden
Die ABLE Management Services GmbH hat sich im Rahmen ihrer Ausschreibung zur Einführung einer neuen Reisekostenabrechnungssoftware für WinTrip ® Web und damit für die Zusammenarbeit mit der Büdelsdorfer i&k software GmbH entschieden.

Individuelle Gestaltung von ERP-Prozessen durch neue Workflow-Technologie
Das neue Release der intelligenten Business-Plattform Comarch Altum bietet funktionale, ergonomische und technologische Neuerungen. Die auf den Handel ausgerichtete ERP-Lösung verfügt im Release 5.3 unter anderem über erweiterte Funktionen im Mahnwesen, im Reklamationsmanagement und in der internen Logistik sowie über zusätzliche Flexibilität im Business Process Management (BPM).

ERP-System Comarch Altum mit neuen Einzelhandelsfunktionen
Fokus auf Handel und Subbranchen Comarch Altum, die intelligente Business-Plattform für Handelsunternehmen, gewinnt zunehmend neue Kunden im Einzelhandel, Großhandel und Online-Handel. Das aktuelle Release Comarch Altum 5.3, das im Juni zum Vertrieb freigegeben wurde, bietet unter anderem zahlreiche neue Funktionen für den Einzelhandel. Zu den wichtigsten Neuerungen zählt die Möglichkeit, über einen Fernzugriff Installationen und Aktualisierungen in den einzelnen Läden einer Filialkette vorzunehmen.

Landkreis Wittenberg reformiert Personalarbeit
Modernisierung der Verwaltung mit integrierter Personalmanagementsoftware von P&I. P&I erhielt im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung den Zuschlag zur Modernisierung des Personalmanagements des Landkreises Wittenberg (Sachsen-Anhalt). Nicht zuletzt entschieden sich die Verantwortlichen für die HR-Softwarelösungen von P&I wegen des attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnisses sowie der beispielhaften Referenzen, welche die Wiesbadener Softwareschmiede im öffentlichen Sektor vorweisen kann.

Nutzfahrzeughersteller Burg Silvergreen entscheidet sich für IFS Applications
Der süddeutsche Anhänger-Hersteller Burg Silvergreen setzt künftig für die Steuerung seiner Unternehmensprozesse die ERP-Lösung IFS Applications ein. Der an IFS, den internationalen Anbieter von Unternehmenssoftware, erteilte Auftrag umfasst Lizenzen für IFS Applications und Services in einem Auftragsvolumen von rund 800.000 Euro.

Nahtlos von der eigen entwickelten Insellösung zur integrierten Standardsoftware
Kaiserslautern: Die Draxinger GmbH setzt seit kurzem erfolgreich auf die ERP-Komplettlösung proALPHA. Implementiert hat diese der Spezialist für Geschäfts-prozessoptimierung und ERP-Einführung ALPHA Business Solutions. Der Grund für die Einführung eines neuen Systems lag darin, dass die alte, „selbst gestrickte“ Software des Anbieters von Antriebs- und Fahrwerktechnik schlichtweg dessen Prozesse nicht durchgängig abbilden konnte.

Die TECTURA Convention 2011
Blick zurück auf die Zukunft von Microsoft Dynamics Auch in diesem Jahr lud Tectura wieder Kunden und Interessenten zum großen ERP-Stelldichein nach Kassel. Auf der TECTURA CONVENTION 2011 konnten sich die Besucher anderthalb Tage lang umfassend über alle Aspekte der modernen Microsoft Dynamics-Lösungen sowie über Tecturas Branchen- und Zusatzlösungen informieren und sich dabei untereinander und mit den Tectura-Experten, -Partnern und Microsoft-Verantwortlichen intensiv austauschen.

MODUS Consult - Microsoft TOP 2 Partner in Deutschland
Gleich mehrere Auszeichnungen für den TOP Microsoft Partner und ERP-Anbieter MODUS Consult bei der Microsoft Worldwide Partnerkonferenz 2011 in Los Angeles. Das Softwarehaus blickt auf eine spannende und erfolgreiche Zeit. Die hohen Qualitätsstandards und die überzeugenden Kundenreferenzen haben MODUS Consult nicht nur zum TOP 2 Partner in Deutschland gemacht, sondern auch eine erneute Einberufung in den Inner Circle und Microsoft Dynamics President´s Club bewirkt.

abas-Business-Software bietet neue Möglichkeiten zur Materialbewertung
Mit abas-ERP detailliert kalkulieren Klare, transparente und strukturierte Methoden bilden die Grundlage für eine präzise Bewertung der Fertigungsleistung, Kalkulation und einer einheitlichen Materialbewertungsbasis. In der aktuellen Version der abas-Business-Software können kausale Zusammenhänge auch unabhängig von einem Zeit- oder direktem Vorgangsbezug hergestellt werden. Die Transparenz im Unternehmen steigt.

Lohnabrechnung: schnell und sicher
Im Lohnbüro bleibt wenig Zeit, um Abrechnungsfälle steuerlich und rechtlich zu prüfen. Daher hat die Haufe Gruppe die Fachinformationssysteme Personal Office und Entgelt Office um den neuen Quickfinder Entgelt ergänzt, der Anwender nach dem bewährten Interview Konzept schnell zu den relevanten Informationen führt.

SAP Business ByDesign: "Miet-Logistik" hält Einzug
Internetbasierte Mietsoftware wird auch für Material- und Lagerprozesse immer interessanter. Softwarehäuser betreiben bereits onDemand die ersten Mietapplikationen für die Logistikbranche. Analysten gehen davon aus, dass in Deutschland die Nutzung von On-Demand - auch in der Lagerverwaltung - zunehmen wird. Carsten Poeschl, Leiter Produktvertrieb SAP Business ByDesign bei SAP Deutschland steht hierzu im Interview mit „Produktion“, der Fachwirtschaftszeitung für Profi- und Top-Entscheider in der deutschen Industrie.

Jeeves prämiert die ODS GmbH als besten Newcomer des Jahres
Auszeichnung für deutsches Unternehmen auf der internationalen Jeeves Live Konferenz Auf der diesjährigen „Jeeves Live Konferenz“ in Stockholm, stellte der weltweit erfolgreiche Business Software Spezialist die neuesten Entwicklungen rund um das Jeeves Lösungsangebot, die internationalen Erfolge des vergangenen Jahres sowie aktuelle Einführungsprojekte der zahlreichen Jeeves Vertriebs- und Implementierungspartner vor.

Münchenbernsdorfer Folien GmbH setzt auf ERP/PPS-Branchenlösung GENESIS4Web der DSS
Die Münchenbernsdorfer Folien GmbH, Spezialist für die Herstellung, Bedruckung und Verarbeitung von Polyethylenfolie hat sich nach intensiver Recherche für die webbasierte ERP-Komplettlösung GENESIS4Web der Demand Software Solutions GmbH (DSS) entschieden. Ausschlaggebend waren neben der modernen Technologie die sehr starke Branchenausprägung und das entsprechende Know-how im Folienbereich.

HR Access verzeichnet 20% Wachstum und baut Lösungsangebote weiter aus
Nach dem erfolgreichen ersten Halbjahr und einem Umsatzwachstum von über 17,5% konnte HR Access, multinationaler Hersteller und Anbieter von HR-Komplettsoftware und HR-Outsourcing-Dienstleistungen, den positiven Geschäftsverlauf in der zweiten Hälfte des Geschäftsjahres noch weiter ausbauen. Mit einem Auftragsplus von 20% im letzten Gesamtjahr kann der Wilhelmshavener Spezialist für HR-Software an den deutlichen Erfolgen der letzten Jahre anknüpfen und den dynamischen Wachstumskurs weiter fortsetzen.

HR-Finder.de und BI-Finder.de: SoftSelect bündelt Know-how im Bereich Business-Software
Die Bereiche BI und HR machen den Anfang: CRM, ECM, ERP, E-Business und Service Management werden folgen … Anläßlich unserer aktuell erschienenen SoftTrend Studie Business Intelligence 2011 bzw. der in Kürze erscheinenden SoftTrend Studie Human Resources 2011 haben wir unser Angebot für die Softwarebereiche Business Intelligence (BI) und Human Resources (HR) weiter ausgebaut.

GDI-Pivot-Tabellen: Von der Datenanalyse zum betriebswirtschaftlichen Steuerungsinstrument
Neues Zusatzmodul der kaufmännischen Standard-Software von GDI erleichtert die Auswertung größerer Datenmengen Der Software-Hersteller GDI führte zum 1.06.2011 mit den Pivot-Tabellen eine flexible Möglichkeit ein, größere Datenbestände in verdichteter Form darzustellen und dabei gleichzeitig bis ins Detail auszuwerten.

Florierendes Neukundengeschäft: ALPHA Business Solutions gewinnt weitere SAP-Business-ByDesign-Kunden
Die Geschäfte laufen gut bei ALPHA Business Solutions. Neben zahlreichen Abschlüssen für die ERP-Komplettlösung proALPHA hat das Unternehmen in jüngster Vergangenheit nun auch weitere Kunden für SAP Business ByDesign gewonnen. Bis zum Jahresende will der Spezialist für Geschäfts-prozessoptimierung und ERP-Einführung aus Kaiserslautern seinen Geschäftsbereich für SAP Business ByDesign ausbauen und weitere Kunden für die On-Demand-Lösung gewinnen.

Durch den SAP Store nach Mobile Apps gezappt Kleine Helferlein für das große Geschäft
Mit nur einem Handstreich den Urlaubsantrag bewilligt, das Budget analysiert oder die Präsentation freigeben – bei SAP kommen kleine Apps groß raus. Bereits jetzt stellt SAP mobile Apps für verschiedene Endgeräte zur Verfügung, die sich von Kunden beispielsweise im Apple iTunes Store herunterladen lassen. Speziell von Partnern entwickelte Apps stellt SAP im unternehmenseigenen SAP Store für SAP Business By Design bereit.

Comarch vereinheitlicht Markenauftritt
Rebranding des Comarch Mittelstands-portfolios: Vom „Haus vieler Marken“ zum „Markenhaus“ Das Comarch-Produktportfolio für mittelständische Unternehmen wird unter einem einheitlichen Markenauftritt zusammengeführt. Die einzelnen Produkte werden unter der Dachmarke Comarch durch die jeweilige Produktkategorie gekennzeichnet, so dass sie künftig die Namen „Comarch ERP“, „Comarch ECM“, „Comarch EDI“, „Comarch BI“ und „Comarch CRM & Marketing“ tragen. Ebenso wird der grafische Auftritt vereinheitlicht.

Jeeves prämiert die ODS GmbH als besten Newcomer des Jahres
Auf der diesjährigen „Jeeves Live Konferenz“ in Stockholm, bei der über 40 internationale Partnerunternehmen aus 10 Ländern und mehr als 300 Teilnehmer zusammenkamen, stellte der weltweit erfolgreiche Business Software Spezialist die neuesten Entwicklungen rund um das Jeeves Lösungsangebot, die internationalen Erfolge des vergangenen Jahres sowie aktuelle Einführungsprojekte der zahlreichen Jeeves Vertriebs- und Implementierungspartner vor.

Innovation zahlt sich aus: P&I GmbH gehört zu den innovativsten Unternehmen Österreichs
Die P&I GmbH wurde als neues Unternehmen in den Kreis der „Leitbetriebe Austria“ aufgenommen. Damit ist P&I Teil eines umfangreichen Netzwerkes von Unternehmen mit starker Innovation und Wirtschaftskraft.

Einfachheit, Offenheit und Anpassbarkeit sind Trumpf
Standard-ERP-Software im Dienstleistungsunternehmen INP Engineering & Services Die INP GmbH ist ein Anbieter von Ingenieurdienstleistungen für Prozessleittechnik, Automatisierungstechnik und elektrische Energietechnik und seit 1989 am Markt. Im Jahr 2005 – INP hatte eine Größe von 50 Mitarbeitern erreicht – suchte das Unternehmen eine ERP-Software, die seinen vielseitigen und stetig internationaler werdenden Aufgaben gerecht werden konnte.

Sparvorteil für Kommunen: Mit UNIT4 Agresso sinken die ERP-Betriebskosten um das Dreieinhalbfache
Über 50 britische Städte und Gemeinden legen Zahlen ihrer jährlichen ERP-Ausgaben offen. Ergebnisse sprechen für agile Angebote. Agresso-Business-World-Kunden geben entscheidend weniger für den Betrieb ihres ERP-Systems aus als Nutzer der übrigen zwei „Big ERP“-Lösungen.

ABAS erhält Preis der chinesischen Softwareindustrie für technische Innovationen
„Smart abas Business Software, Smart ERP” Beim internationalen IT-Festival in Qingdao China) erhielt der lokale abas-Software-Partner „ABAS Force China“ die Auszeichnung „Chinese Software Industry Award für Technical Innovation.“ Damit wurde die abas-Business-Software als innovative ERP-Lösung geehrt.

Projekt auto-gration: Infor hilft KMU beim Einstieg in die elektronische Lieferkette
Infor schreibt sich die Integration kleiner und mittelgroßer Unternehmen (KMU) in die digitale Lieferkette auf die Fahnen: Ab sofort unterstützt Infor das Projekt auto-gration, das von der Europäischen Kommission und von großen Organisationen in der Automobilindustrie wie Odette International, CLEPA und CECRA vorangetrieben wird.

ADP Provides Dana Holding Corporation with Centralized Time and Labor Management Solution
ADP’s Enterprise eTIME® Automated System Now Serves More than 4,500 Dana Corp Employees across 23 Locations in Five States

Overall view of business processes: the new customer event abas 360°
The annual abas customer event is a conference many abas Business Software users look forward to each year, and has enjoyed continual proven success. This event has now been optimized to share information regarding abas Business Software in an even more specific and customized manner. abas 360°: an event where the focus on you, the user, and your business processes.

Comarch ERP Enterprise ist ERP System des Jahres
Im Rahmen des 7. ERP-Herbstkongresses in Potsdam hat das Center for Enterprise Research am vergangenen Dienstag Comarch ERP Enterprise als „ERP System des Jahres“ in der Kategorie E-Business ausgezeichnet!

Infor wächst weiterhin organisch: Lizenzgeschäft im vergangenen Geschäftsjahr um 17 Prozent gesteigert
Neues Management-Team vergrößert Kundenbasis und bringt Produkt-Innovationen auf den Weg. Infor verzeichnete in den vergangenen wölf Monaten von Dezember 2010 bis November 2011 ein organisches Lizenzwachstum von 17 Prozent. Im zweiten Quartal des laufenden Fiskaljahrs 2012, das für Infor im November 2011 endete, erreichte das Unternehmen 16 Prozent Lizenzzuwachs.

Comarch zeigt erstmals die voll integrierte Comarch e-Enterprise Suite
Auf der CeBIT 2012 vom 6. bis 10. März in Hannover zeigt der Softwarehersteller Comarch ein komplettes Angebotsportfolio für mittelständische Unternehmen – die Comarch e-Enterprise Suite. Das Rundum-Paket von Comarch bietet Anwendungen für ERP, Business Intelligence, Finanzen, ECM/DMS und EDI in Form einer voll integrierten Prozessplattform. Prozessbrüche aufgrund fehlender oder unvollständiger Schnittstellen gehören damit ebenso der Vergangenheit an wie überschrittene Projektbudgets.

IFS stellt die neue Version seiner ERP-Lösung IFS Applications 8 vor
IFS, der weltweit agierende Anbieter von ERP-Lösungen, startet mit der Markteinführung von IFS Applications™ 8. Diese Version wurde vollständig mit der agilen Entwicklungsmethodik erstellt. Ein wichtiges Merkmal dabei ist die iterative Vorgehensweise, bei der schnell erste Ergebnisse entstehen, die durch das Kunden-Feedback immer weiter ausgebaut und verfeinert werden.

ABAS veranstaltet ERP 360 Grad Event in Straßburg (Frankreich)
Zielgruppe sind KMU’s mit globaler Ausrichtung Am 21. Juni 2012 veranstaltet ABAS ein ERP 360 Grad Event in Straßburg (Frankreich). Anwender berichten auf der Veranstaltung über ihre Erfahrungen mit dem internationalen Einsatz von abas-ERP.

ABAS Wolkige Organisation
Outsourcing: ERP-Lösung von ABAS bei Kunzmann Maschinenbau Heute ist Outsourcing unter dem Label „Cloud Computing“ ein Megatrend im IT-Bereich. Bereits seit über 10 Jahren betreibt der Fräsmaschinen- hersteller Kunzmann seine betriebswirtschaftliche IT-Lösung von ABAS im Rechenzentrum eines Dienstleisters und spart damit Kosten und Personal.

Erfolgreiche Messeteilnahme – GDI mit Branchenprodukt RADIUS auf der REIFEN 2012
Das Landauer Softwarehaus GDI war mit seiner Branchenlösung RADIUS auf der Fachmesse „REIFEN“ vertreten und hat dort die neuen Funktionalitäten rund um das Reifenlabel vorgestellt. Außerdem zeigte sich, dass Reifenhändlern auch die Themen Benutzerfreundlichkeit und Durchgängigkeit wichtiger sind denn je.

ABAS Business Software was awarded the '2012 China Best Solution in Software Industry'
ABAS Force China attends the 16th China International Software Expo in Beijing. The Software Expo is an important annual event for the Chinese software and IT services industry.

Über 300 Neuerungen und Erweiterungen in der Version 2012 der abas-Business-Software
ERP-Produkte unterscheiden sich heutzutage vor allem in Bedienbarkeit, Konnektivität, Konfigurierbarkeit und Mobilität der Lösung. Alles Punkte, die bei der Weiterentwicklung der abas-Business-Suite seit jeher eine große Rolle spielen.In der aktuellen Version 2012 sind über 300 Neuerungen aus jedem Funktionsbereich eingeflossen.

Epicor und IS Informatics Solutions AG präsentieren ERP-Lösung auf der topsoft in Zürich
Epicor Software Corporation, führender ERP-Anbieter für Fertigungs- und Handelsunternehmen, präsentiert sich erstmals mit seinem neuen Value Added Reseller IS Informatics Solutions AG auf der IT-Fachmesse topsoft am 15. und 16. Mai 2013 in Zürich, Schweiz (Stand 35 AD).

Frühjahrsputz mit E-Learning im April
Mit zahlreichen neuen Features verfolgt die Karlsruher time4you konsequent das Ziel, ein integriertes System als Software-Lösung für die gesamten Bildungsprozesse einer Organisation oder eines Unternehmens anzubieten. ...

Revisionssichere Archivierung und multimediale Patientenakte auf Knopfdruck
Seit dem 26. Februar 2013 ist in Deutschland das neue Patientenrechtegesetz in Kraft. Krankenhäuser und medizinische Versorgungszentren stellt die Umsetzung einer elektronischen Patientenakte zur jederzeitigen Einsichtnahme der Patienten vor gut lösbare Herausforderungen.

Ramco ERP on Cloud nun auch weltweit über Amazon Web Services (AWS) verfügbar
Ramco Systems, internationaler IT-Dienstleister und Anbieter führender Enterprise Cloud Lösungen, stellt künftig sein Cloud Lösungsportfolio auch über die weltweit größte Public-Cloud-Plattform Amazon Web Services (AWS) bereit.

SAP integriert „Industrie 4.0“-Innovationen für verbesserte Produktionsprozesse
Die SAP präsentierte heute neue und aktualisierte Softwarelösungen für die Bereiche Produktentwicklung, Fertigung und nachhaltige Geschäftsabläufe und unterstreicht damit ihr Engagement für die Innovation des Fertigungsprozesses im Rahmen von „Industrie 4.0“.

Übernahme abgeschlossen: Qurius firmiert zur Prodware Deutschland AG
Qurius und die Prodware Group haben ihre Fusion abgeschlossen. Die Qurius- Tochtergesellschaften in Spanien, Belgien, England, den Niederlanden und Deutschland sowie das Entwicklungszentrum in der Tschechischen Republik sind seit November 2011 sukzessive in die Prodware Group eingegliedert worden.

Die passende Businesssoftware - Grundstein für einen nachhaltigen Erfolg
Ob Selbstständige, Freiberufler oder kleine mittelständische Unternehmen: Sie alle sind darauf angewiesen, nicht nur durch innovative Produkte zu punkten, sondern sich insbesondere durch geringe Kosten am Markt zu behaupten.

KUMAVISION wächst weiter auf stabiler Basis
Bei der KUMAVISION AG stehen die Zeichen weiterhin auf Wachstum. Das Unternehmen beschäftigt an 15 Standorten inzwischen 280 Mitarbeiter, rund 50 mehr als im Vergleich zu 2011. Wie bereits in den vergangenen Jahren konnte auch der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr weiter gesteigert werden und beträgt nun 34,4 Millionen Euro. Die Bilanz für das Jahr 2012 weist einen Gewinnanteil vor Steuern und Zinsen (EBIT) von 4,1 Prozent aus. ...

Aviation Branchensoftware: Ramco Systems verhilft Helicopter-Betreibern in die Cloud
Ramco Systems, internationaler IT-Dienstleister und einer der weltweit führenden Hersteller von Web-basierter Enterprise Software, erweitert sein Lösungsportfolio um eine Cloud-Version seiner Branchensoftware Ramco Aviation M&E für kleine und mittelständische Helicopter- und Flotten-Betreiber. Neben den bestehenden Aviation Branchenlösungen für Airlines und MRO-Betriebe bietet der Software-Spezialist mit Europa-Sitz in Basel nun ebenfalls eine durchgängige, Cloud-basierte Komplett-Software für sämtliche Prozesse rund um die Wartung und Instandhaltung (Maintenance & Engineering), Supply Chain, Technische Dokumentation, Lizenzierungen und den Betrieb (Operations) von Helicopter-Flotten.

Epicor Energy Management mit INDUSTRIEPREIS 2013 ausgezeichnet
Epicor Software Corporation, führender ERP-Anbieter für Fertigungs- und Handelsunternehmen, wurde mit Epicor Energy Management mit dem INDUSTRIEPREIS 2013 ausgezeichnet und in die Liste der Best of INDUSTRIEPREIS 2013 in der Kategorie ‚IT & Softwarelösungen für die Industrie’ aufgenommen. Mehr als 1.200 Unternehmen bewarben sich in insgesamt 14 Kategorien und stellten sich der vielköpfigen Fachjury.

Einsatz von Branchensoftware im SHK- und Baunebengewerbe
Seit 2009 setzt die Lipinski GmbH aus dem niedersächsischen Dorfmark die neue Softwaregeneration der PDS erfolgreich ein. Zunächst reorganisierte das Unternehmen mit der Handwerkersoftware die Verwaltung und den mobilen Service für den Kundendienst. Seit Oktober 2011 ist zusätzlich die PDS abacus Finanzbuchhaltung als kostengünstige Cloud-Lösung im Einsatz. Seitdem werden sämtliche Geschäftsprozesse einfach, durchgängig und zentral in nur einem System abgebildet.

Mit cierp3 von Allgeier in die Collaborative Cloud
Um die Kommunikation, den Datenaustausch und die Datenpflege bei Unternehmen und Netzwerken mit komplexen Organisationsstrukturen zu vereinfachen, bietet die Bremer Allgeier IT Solutions mit ihrer vollständig HTML- und SOA-basierten ERP-Lösung cierp3 zukunftsweisende Web-Services für einen automatisierten Datenaustausch innerhalb eines „Collaboration-Netzwerkes“.

Komplettlösung der time4you GmbH
Blended Learning, die Kombination aus Online-Lernen und Präsenzphasen, ist eines der erfolgreichsten Lernformate und wird auch in den nächsten Jahren eine zentrale Rolle in der Aus- und Weiterbildung von Unternehmen spielen. Der Karlsruher Software-Anbieter time4you GmbH setzte schon früh auf die intelligente Verknüpfung von Präsenz- und Online-Lernen und bietet mit seiner IBT® SERVER-Software die professionelle Lösung für E-Learning, Personalentwicklung und Weiterbildung. Standardschnittstellen ermöglichen eine einfache Integration in vorhandene IT-Systeme, z.B. die Anbindung an bestehende ERP-Systeme wie SAP.

Microsoft-Auszeichnung für Epicor Vertriebserfolge
Epicor Software Corporation, führender ERP-Anbieter für Fertigungs- und Handelsunternehmen, kündigte heute seine Auszeichnung mit dem "2013 Microsoft Sales Achievement for Services -“ Support" an.

IFS zeigt auf der IT & Business 2013 mobile ERP-Lösungen
Auf der IT & Business zeigt ERP Hersteller IFS seine aktuelle ERP-Lösung IFS Applications 8 sowie mobile Anwendungen für ERP-Systeme. IFS Experten referieren über Mobility als Wettbewerbsfaktor und Strategien bei einer globalen ERP-Implementierung.

Infor auf der IT & Business, Stuttgart - 24. bis 26. September Stand: Halle 3-A 13
Knapp eineinhalb Monate vor der eigenen Anwenderkonferenz Infor on the Road in Mannheim am 7. November gibt der Software-Hersteller einen Vorgeschmack auf die Innovationen, die mit dem neuen Enterprise Release Infor 10x einhergehen.

Würth Phoenix präsentiert Microsoft Dynamics AX auf der IT & Business
Der zur Würth-Gruppe gehörende Microsoft Dynamics AX-Spezialist präsentiert das neue Release der Branchenlösung WÜRTHPHOENIX Trade+ vom 24.-26. September auf der IT & Business

ALPHA Business Solutions mit Neuheiten im Gepäk
ALPHA Business Solutions mit Neuerungen und Add-Ons zur IT & Business: die aktuelle Version 6.1 der ERP-Komplettlösung proALPHA und das neueste Feature Pack von SAP Business ByDesign, die Zusatzlösung für proALPHA ABS-Unternehmenscockpit sowie die mobile Web-Anwendung ABS4Web.

EcholoN Anwenderforum 2013: Gemeinsam die Zukunft gestalten
"Service Excellence meets Innovation" EcholoN Anwenderforum 2013: Gemeinsam die Zukunft gestalten

Die einfache Lösung für die Abo-Abrechnung im E-Commerce
Abo-Commerce bietet Online-Shop Betreibern entscheidende Vorteile: Langfristige Kundenbeziehungen und Planungssicherheit durch wiederkehrende Erträge.

ERP: Informationsdefizite im Mittelstand
Eine Umfrage unter mittelständischen Unternehmen machte deutliche Informationsdefizite beim Thema ERP sichtbar. Angesprochen wurden im Auftrag der Landauer GDI ca. 500 Unternehmen, an der Umfrage beteiligten sich knapp 20 Prozent. Die Auswertung brachte teilweise unerwartete Ergebnisse.

Zwick Roell: Arbeitszeitmanagement mit Qualitätsanspruch
Die Zwick Roell Gruppe hat sich für die ATOSS Startup Edition entschieden.

SMP 3.0: Beim Nachwuchs spicken
Die SAP Mobile Platform 3.0 bringt bestehende Plattformen zusammen und schafft vor allem eines: die Voraussetzung, mit Hilfe von offenen Standards maßgeschneiderte Apps zu bauen. Doch das ist nicht mehr als ein Zwischenschritt.

Das interdisziplinäre Architekturbüro SL-Rasch plant mit Dynamics NAV 2013 und amProject von KUMAVISION
Die SL-Rasch GmbH Special and Lightweight Structures hat sich auf die Planung und Herstellung von Sonderkonstruktionen und Leichtbauten spezialisiert.

ERP-Frontend mit neuem Look
Die Systemoberfläche ist das entscheidende Werkzeug im digitalen Workflow. Auf der diesjährigen IT & Business präsentiert der Ettlinger ERP-Anbieter oxaion ein rundum erneuertes Frontend, mit dem Anwender ihre Aufgaben künftig noch schneller und komfortabler bewältigen können.

IT & Business 2014: HS präsentiert ERP-Software mit integriertem DMS
Auf der „IT & Business“ in Stuttgart (vom 8. bis 10. Oktober 2014) stellen sie ihr in die betriebswirtschaftliche Software integriertes Dokumentenmanagementsystem (DMS) vor.

abas auf der IT & Business 2014
Auf der diesjährigen Fachmesse stellt abas den aktuellen Stand seiner ERP-Komplettlösung mit Web Client und Mobile Apps für mittelständische Unternehmen vor.

Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG: Aktienrückkauf Vorstand der PSI AG beschließt Aktienrückkauf
Der Beschluss folgt der Ermächtigung der Hauptversammlung vom 7. Mai 2013 zum Rückkauf eigener Aktien im Umfang von bis zu knapp 10 % des Grundkapitals.

Stipendium und Workshops: Comarch arbeitet mit Hochschule Reutlingen zusammen
Comarch hat in Zusammenarbeit mit der Hochschule Reutlingen einen praxisorientierten Tag mit 40 Studierenden gestaltet. Der IT-Dienstleister Comarch beteiligt sich auch am Stipendienprogramm für Studenten der renommierten Hochschule.

IFS Applications 9 wird auf der IFS World Conference 2015 vorgestellt
IFS Applications 9 baut auf den Grundlagen auf, die IFS zu einem führenden Unternehmen der ERP-Branche gemacht haben.

Topsoft Software Contest 2015: APplus ist die Lösung für smarte Unternehmen
ERP-Lösungen im Urteil der Anwender Karlsruhe, 19.05.2015 – Digitale Wirtschaft, Industrie 4.0, smarte Fabrik – alles Begriffe für ein und dasselbe Phänomen, dass die Software dabei ist, den Löwenanteil in der Wertschöpfung der Unternehmen zu übernehmen. Doch das volle Nutzenpotenzial der Digitalisierung lässt sich nur dann erschließen, wenn die in den digitalen Prozessen anfallenden Daten zu Informationen gemacht und ausgewertet werden können. Dementsprechend stand der Topsoft Software Contest 2015 am 5. Mai in Bern im Zeichen des Vergleichs der Auswertungsmöglichkeiten in den ERP-Lösungen von vier verschiedenen Anbietern, darunter Asseco Solutions.

Infor stellt neue Generation seines Produktkonfigurators vor
Infor Configure Price Quote jetzt mit anpassbarer Oberfläche für mehr Umsätze, höhere Verkaufsabschlussraten und eine stärkere Markenloyalität