Anwenderberichte und Whitepapers - DMS Tag

Anwenderberichte und Whitepapers nach Branche filtern

Automotive
Dienstleistung
Finanzwesen
Food & Gastronomie
Freizeit und Touristik
Gesundheitswesen
Groß- und Einzelhandel
Industrie und Produktion
Logistik
Medien
Öffentlicher Dienst

Digitales Vertragsmanagement in technischen Unternehmen (697 KB)

Ein Kaufvertrag im Anlagenbau bestand früher aus wenigen Seiten. Das Vertragswesen war ein eher unscheinbarer Bestandteil interner Kontrollsysteme. Heute füllen vertragliche Dokumente mehrere Leitzordner, um Supply Chain und Produktion abzusichern und den Kauf besiegeln zu können. Entsprechend hoch sind die Erstellungs- und Bearbeitungszeiten, bis solche Verträge unterschriftsreif sind. Parallel dazu werden mit Kunden auftrags- und projektbezogene Verträge geschlossen, die ebenfalls überwacht und verwaltet werden müssen. Hinzu kommen verschärfte Haftungsauflagen, neue Richtlinien und Compliance-Vorgaben. Nationale und internationale Gesetze, Richtlinien und Zertifizierungen formalisieren das Vertragswesen immer mehr.

PROCAD GmbH & Co. KGWhitepaper

Download (697 KB)

Schlagwörter

DMS

Volle Kontrolle über Produktdaten und Freigabeprozesse (2 MB)

Product Lifecycle Management bedeutet, Entwicklungsdaten vom ersten Entwurf über die Fertigungsunterlagen bis zur Beschreibung des ausgelieferten Produkts stets aktuell und auf einem gültigen Stand bereitzustellen – bei Serienprodukten unter Berücksichtigung aller Änderungszyklen und einem genau einzuhaltenden Änderungsprozess.

PROCAD GmbH & Co. KGAnwenderbericht (AWB)

Download (2 MB)

Schlagwörter

Industrie und Produktion DMS

Mit DMS und PLM auf dem Sprung zu Industrie 4.0 (3 MB)

Die Flut digitaler Dokumente und deren Lenkung im Rahmen der alltäglichen Arbeitsabläufe machen bei der 2G Energy AG niemandem mehr Kopfzerbrechen. Mit der PLM Lösung PRO.FILE wird die Dokumentation komplexer Produkte ebenso bewältigt wie die Steuerung von Workflows im technischen und auch im kaufmännischen Bereich – bis hin zu Industrie 4.0-Anwendungen. Als man sich bei 2G im Jahr 2012 erstmals intensiv mit Produktdatenund Dokumentenmanagement befasste, stand zunächst nur ein Ersatzteil-Katalog auf der Agenda.

PROCAD GmbH & Co. KGAnwenderbericht (AWB)

Download (3 MB)

Schlagwörter

Industrie und Produktion DMS

Katalysator zwischen CADLandschaft und ERP-System (1 MB)

Jeder Maschinen- und Anlagenbauer will seine Kunden schnell und flexibel bedienen. Wenn solche Unternehmen auftragsbezogen fertigen, brauchen sie eine enge Abstimmung zwischen Auftragswesen, Arbeitsvorbereitung, Konstruktion und Fertigung. Die bayerische Maschinenfabrik Herbert Meyer GmbH hat dies in idealer Weise realisiert, indem sie die PDM-Lösung PRO.FILE und das ERP-System APplus perfekt integriert.

PROCAD GmbH & Co. KGAnwenderbericht (AWB)

Download (1 MB)

Schlagwörter

Industrie und Produktion DMS

Dokumentenlenkung beim Bau petrochemischer Anlagen (872 KB)

Wer einmal eine petrochemische Anlage besichtigt hat mit ihren unzähligen Rohren, Kesseln und Verteilstationen, bekommt eine Vorstellung davon, was Komplexität bedeutet. Schon der Bau solcher Fabriken bedarf genauester Planung. Tausende von Projektdokumente entstehen, die zwischen Dutzenden Beteiligten hin- und hergeschickt, kommentiert, freigegeben und sauber abgelegt werden müssen. Hier ist eine automatisierte Dokumentenlenkung gefragt, wie sie die PROMAN GmbH seit einiger Zeit mit der DMStec-Software PRO.FILE organisiert.

PROCAD GmbH & Co. KGAnwenderbericht (AWB)

Download (872 KB)

Schlagwörter

Industrie und Produktion DMS DASD

Technisches Dokumentenmanagementsystem im Kraftwerk (1 MB)

Bis zum Jahr 2050 will die Stadt Düsseldorf klimaneutral sein. Die Inbetriebnahme des neuen Gas- und Dampfturbinenkraftwerks Fortuna (GuD-F) im Januar 2016 am Standort Lausward war eine wichtige Markierung auf dem Weg dorthin. „GuD-F“ war zum Zeitpunkt seiner Inbetriebnahme nicht nur das effizienteste und leistungsfähigste Kraftwerk seiner Art weltweit. Auch die Art und Weise, wie die Netzgesellschaft Düsseldorf mbH als Betreiber zehntausende kraftwerksbezogene Dokumente und Daten digital verwaltet, ist hochmodern.

PROCAD GmbH & Co. KGAnwenderbericht (AWB)

Download (1 MB)

Schlagwörter

Industrie und Produktion DMS

Dokumentenmanagement in komplexen technischen Strukturen (925 KB)

In hochkomplexen Umgebungen technischer Unternehmen stoßen herkömmliche Dokumentenmanagementsysteme regelmäßig an ihre Grenzen. In solchen Firmen treffen technische Produktstrukturen auf verschiedenste technische Dokumente wie z.B. Zeichnungen, Produkt-Dokumentationen oder Spezifikationen. Diese Informationen stehen in einem engen Strukturzusammenhang, der über die einfache Ablage von einzelnen Dokumenten nicht dargestellt werden kann. Die Informationen solcher Dokumente wie z.B. Änderungsanträge haben einen Zusammenhang zu technischen Bauteilen und wiederum zu anderen Informationen aus Dokumenten wie der Produktdokumentation, die in herkömmlichen DMS nicht zu verwalten sind.

PROCAD GmbH & Co. KGWhitepaper

Download (925 KB)

Schlagwörter

DMS

Baustoffspezialist sichert Qualität mit DocuWare (385 KB)

«Die Firma CEWAG ist stolz darauf, 100-prozentige Schweizer Produkte anbieten zu können. Wenn immer möglich, werden einheimische Rohstoffe wie Zement, Kies und Holz dabei verwertet.» Das Statement der Firmenverantwortlichen charakterisiert das Selbstverständnis des familiengeführten Unternehmens und unterstreicht gleichermassen seinen hohen Qualitätsanspruch sowie sein ausgeprägtes Umweltbewusstsein. Faktoren, die der CEWAG AG mit Sitz im schweizerischen Düdingen, nahe bei Freiburg, im Laufe der Firmengeschichte landesweit ein ausgezeichnetes Image sicherten. Zu den spektakulären Projekten an denen CEWAG mit seinen heute etwa 40 Mitarbeitern beteiligt war, gehören beispielsweise die Entwässerungskanäle für den Simplon Eisenbahntunnel.

ALOS GmbHAnwenderbericht (AWB)

Download (385 KB)

Schlagwörter

DMS Industrie und Produktion

5 Tipps zur Steigerung des ROI EAM Software (1 MB)

Wer eine Software für das Anlagenmanagement (Enterprise Asset Management, EAM) implementiert, hat normalerweise eine gewisse Vorstellung über den zu erwartenden ROI. Häufig werfen EAM-Projekte aufgrund ungeigneter Software, mangelhafter Implementierung oder unklar formulierter Ziele jedoch keine messbare Rendite ab. In diesem Whitepaper werden einige der Methoden unter die Lupe genommen, mit denen sich gewähreisten lässt, dass die EAM-Software die gewünschte Rentabilität erbringt, damit Sie Ihre Auswahl und Implementierung daran ausrichten können. Mit diesen fünf Tipps zur Steigerung des ROI von EAM-Software können Sie das Potenzial dieser Software zur Kosten-senkung und Umsatzsteigerung nutzen.

IFS Deutschland GmbH & Co. KG Whitepaper

Download (1 MB)

Schlagwörter

DMS Branchenneutral

ELO versüßt Zentis das Archivieren (2 MB)

Die Zentis GmbH & Co. KG ist bekannt für ihre fruchtigen Konfitüren und verführerischen Marzipanspezialitäten. Zentis ist aber auch einer von Europas führenden Fruchtverarbeitern und verleiht mit seinen zahlreichen Fruchtzubereitungen Joghurt, Fruchtquark und vielen anderen Milchprodukten den leckeren fruchtigen Geschmack. Seit fast 120 Jahren ist Zentis bereits auf das Veredeln von Früchten und anderen natürlichen Rohstoffen spezialisiert. Mit ELOprofessional hat das Aachener Unternehmen jetzt auch das richtige Rezept für das Dokumenten-Management gefunden.

ELO Digital Office GmbHAnwenderbericht (AWB)

Download (2 MB)

Schlagwörter

Food & Gastronomie Dokumenten-Management DMS

Filmakademie nutzt ELOprofessional (705 KB)

Die Filmakademie Baden-Württemberg zählt zu den renommiertesten und kreativsten deutschen Filmhochschulen. Sie genießt international einen exzellenten Ruf. Absolventen sowie die Akademie selbst wurden mit zahlreichen nationalen und internationalen Film- und Medienpreisen ausgezeichnet. Nicht ohne Grund setzte 2010 die Fachzeitschrift The Hollywood Reporter die Filmakademie als einzige deutsche Institution auf die Liste der weltweit besten Filmhochschulen. Und damit das so bleibt, dafür sorgt unter anderem das Dokumentenmanagement mit ELOprofessional.

ELO Digital Office GmbHAnwenderbericht (AWB)

Download (705 KB)

Schlagwörter

DMS Dokumenten-Management Medien

proALPHA® – die ganzheitliche ERP-Komplettlösung für den Mittelstand (2 MB)

proALPHA® ist eine Geschäftssoftware für den gehobenen Mittelstand. Mit neuesten technologischen Mitteln und ganzheitlichem Ansatz wurde eine umfassende ERP-Komplettlösung entwickelt. Mit ihr lassen sich sämtliche Geschäftsprozesse anspruchsvoller mittelständischer Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette abbilden.

proALPHAWhitepaper

Download (2 MB)

Schlagwörter

ERP eBusiness DMS CRM

KUMAVISION med bei der OPED GmbH (390 KB)

Der Gipsverband ist eines der auffälligsten Symbole für das Gesundheitswesen. Die Orthesen der OPED GmbH machen ihn überflüssig. Sie erlauben eine frühere Mobilisierung der Patienten, lassen sich jederzeit abnehmen und sind wiederverwendbar. Das erste OPED-Produkt, der VACOped, stützt das Bein ähnlich wie ein Gips und ist zum Marktführer aufgestiegen. Kein Wunder also, dass das Unternehmen rasant wächst. Begleitet wird dieser Aufstieg schon seit zehn Jahren von der Branchensoftware KUMAVISION med.

KUMAVISION AG Anwenderbericht (AWB)

Download (390 KB)

Schlagwörter

DMS ERP Gesundheitswesen Vertrieb

COMPLIANCE - Über das Einhalten von Regeln im Kontext von Schriftgut (1 MB)

Die Herausforderung: Das große Feld der Compliance in allen Facetten zu erfassen, ist bei über 25.000 Regeln, die zudem rasant mehr werden, kaum möglich. Dieses Whitepaper wird daher nach einem kurzen Überblick über das Compliance Management im Detail nur jene Gesetze und Regulierungen konkret ansprechen, bei deren Einhaltung SAPERION-Produkte und -Lösungen unterstützten können.

Perceptive Software Deutschland GmbH (ehemals Saperion AG)Whitepaper

Download (1 MB)

Schlagwörter

DMS Compliance Enterprise Content Management (ECM)

Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG entscheidet sich für ECM-Ansatz der SAPERION AG (268 KB)

Die Gerolsteiner Brunnen GmbH & Co. KG ist Anbieter der meist gekauften Mineralwassermarke auf dem deutschen Markt. Damit das stetig wachsende Volumen von zurzeit mehr als 350.000 Dokumenten pro Jahr zukunftssicher verwaltet werden kann, setzt Gerolsteiner auf das moderne Enterprise Content Management (ECM)-System der SAPERION AG. Gesucht wurde ein System, das die Anforderungspunkte Archivierung, Posteingangsverarbeitung, Workflow und Revisionssicherheit zukunftssicher erfüllt.

Perceptive Software Deutschland GmbH (ehemals Saperion AG)Anwenderbericht (AWB)

Download (268 KB)

Schlagwörter

Food & Gastronomie Enterprise Content Management (ECM) Dokumentenverwaltung DMS

ERP Studie 2019

Wir beraten Sie gern!

Bitte zögern Sie nicht, uns mit Fragen jeglicher Art oder Feedback zu kontaktieren:

E-Mail:: info@softselect.de
Telefon:: +49 (0)40 870 875-0
Telefax:: +49 (0)40 870 875-55


Wir freuen uns auf Sie!

    Trendlux SEO- und Presseagentur
Trendlux GmbH - Presse- und SEO-Agentur

Softwareanbieter Webcasts

Eine Auswahl von Webcasts (Video Podcasts) zum Thema Business Software und Geschäftsanwendungen in verschiedenen Sprachen.

Die Business-Software-Webcasts unserer Anbieter können Sie nur ansehen wenn Sie den Flashplayer von www.adobe.de installieren.

(default) 0 query took ms
NrQueryErrorAffectedNum. rowsTook (ms)