Resultate für den Schwerpunkt Finanzwesen

Es ergab 27 Ergebnisse zum Thema Finanzwesen

Unterteilt auf folgenden Bereiche

Anwenderberichte und Whitepapers (4 Ergebnisse)
SoftTrend IT News (23 Ergebnisse)

 

 

4 Anwenderberichte und Whitepapers Ergebnisse

Eintracht Frankfurt Fußball AG steuert die Finanzen mit IDL
Im Traditionsverein Eintracht Frankfurt e.V. sind über 50.000 Mitglieder in 18 Abteilungen aktiv. Der Profifußball läuft unter dem Dach der Eintracht Frankfurt Fußball Aktiengesellschaft, die auch für das Finanzmanagement der Lizenzmannschaft zuständig ist. Zentrales Ziel des Finanzmanagements ist die jederzeit ausreichende Liquiditätsversorgung der Gesellschaft. Das heißt, dass neben der Zahlungsfähigkeit der laufenden Verpflichtungen auch Dispositionsmöglichkeiten in den Transferfenstern sichergestellt sein müssen. Durch die Darlegung der jederzeitigen Zahlungsfähigkeit ist außerdem die wirtschaftliche Leistungsfähigkeit im Lizenzierungsverfahren der Deutschen Fußball Liga GmbH nachzuweisen.

Weiterlesen

Digitale Finanzprozesse Corporate Performance Management (CPM) - Der CPM-Kreis schließt sich
Das Thema Corporate Performance Management (CPM) hat mit der Digitalisierung neuen Schub in den Finanzabteilungen bekommen. Inzwischen ist es möglich, digitalisierte Prozesse der Planung, Kontrolle, Steuerung und Konsolidierung auf einheitlicher Datenbasis zu integrieren, die Finanzberichterstattung vom Datenmanagement bis zu den verschiedenen Empfängergruppen end-to-end zu unterstützen und zugleich die geforderte Daten- und Revisionssicherheit zu gewährleisten. CPMLösungen der neuesten Generation bringen durch Automatisierung, Compliance und fortgeschrittene Analysen handfeste Wettbewerbsvorteile und helfen Unternehmen, im Umfeld dynamischer Märkte und wechselnder Regularien sicher zu agieren.

Weiterlesen

Bottomline identifizierte mehrere anspruchvolle Ziele, die sie dann BigMachines präsentierten:
Verkürzung des Auftragszyklus und Implementierung eines systematischen Genehmigungsprozesses
Umsatzverluste sollten eliminiert werden und Probleme bei der Einhaltung und Unterstützung des Vertriebs beim Abschluss von mehr Geschäften sollten reduziert werden
Reduktion des Gemein- und Verwaltungskosten und Verbesserung der Debitorenumschlagsdauer

Weiterlesen

Kreis Mettmann - Prozessorientierte Verwaltung
Kommunen stehen heute vor der Aufgabe, die Verwaltung effizient und prozessorientiert zu gestalten. Der Kreis Mettmann geht diese Herausforderung mit der vollständig integrierten ERP-Lösung Agresso Business World (ABW) des Verwaltungsexperten UNIT4 Agresso an. UNIT4 Agresso überzeugte mit der kommunalspezifischen Ausprägung der ABW-Lösung gegenüber den Mitbewerbern durch den hohen Grad an Flexibilität, die leichte Anbindung an bestehende Fachanwendungen und das optimale Preis-Leistungs-Verhältnis.

Weiterlesen

 

 

23 SoftTrend IT News Ergebnisse

Einheitlicher Markenauftritt: Comarch und SoftM vereinheitlichen Produktmarken
Nach dem Zusammenschluss von Comarch und SoftM im November 2008 wurden die Lösungsangebote beider Unternehmen zusammengeführt. Durch eine klare Markenfokussierung wird jetzt die Marktpositionierung des gemeinsamen Lösungsportfolios weiter gestärkt.

Huf Hülsbeck & Fürst wählt IFS Applications? zur Konsolidierung seiner Geschäftsabläufe aus
Huf hat sich für IFS nach umfangreicher Prüfung mehrerer Anbieter entschieden.

Comarch beteiligt sich an SoftM
Der polnische IT-Konzern Comarch, der mit rund 3.000 Mitarbeitern zu den führenden polnischen IT-Unternehmen zählt, wird sich mehrheitlich an der SoftM Software und Beratung AG, München, beteiligen.

Verpackungsdienstleister Mugele modernisiert Auftragsabwicklung mit e.bootis ERPII
Von deutlichen Ressourceneinsparungen bei der Auftragsabwicklung profitiert der baden-württembergische Verpackungs- und Logistikspezialist Mugele GmbH, seitdem dort 2007 das webfähige Komplettsystem e.bootis-ERPII–Industrie eingeführt wurde.

Maximale Transparenz in der Kunststoffproduktion
Prozesstransparenz, Business Intelligence (BI) und Kostenkalkulation standen im Mittelpunkt der diesjährigen Präsentation des Soft-wareherstellers ORDAT auf der Fakuma, vom 14. bis zum 18. Oktober in Friedrichshafen.

ALPHA Business Solutions AG beschleunigt Prozesse bei drei süddeutschen High-Tech-Unternehmen
Die in Peißenberg bei München ansässige PRIMACON GmbH gehört national wie international zu den führenden Herstellern von hochpräzisen CNC-gesteuerten Mikrofräsmaschinen und Bearbeitungszentren, mit denen u.a. Luxusfüllfederhalter oder Schweizer Uhrwerke produziert werden.

Logistikdienstleister TVA migriert Unternehmenssoftware zu Java-basierter ERPII-Lösung von e.bootis
Die Thüringer Verlagsauslieferung Langenscheidt KG (TVA), die als bedeutender Dienstleister im Online-, Buch- und Versandhandel die Logistik unter anderem für Langenscheidt, Brockhaus, Polyglott oder Duden abwickelt, setzt künftig auf die Java- und .NET-Technologie basierende Standardlösung e.bootis-ERPII.

Automobilzulieferer Eisenmann weitet Geschäftsbeziehung mit Infor aus
Geschäftsspezifische Funktionen in der Produktionsplanung überzeugen Anwender zum Umstieg von SAP auf Infor ERP Xpert.

IFS Business Analytics stellt einfache und sichere Reporting- und Analyse-Funktionalität bereit
IFS verfügt mit IFS/Business Analytics- über ein neu entwickeltes Report- und Budgetierungs-Tool, das komplett mit Microsoft® Excel® 2003 und 2007 integriert arbeitet.

Der ERP-Hersteller PSIPENTA und CSS bündeln ihre Kompetenzen in einer engen Vertriebs- und Entwicklungspartnerschaft und gründen eine eigene Gesellschaft
Die PSIPENTA Software Systems GmbH, eine Tochter der Berliner PSI AG, baut künftig auf die CSS GmbH als neuen strategischen Partner im Bereich Controlling, Finanz- und Personalwesen.

IFS Business Analytics stellt einfache und sichere Reporting- und Analyse-Funktionalität bereit
IFS verfügt mit IFS/Business Analytics über ein neu entwickeltes Report- und Budgetierungs-Tool, das komplett mit Microsoft® Excel® 2003 und 2007 integriert arbeitet.

CSS GmbH verstärkt Engagement in Österreich: mit neuem Standort näher an den Anwendern
'Größtmögliche Nähe zum Kunden' lautet das Prinzip der CSS Software GmbH. Auch für Österreich wird es nun in die Tat umgesetzt: Mit der Gründung des Schwesterunternehmens in Wörgl zum 01.01.2008 setzt die CSS GmbH, IT-Spezialist für innovative kaufmännische Lösungen, ihr langjähriges Engagement in dem Land jetzt konsequent fort.

INFOR standardisiert Implementierungssystematik
Infor kündigt eine einheitliche Implementierungssystematik für seine Produktlinien in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika sowie im asiatisch-pazifischen Raum an.

Ramco verbindet Banking Analytics-Lösung mit HP Neoview Datawarehouse
Zusammen mit HP bietet der globale Softwarehersteller und IT-Dienstleister Ramco Systems eine vorkonfigurierte Business Intelligence Lösung speziell für Banken, Finanzdienstleister und Vermögensverwalter auf der Datawarehouse-Plattform HP Neoview Advantage an. In einem ersten Schritt adressiert die Kooperation zunächst den asiatischen Markt.

Haufe launcht Whitepapers - Hoher Nutzen für verschiedene Unternehmensbereiche
Neben dem bisherigen Angebot an Fachinformationen und Fachportalen bietet Haufe-Lexware jetzt auch Whitepapers an. Die bis zu 15 Seiten umfassenden Dokumente liefern wertvolle Informationen und konkrete Anleitungen zur Optimierung von Unternehmensbereichen und Prozessen.

FibuNet stellt eine neue technologieführende Controllinglösung mit sehr gutem ROI für mittelständische Unternehmen vor
Eine mittelstandsgerechte Controllinglösung muss die Controllingprozesse vollständig abbilden, einfach konfiguriert werden können und mit wenig Einführungsaufwand gut nutzbar sein. Speziell für den Mittelstand hat FibuNet eine leistungsfähige und einzigartig integrierte Lösung für Planung, Reporting und Ad-Hoc-Analyse entwickelt, die dem Anwender sehr schnell aussagefähige Ergebnisse liefert.

Unaufhaltsamer Kundenanstieg – wieder entscheiden sich beeindruckend viele mittelständische Unternehmen für SAP Business ByDesign
Der SAP Business ByDesign Solution Reseller Partner PORTOLAN gewinnt gleich zwei Kunden in einem Monat:

Sparvorteil für Kommunen: Mit UNIT4 Agresso sinken die ERP-Betriebskosten um das Dreieinhalbfache
Über 50 britische Städte und Gemeinden legen Zahlen ihrer jährlichen ERP-Ausgaben offen. Ergebnisse sprechen für agile Angebote.

PKS und VEDA schließen Vertriebskooperation
PKS GmbH und VEDA GmbH informieren Interessenten künftig auch über den Modernisierungsansatz des jeweils anderen Partners. Ziel ist es, aus der Sicht und im Interesse des Kunden die bestmögliche Lösung zu finden.

E-Bilanz: Fibuspezialist HS stellt Softwarelösung vor
Die E-Bilanz-Pflicht rückt näher: Anfang 2014 müssen bilanzierende Unternehmen ihren Abschluss für das Wirtschaftsjahr 2013 erstmals elektronisch ans Finanzamt übermitteln – für das Jahr 2012 ist dies freiwillig möglich. Anwendern der Programme HS Finanzwesen und HS Finanzbuchhaltung von HS - Hamburger Software steht hierfür das neue Modul „E-Bilanz“ zur Verfügung.

Immobilien: Die 4 wichtigsten IT-Trends
Wer Gebäude mietet, least oder besitzt, möchte diese Flächen so gut wie möglich ausnutzen. Anregungen und Tipps bekommen Sie auf dem 19. SAP Forum für die Immobilienwirtschaft Mitte September in Berlin.

Zukunft Personal: Systemhaus LANOS mit neuen smarten Anwendungen für mehr Effizienz in der Verwaltung
Digitalisierung bedeutet heute nicht nur, Workflows und Informationsflüsse zu automatisieren, sondern auch die eigenen Geschäftsfelder, Abläufe und Ressourcen zu beleuchten und einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess zu unterziehen.

CSS AG beruft Prof. Dr. Jens-Eric von Düsterlho in den Aufsichtsrat
Die CSS AG, führender Anbieter einer 100%ig integrierten Unternehmenssoftware für den Mittelstand, hat Prof. Dr. Jens-Eric von Düsterlho (51) mit Wirkung zum 01.01.2018 als Vorsitzenden des Aufsichtsrats berufen.