Resultate für den Schwerpunkt Social Media

Unter Social Business Software, auch Enterprise 2.0 genannt, wird die Kommunikation über Social-Media-Plattformen wie Foren, Wikis und Blogs verstanden. Die Zusammenarbeit und Kommunikation über die Social-Media-Technologien bieten Unternehmen große Vorteile gegenüber klassischen Kommunikations- und Kollaborationsmöglichkeiten, wie der E-Mail. Durch eine interne Social-Media-Plattform können Mitarbeiter über Standortgrenzen hinweg gemeinsam an Dokumenten arbeiten und sich in Echtzeit austauschen. Abstimmungsaufwände werden verringert und der E-Mail-Verkehr reduziert. Für Unternehmen ergeben sich durch den konsequenten Einsatz von Social Business Software erhebliche Effizienzgewinne und Zeitersparnisse.

Es ergab 17 Ergebnisse zum Thema Social Media

Unterteilt auf folgenden Bereiche

Wissenspool (5 Ergebnisse)
Studien (2 Ergebnisse)
SoftTrend IT News (10 Ergebnisse)

 

 

5 Wissenspool Ergebnisse

Social Media im Personalwesen auf dem Vormarsch

Social Media Networking ist in aller Munde. Facebook, Twitter, Xing & Co. gewinnen nicht nur im privaten Umfeld eine immer größere Bedeutung, sondern auch in Unternehmen. Vor allem im PR- und Marketingbereich versuchen bereits viele Firmen, durch Tweets, Blogs und „Gefällt-mir-Buttons“ ihre Attraktivität und die Wahrnehmung vor allem bei jungen Ziel-gruppen zu steigern. Mehr werden folgen schließlich gilt Social Media augenblicklich als der Marketingtrend schlechthin. Dabei tritt in den Hintergrund, dass Social Media auch in anderen Unternehmensbereichen nutzbringend eingesetzt werden kann. Neben Marketing, PR, Service und Vertrieb trifft dies insbesondere auf den Personalbereich „Human Resources“ (HR) zu.

Social Media in Unternehmen

Wie weit ist die Nutzung von Social-Media im Alltag der Unternehmen vorangeschritten und wie werden diese von ihnen produktiv eingesetzt?

Verbreitung von Social-Media-Anwendungen

Die Verbreitung von Social-Media-Anwendungen in Unternehmen wird an Vorteilen für das operative Geschäft gemessen.

Internetaffinität bei Social-Media-Nutzern

Diese Untersuchung geht ferner der Frage nach wie hoch die Internetaffinität bei Social-Media-Nutzern ist.

Mobiles Arbeiten bei Social-Media-Anwendern

Im Rahmen dieser Untersuchung wurden Unternehmen befragt, welchen Stellenwert Mobiles Arbeiten unter Social-Media-Anwendern einnimmt.

 

 

2 Studie Ergebnisse

Talent Management Software - HR Trend Report 2013
Talent Management und Software - Anwenderbefragung in deutschen Unternehmen
Weiterlesen

HR Studie 2011 - Human Resources
Social Media gestütztes Recruitment, Human Resource Management, Talent Management
Weiterlesen

 

 

10 SoftTrend IT News Ergebnisse

SAP StreamWork Integrates Popular Applications With Support for OpenSocial
Broadening the range of tools and functionality available to users of the SAP® StreamWork™ application, SAP AG (NYSE: SAP) is introducing support for OpenSocial, a common set of programming standards used by many social web applications.

SoftSelect analysiert die Software-Trends der CeBIT 2011
Die CeBIT 2011 war nach Ansicht von Veranstaltern, Ausstellern und Besuchern ein voller Erfolg. Der Abwärtstrend der letzten Jahre wurde gestoppt. Dominierende Themen waren Cloud Computing und Software as a Service (SaaS).

Oracle Unveils Oracle Social Network
Enterprise Social Network to Enable Business Users to Work Together Using a Broad Suite of Collaboration Tools

„Twittern oder nicht twittern?“
„Twittern oder nicht twittern?“ Diese Frage beschäftigt derzeit viele Unternehmen. Das innovative System- und Beratungshaus Industrial Application Software GmbH (IAS) ist nun im sozialen Online-Netzwerk Twitter (http://twitter.com/canias) vertreten und twittert jetzt auch.

Talent Management Software trotz hoher Bedeutung noch gering verbreitet
In der Talent Management Anwenderbefragung wurden 212 KMUs mit Hauptsitz in Deutschland zum Thema Talent Management Software befragt.

Hyundai Motor Europe entscheidet sich für Learning Management System von Infor
Infor wird Hyundai Motor Europe mit seinem SaaS-basierten, integrierten Learning Management System (LMS) und seiner Learning Content Management Software (LCMS) versorgen. Der Automobilhersteller unterstützt mit der Lernplattform seine europäischen Niederlassungen. Damit gewinnt Infor kurz nach der Übernahme des LMS-Anbieters CERTPOINT Systems einen ersten Großkunden.

Guerilla Marketing im Social Media Umfeld
Da mittlerweile in Deutschland neben zahlreichen weiteren bereits über 14 Millionen „.de Domains“ registriert sind, erfordert dies für den Erfolg des Web-Auftrittes ungewöhnliche Maßnahmen. Letztlich gewinnen nur Angebote an nachhaltigem Traffic, die es schaffen, die Aufmerksamkeit der Menschen zu gewinnen, sie mit dem entscheidenden Zusatznutzen zum nochmaligen Besuch zu begeistern und sie zu bestimmten Handlungen zu animieren, wie z. B. ein Produkt zu kaufen, den Newsletter zu abonnieren, einen Download zu tätigen oder einfach das Interesse für das Unternehmen zu wecken.

Informationen spannend vermitteln und gleichzeitig den Google Pagerank verbessern
Zahlreiche Unternehmen möchten ihre Produktbeschreibungen, ihr Firmenprofil oder Unternehmensbotschaften in sogenannten Webvideos einem breiten Publikum näher bringen. Dabei stellen sie sich vielfach in erster Linie auf günstige Produktionskosten und eine schnelle Verbreitung ein. Doch ob Webvideos tatsächlich das günstige Allheilmittel bei wenig Presseresonanz und mäßigem Interesse am eigenen Internetauftritt sind, bleibt zu überprüfen. Ihr nachhaltiger Einfluss auf das Suchmaschinenranking gilt jedoch als unumstritten. trendlux pr betrachtet, welche Mechanismen und Synergien Unternehmen beim Hosting von Internetvideos nutzen können.

Mit Übernahme von hybris gestaltet SAP modernes Kundenmanagement neu
SAP und hybris haben heute Pläne für die Übernahme von hybris, einem anerkannten, schnell wachsenden Anbieter von e-Commerce-Technologie, durch SAP angekündigt. Weltweit suchen Unternehmen nach Möglichkeiten, um Kundenerlebnisse für Unternehmen und Verbraucher über eine wachsende Anzahl von Kanälen, Endgeräten und Interaktionspunkten zu optimieren. Mit der Übernahme von hybris wird SAP eine e-Commerce-Plattform anbieten, die auf neuester Technologie basiert und sowohl in einer on-demand als auch on-premise Umgebung verfügbar ist.

Datencontainer soziale Netzwerke: Mit Social CRM effektiv von Facebook und Co. profitieren
Eine Fan-Seite bei Facebook, ein Twitter-Profil oder ein eigenes Blog: Dass sich Unternehmen mehr denn je mit sozialen Netzen auseinandersetzen müssen, steht außer Zweifel. Social Media entwickeln sich verstärkt zu einem weiteren Service-Kanal.