Share

Schwörer Haus Gruppe baut auf tisoware

Die Schwörer Haus Gruppe mit Hauptsitz in Hohenstein-Oberstetten nutzt tisoware seit Mitte 2008. Schwörer Haus setzt mit über 30.000 gebauten Häusern Maßstäbe in wegweisender Architektur und hochwertiger Hausausstattung. Das Familienunternehmen sieht seine besondere Verantwortung im Umweltschutz. In Ressourcen schonender Fertigung entstehen Häuser aus natürlichen Baustoffen. Mit seinen Innovationen in Energie sparender Haustechnik und Hauskonstruktion gehört das Unternehmen zu den Pionieren. Die Erfahrung auf diesem Gebiet, verbunden mit der langjährigen Mitarbeiterbindung, führt zur kontinuierlichen Weiterentwicklung auf allen Gebieten - mit den WärmeDirektHäusern mit Frischluftheizung als neueste Innovation. Die Energiesparhäuser bis hin zu Passivhäusern werden am Firmensitz in Hohenstein-Oberstetten von eigenen Fachleuten gefertigt und von qualifizierten Montageteams vor Ort montiert und schlüsselfertig ausgebaut.

tisoware lieferte im Jahr 2008 für die Schwörer Haus Gruppe eine Komplettlösung bestehend aus den Modulen Personalzeiterfassung mit integrierter Personaleinsatzplanung, Projektzeiterfassung, Essensreservierung und Zutrittssicherung. Das bisherige Zeiterfassungssystem war den Anforderungen von Schwörer Haus nicht mehr gewachsen, die Erfassung der Arbeitszeiten von 1.400 Mitarbeitern erfolgt über Kaba Terminals, die bereits im Einsatz waren und nun mit tisoware weiter genutzt werden. Die bestehende Lohn- und Gehaltssoftware von CSS wird an tisoware angebunden. Der interne Workflow für Urlaubsanträge und Zeitkorrekturen wird mit der integrierten webbasierten Workflow Lösung von tisoware abgebildet. Ferner wird die Lösung im Bereich der Kantine für die Kantinendatenerfassung genutzt. Durch die Einführung der integrierten Gesamtlösung verspricht sich Schwörer Haus weitere Effizienzsteigerungen.

Klaus Kornberger, Personalleiter bei Schwörer Haus ist mit tisoware rundum zufrieden: ”In der Praxis bietet uns das System viele Vorteile und erleichtert uns die Personalarbeit“, so Kornberger. ”Diese vielfältigen und integrierten Möglichkeiten haben wir nur bei tisoware gefunden und der Service ist zuverlässig“.

Weitere Informationen: www.tisoware.com

Artikel vom 23.07.2009

Schlagwörter: Personaleinsatzplanung, Zeitwirtschaft

 

Anbieter

tisoware Gesellschaft für Zeitwirtschaft mbH

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:

tisoware Gesellschaft für Zeitwirtschaft mbH

Alle IT-News Artikel dieses Anbieters