Share

Landauer GDI performt mit Work Life Balance

Schnelllebig sei unsere Zeit sagen Wirtschaftswissenschaftler. Zu schnelllebig, sagen Sozialwissenschaftler. Und beide beklagen das „Karrierehopping“, wenn der neue Job schon nach wenigen Jahren wieder verlassen wird.

Eine wohltuende Ausnahme bietet die Landauer GDI, bundesweit bekannt durch ihre ERP-Lösungen für den Mittelstand und lokales Vorzeigeunternehmen. Mitarbeiter, die loyal 15, 20 und 25 Jahre bei GDI tätig sind, bilden bei GDI eher die Regel als die Ausnahme. Ein Grund zum Feiern? Am 06.07.2016 gab es gleich vier Gründe für eine Jubiläumsfeier bei GDI. Vier Mitarbeiter mit bis zu 25-jähriger Zugehörigkeit wurden für Loyalität und Einsatz ausgezeichnet.

v.l. Sebastian Schneider (15 J), Geschäftsführer Rolf Lutz, H.J. Klingel (25 J.), Gerhard Logé (20 J.), Erwin Grün(20 J.)

Zu den geladenen Gästen gehörten Repräsentanten der über 150 GDI-Fachhandelpartner und GDI-Kompetenzzentren aus dem gesamten Bundesgebiet, die gesamte Belegschaft und Vertreter der Landauer Geschäftswelt. Geschäftsführer Rolf Lutz unterhielt die Gäste mit einer amüsanten Präsentation, begleitet von Schnappschüssen seiner Mitarbeiter.

Nach dem GDI-Erfolgsgeheimnis gefragt antwortet Rolf Lutz: „Mitarbeiter und Unternehmen arbeiten immer schon in einer win-win-Situation zusammen. Bei uns geht die unverzichtbare Erfahrung nicht verloren und unsere Mitarbeiter behalten Motivation und Engagement. Heute nennt man das wohl Work Life Balance. Wir nennen es einfach fairen Umgang miteinander

Landau ist nicht London, wird und will es auch nie werden. Aber was Zusammenhalt, Teamgeist und faire Personalführung betrifft, könnte manches Unternehmen der Metropole sicherlich von der Landauer GDI lernen.

Weitere Informationen zur GDI

Artikel vom 11.07.2016

Schlagwörter: ERP

 

Anbieter

GDI Ges. für Datentechnik & Informationssysteme mbH

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:

GDI Ges. für Datentechnik & Informationssysteme mbH

Alle IT-News Artikel dieses Anbieters