Share

domainfactory nutzt jetzt schnelle und sichere FibuNet-Software

Mehr Leistungsfähigkeit und mehr Sicherheit für die Buchhaltung: Die domainfactory GmbH hat die bis dato eingesetzte Rechnungswesen-Software ausgetauscht und FibuNet eingeführt. Der auf Webhosting spezialisierte Anbieter hat die neue Lösung mit dem selbstentwickelten Backendsystem verbunden und die bisher genutzte Finanzbuchhaltungssoftware abgelöst, die ihre Leistungsgrenze überschritten hatte.

Die domainfactory GmbH zählt zu den größten Webhostingunternehmen in Deutschland und hat sich in diesem äußerst dynamischen Bereich des IT-Sektors als Qualitätsanbieter mit einem hohen Anteil gewerblicher Kunden positioniert. domainfactory setzt dabei auf einen größtmöglichen Automatisierungsgrad und sorgt  im eigenen Unternehmen für schlanke Strukturen in allen Geschäftsprozessen.

Bei der Suche nach einer neuen Lösung für das Rechnungswesen setzte sich FibuNet in einem umfangreichen Auswahlprozess durch. Neben der hohen Automatisierungs- und Integrationsfähigkeit des Rechnungswesens war dabei die große Menge an Buchungen, die sehr zügig und stabil verarbeitet werden muss, eine besondere Herausforderung.

Im Rahmen der Einführung waren Fibu-Daten aus dem Altsystem und bislang in der Steuerberatungskanzlei vorgehaltene Daten zusammenzuführen, wobei eine ungewöhnlich hohe Zahl an Buchungen und Positionen zu berücksichtigen war. Das selbstentwickelte Backendsystem wurde über eine bidirektionale Schnittstelle mit FibuNet verbunden.

„Die hohe Integrations- und Leistungsfähigkeit von FibuNet in Verbindung mit der einzigartig umfassenden und tiefen Zertifizierung haben uns überzeugt“, so domainfactory-Geschäftsführerin Tobia Sara Marburg. „FibuNet passt bezüglich Kompetenz, Qualität und Effizienz hervorragend zur Unternehmensphilosophie der domainfactory GmbH. Dies betrifft neben der Software auch den geringen Customizing-Aufwand sowie den zügig und hochkompetent realisierten Einführungsprozess."

 

Weitere Informationen: www.fibunet.de

Artikel vom 15.03.2011

Schlagwörter: Software, Rechnungswesen, Finanzbuchhaltung

 

Anbieter

FibuNet GmbH

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:

FibuNet GmbH FibuNet GmbH

Alle IT-News Artikel dieses Anbieters

Fragen zur Business-Software-Auswahl

Zufallsfrage rund um den ERP-, CRM-, Service Management- und Human Resources- Business-Software-Auswahlprozess, beantwortet von unseren Experten.

Was ist der Unterschied zwischen ECM und einem DMS?







Diese und weitere Fragen werden von unseren Experten unter Expertenfragen beantwortet.