Resultate für den Schwerpunkt Maschinen- und Anlagenbau

Es ergab 23 Ergebnisse zum Thema Maschinen- und Anlagenbau

Unterteilt auf folgenden Bereiche

Anwenderberichte und Whitepapers (6 Ergebnisse)
SoftTrend IT News (17 Ergebnisse)

 

 

6 Anwenderberichte und Whitepapers Ergebnisse

Galvanotechnik Kessel GmbH & Co. KG - ERP ist Basis für Industrie 4.0
Bei den Automobilzulieferern und ihren Lieferanten hat sich die IT-Infrastruktur zu einem entscheidenden Werkzeug entwickelt. Höchste Verarbeitungsqualität, Termintreue und Flexibilität sind notwendig, um als funktionierendes Glied in der Zulieferkette zu bestehen. Die Galvanotechnik Kessel GmbH & Co. KG aus Vechelde bei Braunschweig hat dies frühzeitig erkannt und über ihr modernes ERP-System Industrie 4.0-Konzepte in den betrieblichen Alltag inte- griert. Das Ergebnis ist eine ausgefeilte Betriebsorganisation mit einer Unternehmenssoftware, die alle Produktionsabläufe steuert.

Weiterlesen

AGCO steigert die Vertriebsergebnisse durch den Einsatz von BigMachines
AGCO ist ein führender globaler Hersteller von Landmaschinen, der eine umfangreiche Produktlinie von Traktoren, Mähdreschern, Heumaschinen, Sprühmaschinen, Bodenbearbeitungsanlagen, Werkzeugen und zugehörigen Ersatzteilen sowie Futtermittel vertreibt. Die landwirtschaftlichen Produkte von AGCO werden unter den Hauptmarken Challenger®, Fendt® und Massey Ferguson® von weltweit mehr als 2.700 unabhängigen Händlern in über 140 Ländern angeboten.

Weiterlesen

Konzernreporting und –planung bei bei KraussMaffei
Nur einen Sommer blieb dem Projektteam, um eine neue Konsolidierungslösung für den KraussMaffei Konzern einzuführen, bevor der Jahresabschluss zum 30.09. anstand. Mit der Software Tagetik CPM sowie der tatkräftigen Unterstützung des pmOne Partners Alper & Schetter ist es binnen weniger Wochen gelungen, ein neues Konzept umzusetzen, die Altdaten zu übernehmen und schließlich auch noch die Anwender zu schulen. Die Ablösung des alten Tools im Rahmen des Jahresabschlusses funktionierte einwandfrei.

Weiterlesen

Kreatives Potential kompetent managen
Die Mitarbeiter eines Unternehmens sind in der Regel Fachleute auf ihrem Gebiet. Und dort schlummern wertvolle Ideen und innovative Lösungsansätze, die nur gehoben werden wollen. Bei der DECKEL MAHO Pfronten GmbH, die zum GILDEMEISTER-Konzern gehört, werden diese Potentiale systematisch entdeckt und ausgeschöpft – mit der Standardsoftwarelösung von Persis.

Weiterlesen

Automotive-Spezialist Paul Köster gewinnt Planungssicherheit mit ams.erp
Der westfälische Maschinen- und Anlagenbauer Paul Köster liefert Komplettlösungen in den Feldern Dichtheitsprüfung, Montage und Automation. Kernkompetenz sind Dichtheitsprüfanlagen für Automobilzulieferer, die Getriebe, Kupplungsgehäuse, Kurbelgehäuse und Zylinderköpfe fertigen. Mehr und mehr Kunden geben Anlagen in Auftrag, die eine möglichst große Zahl der Handling- und Montageschritte abdecken, die rund um die eigentliche Dichtheitsprüfung ablaufen. Als Anlagenbauer liefert Paul Köster daher das komplette Paket aus Engineering, Prüftechnik, Automation und Montagetechnik. Um seine Reaktionsfähigkeit zu stärken, setzt das Unternehmen auf eine hohe Fertigungstiefe.

Weiterlesen

Online-Recruiting in Heidelberg
Die Heidelberger Druckmaschinen AG (Heidelberg) ist der weltweit führende Lösungsanbieter und Dienstleister für den Werbe- und Verpackungsdruck. Heidelberg hat sich für das webbasierte Bewerbermanagementsystem rexx Enterprise Recruitment entschieden, um auch während des laufenden Restrukturierungsprogramms die richtigen Talente für den Markführer zu rekrutieren.

Weiterlesen

 

 

17 SoftTrend IT News Ergebnisse

Geovision zeigt die neue App ›iChef‹ - App, ERP und CAM – Highlights auf der EMO
Geovision präsentiert auf der EMO 2011 in Hannover, Weltleitmesse für Metallverarbeitung, ein Software-Angebot, welches auf die spezifischen Anforderungen metallbearbeitender Fertigungsbetriebe ausgelegt ist. Das ERP-System BIOS 2000 und die CAM-Lösung CAMWorks zur Erstellung von NC-Programmen aus 3D-CAD-Modellen haben sich bereits in der Praxis bewährt –etwa im eigenen Fertigungsbetrieb der Unternehmensgruppe.

PSIPENTA erhält Gütesiegel „Software Made in Germany“
Der Berliner Softwarehersteller PSIPENTA Software Systems GmbH ist vom Bundesverband IT-Mittelstand e.V. (BITMi) mit dem Gütesiegel „Software Made in Germany“ ausgezeichnet worden. Die ERP- und MES- Lösungen von PSIPENTA zeichnen sich laut BITMi-Präsident, Dr. Oliver Grün, vor allem durch Branchen-Know-How, Flexibilität, ein durchdachtes Design und Kosteneffizienz aus. Zudem wird die Lösung von einem kompetenten Kundenservice flankiert und bewährt sich seit 25 Jahren erfolgreich in der Praxis.

Förster-Technik zieht künftiges Geschäft mit Infor auf
Kombination aus Infor-Lösungen deckt Anforderungen an Variantenfertigung beim Hersteller von Tränkeautomaten für die Viehzucht ab. Ein ungewöhnliches Geschäftsfeld erfordert ungewöhnliche Unterstützung: Infor implementiert bei der Förster-Technik GmbH, Systemlieferant für Jungtierfütterung und Pasteurisierung,eine Kombination aus Infor10 ERP Enterprise (LN), Infor10 ION BI und Infor XDEX.

Infor kooperiert mit ClickSoftware: Einfache Planung mobiler Einsatzkräfte
Infor geht eine strategische Partnerschaft mit ClickSoftware ein, einem führenden Anbieter von automatisierten Workforce Management- und Optimierungs-Lösungen. Im Rahmen dieser Partnerschaft integriert Infor seine Infor10 EAM-Anwendung mit ClickSoftware, um Unternehmen mit großen Belegschaften und komplexen Arbeitsmodellen im Außendienst mehr Transparenz zu ermöglichen.

PSIPENTA stellt auf den 19. Aachener ERP-Tagen aus
Die PSIPENTA Software Systems GmbH wird auf den 19. Aachener ERP-Tagen vom 12. bis 14. Juni 2012 ihr Softwareportfolio vorstellen (Stand 21). Unter dem Motto „Logistik, Produktion und IT“ treffen sich Entscheider aus Industrie und Forschung sowie namhafte IT-Anbieter im Bereich "Business & Events" des Aachener Fußballstadions "Tivoli", um sich über Trends im Bereich der Unternehmenssoftware auszutauschen. In diesem Rahmen wurden auch zwei Kundenunternehmen der PSIPENTA von den Veranstaltern eingeladen, um über ihre IT-Lösung zu sprechen.

ABAS Wolkige Organisation
Outsourcing: ERP-Lösung von ABAS bei Kunzmann Maschinenbau Heute ist Outsourcing unter dem Label „Cloud Computing“ ein Megatrend im IT-Bereich. Bereits seit über 10 Jahren betreibt der Fräsmaschinen- hersteller Kunzmann seine betriebswirtschaftliche IT-Lösung von ABAS im Rechenzentrum eines Dienstleisters und spart damit Kosten und Personal.

Neue ERP-Komplettlösung durch Integration von FibuNet in WIAS
Die Wedderhoff IT GmbH und die FibuNet GmbH sind neue Vertragspartner. Die integrierte Lösung WIAS-FibuNet verbindet führende Branchenkompetenz für den Fahrzeug- und Maschinenbau mit umfassender Rechnungswesen-Kompetenz für mittelständische Unternehmen.

Top Consultant 2012 – All for One Steeb AG zählt erneut zu den besten IT-Beratern für den Mittelstand
Die All for One Steeb AG zählt erneut zu den »Besten IT-Beratern für den deutschen Mittelstand«, so ein Ergebnis von Top Consultant 2012. Dem renommierten Benchmark unter 60 Beratungsunternehmen in Deutschland hatte sich der im deutschsprachigen SAP-Mittelstandsmarkt führend positionierte Komplettdienstleister in 2012 erneut gestellt.

HANSA Ventilatoren- und Maschinenbau Neumann GmbH erteilt Softwareentwickler schrempp edv GmbH Auftrag für ERP-System SIVAS.360
Die Firma schrempp edv in Lahr hat sich seit den 1980ern durch die konsequente Ausrichtung ihres ERP-Systems SIVAS.360 auf den Maschinen- und Anlagenbau bzw. die Einzel- und Variantenfertigung eine herausragende Kompetenz in der ERP-Branche mit mehreren hundert Wettbewerbern in Deutschland erworben.

Aus einem Guss: Kyocera steigt auf Infor M3 um
Kyocera Fineceramics, ein global aufgestellter Hersteller von Industrie- und Feinkeramik für verschiedene Branchen, führt derzeit ein Upgrade auf Infor M3 durch und ersetzt in allen europäischen Standorten eine veraltete Movex-Version.

MODUS Consult geht mit Expertenseite online
Der Branchenspezialist MODUS Consult erweitert sein Internetangebot im Bereich Lebensmittel um die FOOD-Expertenseite. Optisch und inhaltlich ganz an den Bedürfnissen der Märkte ausgerichtet, verbindet die Expertenseite aktuelle Informationen, Insider- und Expertenwissen zu Branche, Unternehmen und Technologien mit interaktiven Elementen. Besucher haben außerdem in Kürze die Möglichkeit, Teil der FOOD-Community zu werden und sich direkt mit Kunden und Experten von MODUS Consult auszutauschen.

TOMRA Sorting konsolidiert Unternehmenssoftware mit IFS Applications 8
IFS, der weltweit agierende Anbieter von ERP-Lösungen baut seine Position im Anlagenbau, durch Implementierung seiner ERP-Lösung bei TOMRA Sorting Solutions, weiter aus.

Jürgen Löhrke GmbH entscheidet sich für oxaion open - Branchen-Know-how des ERP-Herstellers gab den Ausschlag
Die Jürgen Löhrke GmbH aus Lübeck arbeitet künftig mit der ERP-Software oxaion open. Das Technologieunternehmen hat sich nach einem ausführ-lichen Auswahlverfahren für die plattformunabhängige ERP-Lösung der oxaion ag entschieden. Ausschlaggebend waren der hohe Abdeckungsgrad im Standard sowie das Branchen-Know-how des ERP-Herstellers.

PSI AG Schweiz erhält Auftrag von SAURER Embroidery
Die PSI AG Schweiz, eine einhundertprozentige Tochter des Fertigungsspezialisten PSIPENTA Software Systems GmbH, wurde vom Textilunternehmen Saurer Embroidery mit der Einführung von PSIpenta/ERP beauftragt.

PSIPENTA erhält Auftrag von Karl Schnell GmbH & Co. KG
Nach einer intensiven Auswahlphase entschied sich der internationale Maschinen- und Anlagenbauer für die Lebensmittelindustrie für die umfassende PSIPENTA-Lösung.

PSIPENTA erhält Auftrag von Anlagenbauer Esterer WD GmbH
Das PSI-Tochterunternehmen PSIPENTA Software Systems GmbH wurde von der Esterer WD GmbH (EWD) mit der Einführung der ERP-Suite PSIpenta beauftragt. Das ERP-System soll bei der Optimierung der Prozessabläufe unterstützen und für mehr Transparenz und Effizienz sorgen.

Münchner Engineering-Traditionsunternehmen MAURER AG erhöht mit IFS Applications 9 die Transparenz im Unternehmen
Die MAURER AG, ein weltweit führender Spezialist im Maschinen-, Anlagen- und Stahlbau, hat sich für die Einführung von IFS Applications™ 9 entschieden.