Share

Weitzer Hotels digitalisieren Revenue Management mit Infor

Österreichische Hotelgruppe verspricht sich höhere Umsätze und übersichtliche Reports mit Infor EzRMS.

Infor, der Anbieter von branchenspezifischen Cloud-Applikationen mit elegantem Design, stattet die Weitzer Hotelgruppe mit der Revenue-Management-Lösung Infor EzRMS aus. Ab März 2018 sollen alle fünf Hotels in Graz und Wien mit der Applikation arbeiten. Die Ziele: höhere Umsätze, mehr Transparenz für Analysen und Reports sowie eine optimale Zimmerauslastung. Außerdem sollen Dienstleistungen und Produkte schnell an Markterfordernisse angepasst werden können.

Die inhabergeführten Gästehäuser der Familie Weitzer verkörpern Hotelkonzepte am Puls der Zeit. Dieses Prinzip wendet der geschäftsführende Gesellschafter Florian Weitzer auch auf die Software-gestützten Prozesse an. Von Infor EzRMS verspricht sich das Familienunternehmen unter anderem, Marktdaten automatisiert und tagesaktuell abzurufen. Damit können die Hotels nicht nur die Angebote der Konkurrenz exakt analysieren, sondern auch eigene Leistungen passgenau am Kundenbedarf ausrichten. Zusätzlich soll die Revenue-Management-Lösung Daten aus dem Property Management System (PMS) in tagesaktuellen Profitabilitätsanalysen und Reports aufbereiten.

Bisher tragen die Anwender bei Weitzer alle Daten aus dem PMS händisch zusammen, um Analysen per Tabellenkalkulation abzuwickeln. Anhand verschiedener Listen lässt sich während des täglichen Yield-Managements beurteilen, ob ein Zimmerpreis optimal kalkuliert ist. Mit einbezogen werden dabei Gruppenanfragen und Restriktionen wie der „Minimum Length of Stay“. Infor EzRMS automatisiert diese Berechnungen und spart Zeit im Tagesgeschäft. Die übersichtlichen Dashboards der Revenue-Management-Lösung begünstigen schließlich schnelle Entscheidungen.

„Die Weitzer Hotels sind lebendige Stadthotels am Puls der Zeit und stellen ihre internen Prozesse regelmäßig auf den Prüfstand“, sagt Geschäftsführer Weitzer. „Wir analysieren dazu beispielsweise fortlaufend die Angebote der Konkurrenz und verfolgen Diskussionen der Gäste auf Vergleichsportalen und Social-Media-Plattformen. Nur mit entsprechender Software wie Infor EzRMS gelingt das effizient. So wollen wir künftig schneller auf Veränderungen reagieren und den Umsatz steigern.“

Stefan Bezold, Executive Sales Director Germany/Austria/Switzerland bei Infor, sagt: „In der Hotellerie geht ohne Digitalisierung bald nichts mehr. Schon heute lassen sich die Daten nur noch unter erheblichem Aufwand mit Programmen wie Excel verarbeiten. Infor EzRMS, die Applikation für Revenue Management, automatisiert das gesamte Yield Management, optimiert die Zimmerbelegung in Hotels, analysiert Marktdaten und steigert den Umsatz. Das bringt einen signifikanten Wettbewerbsvorteil, vor allem für Häuser in stark frequentierten Destinationen.“

Über Weitzer Hotels

Seit mehr als 100 Jahren ist die Familie Weitzer im Hotelgeschäft. Seit 2003 ist es an Florian Weitzer, den eigentümergeführten Hotels seinen persönlichen Stempel zu verpassen. Als die neue Marschrichtung für das Weitzer, Wiesler und Daniel Graz ausgegeben ist, folgt mit dem Hotel Daniel Vienna 2011 der Gang in die Bundeshauptstadt. Mit dem Grand Ferdinand gibt es seit dem Herbst 2015 auch ein Weitzer Hotel an der Wiener Ringstraße. Ein weiterer Höhepunkt ist die Eröffnung des Restaurants Meissl & Schadn im Erdgeschoß des Grand Ferdinand im September 2017. Mit viel Gespür für den Puls der Zeit baut Florian Weitzer nie auf abgeklärte Konzepte und Copy & Paste, sondern entwickelt für jedes Haus eine eigenständige und in sich stimmige Hotelwelt, die er laufend querdenkt und nachjustiert. Allen gemein sind der Verzicht auf unsinnige Strukturen und Hotelsterne sowie der Mut, unkonventionelle Ideen zu realisieren. Ganz egal, ob Ringstraßeneleganz, Jugendstil, urbane Lässigkeit oder ein Mix aus Alt und Neu den äußeren Rahmen bilden – für inspirierendes „Seelenfutter“ ist in allen Weitzer Häusern gesorgt. Auf kulinarische Genüsse wird dabei nie verzichtet. Im Gegenteil, innovative Gastronomiekonzepte sind eine der wichtigsten Eckpfeiler der Weitzer Stadthotels.

Weitere Informationen zu Infor

Artikel vom 12.02.2018

Schlagwörter: ERP

 

Anbieter

Infor (Deutschland) GmbH

Dieser Artikel wurde veröffentlicht von:

Infor (Deutschland) GmbH

Alle IT-News Artikel dieses Anbieters