Share

ERP Novum ergänzt das Produktportfolio um eNVenta ERP herum mit der App-Eigenentwicklung „eLogistik“

Effiziente Prozesse in der Logistik sind heutzutage elementarer Bestandteil eines modern aufgestellten Unternehmens. Der ERP-Spezialist ERP Novum GmbH aus Liederbach am Taunus entwickelte aus Kundenbedürfnissen heraus seine neue App-Lösung namens „eLogistik“. ERP Novum beschäftigt sich absolut fokussiert mit einem Thema – nämlich ausschließlich mit der Implementierung und Optimierung von eNVenta ERP bei seinen sehr langjährigen Bestandskunden. Ab sofort wird das Leistungsportfolio  durch die eLogistik App mit der mobilen Bedienung des ERP durch Handheld Geräte im Logistik Bereich ergänzt. Die Anbindung mobiler Scanner war in eNVenta ERP bisher der großen LVS-Lösung vorbehalten und mit dem neuen Produkt ermöglicht man allen Kunden den Einstieg in die mobile Logistikwelt zu einem erschwinglichen Preis.

Für die Bereiche Warenaufnahme, Wareneingang, Kommissionierung, Umlagerung, Inventur sowie den Thekenverkauf ermöglicht die neue eLogistik-APP scannergestütze Prozesse. Die Nutzung kann sowohl auf Windows-Geräten mit dem Java-Client als auch auf Android Geräten mit dem HTML-Client erfolgen. Der Scan-Prozess erfolgt durchgängig im Online-Modus über eine permanente WLAN-Verbindung zu eNVenta ERP.

eLogistik - Warenaufnahme APP

Die Warenaufnahme APP ermöglicht eine schnelle und sichere Identifizierung eingehender Artikel und automatische Zuordnung zu laufenden Bestellungen. Sie bereitet den Standard Wareneingang vor und beschleunigt dessen Bearbeitung und Verbuchung. Anhand des Scans der Artikelnummer, der EAN oder der Lieferantenartikelnummer werden der Artikel sowie die zugehörige Bestellung identifiziert und die Mengen jeweils addiert und zugeordnet. Die gelieferten Mengen werden hierbei sukzessive einzeln aufgenommen und aufsummiert, so dass eine vorherige aufwendige Identifizierung und Sortierung der Waren entfällt. Im Anschluss erfolgt mit Abschluss eine automatische Übergabe der tatsächlich gelieferten Menge an den Wareneingang inkl. Überprüfung einer Über- oder Unterlieferung sowie des Drucks einer Wareneingangsliste.

eLogistik - Wareneingangs APP

Die Wareneingangs APP ermöglicht eine schnelle und sichere Einlagerung und Verbuchung der eingehenden Waren auf die Lagerplätze. Hierbei werden die zu bebuchenden Lagerplätze vorgeschlagen und anschließend der Scan bestätigt, eine individuelle Übersteuerung ist hierbei jederzeit möglich.

eLogistik - Multi-Order-Kommissionier APP

Die Kommissionier APP ermöglicht eine auftragsübergreifende und parallele Kommissionierung. Die Picklisten entstehen aus dem Pickpool-Leitstand der eLogistik. Hierbei kann eine Packliste nach Lagerbereichen in n-Picklisten aufgeteilt werden, so dass eine parallele Bearbeitung durch mehrere Mitarbeiter ermöglicht wird. Es erfolgt eine scannergestützte Identifikation der Artikel, Lagerplätze und Mengen. Hierbei ist ein Wechsel des Lagerplatzes sowie die Mengenanpassung und Rückstandsbildung komfortabel möglich. Nach erfolgreicher Bearbeitung und Bestätigung der Positionen erfolgt die finale Verbuchung im Kommissioniermodul sobald alle zusammengehörigen Picklisten bearbeitet und gescannt wurden.

eLogistik - Umlagerungs APP

Die Umlagerungs APP ermöglicht scannergestützte interne Umlagerungen. Hierbei sind sowohl spontane Umlagerungen als auch die Ansicht und die Abarbeitung von vorab generierten Umlagerungsvorschlägen möglich.

eLogistik - Inventur APP

Die Inventur APP ermöglicht sichere scannergestützte Inventuren. Dies können sowohl spontane Inventuren als auch die Bearbeitung initialisierter eNVenta Inventuren sein. Für bereits in eNVenta initialisierte Inventuren werden die Artikelnummer, der Platz sowie die Menge geprüft und die Position anschießend bebucht. Die spontane Inventur ermöglicht die Zählung und Verbuchung eines einzelnen Platzes anhand einer speziellen Inventur-ID inkl. Journalisierung.

eLogistik - Theken APP

Die Theken APP unterstützt Ihren Theken- und Ladenverkauf durch das einfache Scannen vom Kunden gewünschter Artikel. Diese werden nach dem Verkaufsgespräch in einen bestehenden oder neu anzulegenden Verkaufsauftrag übernommen.

Weitere Informationen zu ERP Novum

 

 

 

 

 

Artikel vom 10.11.2021

Schlagwörter: ERP