Resultate für den Schwerpunkt ERP III

Es ergab 10 Ergebnisse zum Thema ERP III

Unterteilt auf folgenden Bereiche

Anwenderberichte und Whitepapers (1 Ergebnis)
Studien (1 Ergebnis)
Expertenfragen (1 Ergebnis)
Webcasts (2 Ergebnisse)
SoftTrend IT News (5 Ergebnisse)

 

 

1 Anwenderberichte und Whitepapers Ergebnis

ROWO-FOOD optimiert Logistik und e-Business
Die ROWO-FOOD GmbH, mittelständischer Lieferant von Rohstoffen für die weiterverarbeitende Nahrungsmittelindustrie mit Sitz im bayrischen Stadelhofen, hat ihre Unternehmensabläufe durch Reorganisation der logistischen Prozesse und Entwicklung eines Etikettierungsstandards optimiert. Mit Unterstützung der Allgeier IT Solutions GmbH konnte das Unternehmen die interne Logistik nachhaltig beschleunigen, die Transparenz im Waren- und Informationsfluss erhöhen und die Chargenrückverfolgung nach EU-Verordnung 178/02 dank der Cloud-basierten ERP-Lösung cierp3 von Allgeier automatisieren. Für die vorbildliche e-Business Projektumsetzung wurde ROWO-FOOD für den PROZEUS Unternehmerpreis, gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi), nominiert.

Weiterlesen

 

 

1 Studie Ergebnis

ERP Studie 2012 - Enterprise Resource Planning
SaaS, mobile Anwendungen und analytische Funktionen halten Einzug in ERP-Software
Weiterlesen

 

 

1 Expertenfragen Ergebnis

Software Auswahl Fragen

 

 

2 Webcast Ergebnisse

abas ERP bei Auerswald

Seit 1980 setzt das Familienunternehmen auf die Telekommunikationsbranche und entwickelt die erste Telefonanlage als kompaktes System, die mit einem PC konfiguriert werden kann. Aufgrund der Flexibilität und der Anpassungsfähigkeit entscheidet sich das Unternehmen 1992, abas ERP einzuführen. Die vielen Anwendungsmöglichkeiten sorgen dafür, dass die Unternehmenssoftware in nahezu allen Geschäftsbereichen im Einsatz ist. Ein Planungstool von abas, gemeinsam mit Auerswald entwickelt, bietet die nahezu automatische Abwicklung der Produktionsplanung und -steuerung sowie Beschaffungsplanung im Unternehmen. Dadurch sind die Fertigungsabläufe deutlich schneller geworden.

Weiterlesen

abas ERP bei WMH GROUP GERMANY

Der abas ERP Kunde WMH GROUP GERMANY steht für Qualität. Dahinter steht ein Handelsspezialist, der Unternehmen aller Branchen mit Halbzeugen und Sonderlösungen aus Aluminium beliefert. 2005 entscheidet sich die Geschäftsführung für eine abas ERP-Lösung. Dahinter stand der Wunsch, noch schneller, flexibler und innovativer als bisher auf Kundenwünsche reagieren zu können. Dafür änderte man das Geschäftsmodell grundlegend – vom Händler zum Hersteller. Für den Erfolg sorgten optimierte Strukturen und Prozesse sowie der sukzessive Einsatz neuer abas Module. Integriert wurden sowohl abas Funktionen inklusive abas DMS; außerdem viele Erweiterungen. Neben den Plattensägezentren mit Schnittoptimierung sorgte vor allem die abas ERP-Anbindung an das automatisierte Hochregallager für einen Quantensprung in der Qualität.

Weiterlesen

 

 

5 SoftTrend IT News Ergebnisse

Beste CeBIT der Firmengeschichte für hessischen Websoftware-Vorreiter INTRAPREND
Für die Wiesbadener INTRAPREND war die diesjährige CeBIT die erfolgreichste der Firmengeschichte: Das Softwarehaus, das als ERP3-Vorreiter schon im Jahr 2001 die erste rein HTML- und SOA-basierte Unternehmenssoftware auf den Markt brachte, verzeichnete in Hannover nicht nur eine rege Nachfrage nach seiner aktuellen cierp3-ERP-Suite und das neue, auch als SaaS-Version verfügbare Warenwirtschaftssystem cierp3 - easy! für Kleinunternehmen.

Lotter Gruppe optimiert Onlinekatalogsystem mit scireum und der VLEXgroup
Seit September 2010 sind die Großhändler Gebrüder Lotter KG, Ludwigsburg, und die Bornaer Lotter Metall GmbH & Co. KG in der Lage, ihren Kunden per Onlinekatalog mit weit über 10.000 Katalogseiten direkten Zugriff auf eine deutlich größere Auswahl an Produkten zu bieten. Möglich macht dies die Onlinekataloglösung CatalogPortalSystem der scireum GmbH, die in Zusammenarbeit mit der VLEXgroup an das eingesetzte ERP-System UPOS angebunden wurde.

ERP3 im Live-Betrieb: INTRAPREND auf den Aachener ERP-Tagen 2011
Die INTRAPREND Gesellschaft für Intranet Anwendungsentwicklung mbH zeigt die neuesten Entwicklungen rund um die Web 2.0- und SOA-basierte ERP-Software cierp3 auf den Aachener ERP-Tagen. So präsentiert der Spezialist für ERP3-Software unter anderem seine 2011 erstmals vorgestellte Branchenlösung cierp3 Food für die Lebensmittelindustrie und den Lebensmittelhandel.

Vollständiges Ressourcenmanagement in der Cloud – ERP-Lösung cierp3 mit neuem Feature für Web-basierte Planung
Die Allgeier IT Solutions GmbH hat ihre Cloud-ERP-Lösung cierp3 um eine wesentliche Komponente erweitert. User können ab sofort die kompletten Ressourcenplanungen über den Time Manager steuern – und das gänzlich Web-basiert. Innerhalb des neuen Features werden alle Eigenschaften eines Zeitmanagements für Personen als auch eine Belegungsplanung wie z. B. für Maschinen oder Räume und deren Verfügbarkeit dargestellt, so dass jederzeit alle Ressourcen optimal genutzt werden können

ROWO-FOOD optimiert Logistik durch mobile Lösung und Einführung von Etikettierungsstandards
Die ROWO-FOOD GmbH hat ihre Unternehmensabläufe durch Reorganisation der logistischen Prozesse und Entwicklung eines Etikettierungsstandards optimiert. Mit Unterstützung der Allgeier IT Solutions GmbH konnte das Unternehmen die interne Logistik nachhaltig beschleunigen, die Transparenz im Waren- und Informationsfluss erhöhen und die Chargenrückverfolgung nach EU-Verordnung 178/02 dank der Cloud-basierten ERP-Lösung cierp3 von Allgeier automatisieren.