Share

CeBIT 2012: Themen-Überblick und Ausstellungs-Highlights

Vom 6. bis 10. März findet in Hannover wieder die CeBIT statt. Als Partnerland präsentiert sich dieses Jahr Brasilien, welches vor allem durch seine Innovationskraft, Serviceorientierung und ein großes Marktpotenzial überzeugt.

Nach der erfolgreichen CeBIT 2011, an der sich mehr als 4200 Unternehmen aus über 70 Ländern sowie einige große „Messe-Rückkehrer“ beteiligt haben, sind die Erwartungen entsprechend hoch. Als eine der weltweit wichtigsten Veranstaltung der digitalen Wirtschaft steht die CeBIT 2012 unter dem Motto „Managing Trust“, was den Prozess der Vertrauensbildung als Basis für das Wachstum beschreibt. Damit rückt die Messe die Themen Vertrauen und Sicherheit in der digitalen Welt in den Mittelpunkt und trägt so dem gemeinsamen Interesse von Staat, Wirtschaft und Verbrauchern Rechnung. Vertrauen ist essentiell für wirtschaftliches Handeln und für Wachstum und muss deshalb aufgebaut und erhalten werden.

„Managing Trust“ ist eine konsequente Anknüpfung an das Leitthema der CeBIT 2011 „Work & Life with the Cloud". Der Einsatz Cloud-basierter Lösungen steigt zwar stetig an, allerdings wird der Wachstum durch mangelndes Vertrauen in die angebotenen Lösungen gebremst. Für Firmen geht es hier unter Anderem um die Sicherheit und die stetige Verfügbarkeit der eigenen Daten, wenn diese in der Cloud gespeichert sind. Verbrauchern ist nicht selten unwohl bei dem Gedanken an wachsende Datenmengen auf Firmenservern, deren Auswertung und die daraus resultierende Erstellung von Einkaufs-, Kommunikations- oder Bewegungsprofilen im Internet für Marketing und Marktforschung. „Die CeBIT hat sich zum Ziel gesetzt, die Kluft zwischen dem Vertrauen in moderne Technologien und der eigentlichen Vertrauenswürdigkeit digitaler Lösungen zu verringern. Nur so können Innovationen ihre volle Kraft entfalten", betont Ernst Raue, der seit 12 Jahren im Vorstand der Deutschen Messe AG ist, und fordert: „Vertrauen und Sicherheit in intelligente Lösungen und Prozesse müssen bei Anbietern und Anwendern als zentrale Managementaufgabe verstanden werden."

Wie schon im Vorjahr teilt sich die Messe auch in diesem Jahr in vier Bereiche auf: „CeBIT pro“ zeigt die komplette Bandbreite professioneller ITK-Technologien in drei nach Themen unterteilten Bereichen und bietet für alle Branchen innovative Businesslösungen. Der Bereich „CeBIT gov“ stellt die aktuellen Herausforderungen und Lösungen des öffentlichen Sektors und der Gesundheitswirtschaft vor. „CeBIT lab“ ist die wichtigste internationale IKT-Forschungsplattform und bietet einen Blick in die Zukunft der Branche. Der letzte Bereich, „CeBIT life“, bietet einen umfassenden Blick auf die ITK-Trends der Lebens- und Arbeitswelt. Professionelle Anwender, Händler und Technikliebhaber finden hier die neuesten Entwicklungen, Lösungen und Ideen für ihr Business.

Auch das SoftSelect Beraterteam wird vom 6. bis 10. März 2012 wieder auf der CeBIT in Hannover vertreten sein. Sollten Sie Interesse an der Erweiterung der Softwarelandschaft in Ihrem Unternehmen haben, stehen wir Ihnen als herstellerneutrales Beratungsunternehmen für die Softwareauswahl mit unserer Expertise für ein unverbindliches Gespräch gerne zur Verfügung. Ob bei der ersten Marktsondierung, der Grobevaluation oder bereits in fortgeschrittenen Software-Auswahlprojekten unterstützen wir Sie und Ihr Unternehmen mit Rat und Tat.

Gern nutzen wir den persönlichen Kontakt auf der Messe, um Anbieter und Aussteller über die vielfältigen Möglichkeiten, ihre Awareness im Markt zu steigern und den Vertrieb nachhaltig zu unterstützen, und über das umfassende SoftSelect-Netzwerk zu informieren.

Rufen Sie uns an, um vorab einen Termin zu vereinbaren. Wir freuen uns auf spannende Gespräche.

Kontakt: Dominic Daubenberger, Project Manager, office@softselect.de,  +49 (0)40 8708750

Artikel vom 21.02.2012

Schlagwörter: Messe, Datenschutz, CeBIT

 


Aktuelle Business IT News

Pressemeldungen kommen mit dem SoftSelect Newsletter direkt in den Posteingang von über 7000 IT-Entscheidern. Wollen Sie nicht auch die Bekanntheit Ihrer Firma steigern?


All for One Steeb AG gewinnt erneut SAP Pinnacle Award weiterlesen

SAP veröffentlicht Geschäftszahlen für das erste Quartal 2014 weiterlesen

Alle aktuellen SoftTrend IT-News