abas ERP bei WMH GROUP GERMANY 03.02.2017

 

Der abas ERP Kunde WMH GROUP GERMANY steht für Qualität. Dahinter steht ein Handelsspezialist, der Unternehmen aller Branchen mit Halbzeugen und Sonderlösungen aus Aluminium beliefert. 2005 entscheidet sich die Geschäftsführung für eine abas ERP-Lösung. Dahinter stand der Wunsch, noch schneller, flexibler und innovativer als bisher auf Kundenwünsche reagieren zu können. Dafür änderte man das Geschäftsmodell grundlegend – vom Händler zum Hersteller. Für den Erfolg sorgten optimierte Strukturen und Prozesse sowie der sukzessive Einsatz neuer abas Module. Integriert wurden sowohl abas Funktionen inklusive abas DMS; außerdem viele Erweiterungen. Neben den Plattensägezentren mit Schnittoptimierung sorgte vor allem die abas ERP-Anbindung an das automatisierte Hochregallager für einen Quantensprung in der Qualität.

abas Software AG

Schlagwörter

Weitere Informationen zu:
ERP, ERP II, ERP III, webcast, Webvideo

 

Share