Resultate für den Schwerpunkt Personal-Controlling

Personalcontrolling Software bietet Unternehmen wertvolle Unterstützung, um die Mitarbeiter-Ressourcen möglichst ökonomisch und flexibel einzusetzen. Personal-Controlling-Software dient heute nicht mehr nur der rückblickenden Betrachtung der Personalstatistik. Anwender versprechen sich vielmehr, Entscheidungsgrundlagen für die betriebliche Personal- und Kostenplanung zu gewinnen. Moderne Instrumente des Personal-Controllings erlauben, durch Vorausschau- und Prognosedaten künftige Entwicklungen vorherzusagen. Sie erleichtern und ermöglichen so Entscheidungen mit Zukunftsperspektive. Die Genauigkeit dieser Prognosen ist jeweils abhängig vom zeitlichen Horizont der Vorhersage, von der Eintrittswahrscheinlichkeit zukünftiger Ereignisse und insbesondere von der Qualität der Ausgangsdaten. Durch die Berücksichtigung von Trends und Szenario-Simulationen kann das Personal-Controlling im Unternehmen bei der Vorbereitung, Unterstützung und Durchführung organisatorischer Veränderungen und neuer Unternehmensstrategien einen wertvollen Beitrag leisten.

Es ergab 19 Ergebnisse zum Thema Personal-Controlling

Unterteilt auf folgenden Bereiche

Studien (3 Ergebnisse)
Webcasts (1 Ergebnis)
SoftTrend IT News (15 Ergebnisse)

 

 

3 Studie Ergebnisse

HR Studie 2013 - Human Resources Software
Human Resource Management, digitale Personalakte & Talent Management - der HR-Softwaremarkt
Weiterlesen

Human Resources 2007
Trends im Markt der Personalsoftware-Lösungen
Weiterlesen

HR-Guide 2006
SoftSelect und HUSS-MEDIEN veröffentlichen Praxisratgeber für Personal-Entscheider
Weiterlesen

 

 

1 Webcast Ergebnis

 

 

15 SoftTrend IT News Ergebnisse

eGECKO gewinnt weiteren Vertriebspartner Kompetenz und Know-How: CSS und SteinhilberSchwehr verein-baren Kooperation
Mit der SteinhilberSchwehr AG, Spezialist für ganzheitliche IT-Lösungen, erweitert die CSS GmbH ihr Vertriebsnetz um einen weiteren hochqualifizierten Partner.

Human Resources Software Guide
In Zusammenarbeit mit der SoftSelect GmbH hat die Redaktion Arbeit und Arbeitsrecht (HUSS Verlag) einen aktuellen Softwareführer für die erfolgreiche Auswahl von Human-Resources-Anwendungen herausgebracht.

IT-Lösung von CSS bringt wichtige Impulse für die mittelständische Personalentwicklung
Der hohe Anpassungsaufwand und scheinbar unkalkulierbare Initialinvestitionen halten heute viele mittelständische Unternehmen von der Einführung eines umfassenden Personalmanagements ab.

SoftSelect bereitet Studie über aktuellen Markt für Personalsoftware vor
Automatisierte Personalauswahl, Management per Kennzahlen, elektronische Leistungsanalysen und Personalakten: Die Modernisierung der Personalarbeit geht ungebremst weiter und wird durch immer neue Software- und Dienstleistungsangebote unterstützt.

SoftTrend Studie 257 - Human Resources 2008 in Vorbereitung
Die SoftSelect GmbH ist in Vorbereitung einer Studie zum Thema Softwarelösungen im Bereich Human Resources, die voraussichtlich im September 2008 veröffentlicht wird.

CSS auf der Personal 2010 - Effiziente Ressourcenplanung und Kostenkontrolle mit eGECKO
Die CSS GmbH, Hersteller ganzheitlicher Finanz- und Personal-Softwarelösungen für den Mittelstand, stellt vom 27.-28. April auf der Personal 2010 in Stuttgart ihr aktuelles Produktportfolio vor.

ERP-Hersteller DSS gewinnt DERSA-IT GmbH als Partner im Norden
Das Landauer ERP-Haus Demand Software Solutions (DSS), Hersteller der integrierten Browser-Komplettsoftware GENESIS4Web, arbeitet künftig am norddeutschen Standort Steinfeld mit der benachbarten DERSA-IT GmbH und Co. KG aus Holdorf zusammen.

Die Personalthemen 2011 auf dem Branchentreff des Jahres
Personalmanagement im Fokus: Der TDS-Personalkongress findet in diesem Jahr am 24. und 25. November in der Lokhalle in Göttingen statt. Auf dem Branchentreff des Jahres treffen sich HR-Experten, Personalverantwortliche und Anwender der Software TDS-Personal, um sich in Fachvorträgen, Präsentationen und Arbeitsgruppen über alle Fragen der Personalarbeit und des HR-Managements sowie die Personalthemen 2011 auszutauschen

P&I TIME: mit hoher Flexibilität bei KJF gepunktet
Die KJF ist der zuständige Fachverband im Bistum Regensburg für die kirchliche Sozialarbeit auf dem Gebiet der Jugend- und Behindertenhilfe. Für die notwendige Transparenz bei der Administration verschiedener Mitarbeitergruppen sowie der entsprechenden Zeitkonten sorgen zukünftig die Lösungen von P&I. Hinzu kommt ein Managementtool zur Planung von Personaleinsätzen, mit dem sich auch verschiedenste Anforderungen in den einzelnen Einrichtungen abbilden lassen.

P&I: Take-off auf Messe Zukunft Personal
Zum Abflug in die HR-Zukunft lud die P&I AG anlässlich der Messe Zukunft Personal ein: Mitte Oktober zeigte der Branchenprimus mit europaweitem Streckennetz seine Kompetenz im Bereich der HR-Software. An Bord des neuen Messestandes mit Airport-Charakter präsentierte die Wiesbadener Softwareschmiede neue HR-Lösungen und pfiffige Tools. Mit charmantem Bordservice koordinierte P&I das hohe Besucheraufkommen am Messestand.

Haufe Personal Office Micro ab sofort verfügbar
Laut einer von Clearswift, einem Anbieter von Sicherheitssoftware, beauftragten Studie verschwimmen die Grenzen zwischen Berufs- und Privatleben mehr und mehr: So geben 48 Prozent der Angestellten und 71 Prozent der leitenden Angestellten an, dass ihre beruflichen und privaten Aktivitäten sich mindestens zweimal pro Woche überschneiden.

CeBIT 2010: Haufe-Lexware lädt ein
Vom 2. bis 6. März 2010 präsentiert die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG auf der CeBIT in Halle 5, Stand F 26 ihre neuen Komplettangebote, Portale, Onlineseminare und Internetlösungen.

Komplettlösung integriert: Stadtwerke Trier (SWT-AöR) modernisieren Personalwesen mit der HR-Suite von P&I
Die Stadtwerke Trier arbeiten seit Anfang des Jahres mit der HR-Komplettsuite von P&I. Der Entscheidung für die P&ISoftware war eine europaweite Ausschreibung mit Pflichtenheft und ausführlicher Leistungsbeschreibung vorangegangen.

SoftTrend Studie HR-Software 2011 - Anforderungen an HR Systeme steigen – Nachholbedarf bei Recruiting- und Personalcontrollinglösungen
Moderne HR-Systeme sind längst aus den Personalabteilungen herausgewachsen und haben den Siegeszug in allen Bereichen und Abteilungen in den Unternehmen angetreten. HR-Software dient den Unternehmen nicht mehr nur noch für die Personalabrechnung und der Zeiterfassung, sondern entwickelt sich vielmehr zu einem dynamischen Steuerungsinstrument, um sich proaktiv den sich stetig ändernden Marktanforderungen zu stellen. Effizientes, softwaregestütztes Human Resource Managements (HRM) wird für Firmen immer wichtiger und kann nicht zuletzt durch den demo-grafischen Wandel zu einem entscheidenden Wettbewerbsvorteil gereichen. Die Nachfrage nach HR-Lösungen für die Personalabrechnung und die Zeitwirtschaft ist konstant hoch. Jedoch gibt es für die Bereiche Bewerbermanagement, Personalcontrolling, Personalentwicklung und Personaleinsatzplanung noch deutliches Steigerungspotenzial. Mit der aktuellen „SoftTrend Studie 262 – HR Software 2011“, die ab sofort erhältlich ist, bietet das Hamburger Beratungshaus SoftSelect Unternehmen eine fundierte Entscheidungshilfe und zeigt aktuelle Trends und Entwicklungen auf. Insgesamt 101 Anbieter mit 152 HR-Lösungen haben sich an der aktuellen SoftSelect-Untersuchung beteiligt.

Rundum gesund: Orthomol wechselt zu Infor M3
Infor hat Orthomol mit einem neuen ERP-System ausgestattet: Der Hersteller ausgewogen dosierter Mikronährstoff-Kombinationen verwendet seit Herbst 2012 Infor M3...