Resultate für den Schwerpunkt Anlagenbuchhaltung

Teilgebiet der Anlagenrechnung, speziell für die Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens geführt.

Es ergab 18 Ergebnisse zum Thema Anlagenbuchhaltung

Unterteilt auf folgenden Bereiche

Wissenspool (1 Ergebnis)
Studien (5 Ergebnisse)
SoftTrend IT News (12 Ergebnisse)

 

 

1 Wissenspool Ergebnis

Rechnungswesen-Software: Ausbau von Planungs- und Analyseinstrumenten im Fokus

Der Markt für Rechnungswesen-Software war in den vergangenen Jahren nicht nur durch Konsolidierungstendenzen geprägt, in deren Zuge ERP-Anbieter das eigene Produktspektrum um OEM-Lösungen aus den Bereichen HR, Controlling, BI und Rechnungswesen ergänzt haben. Daneben standen auch wieder eine Vielzahl von funktionalen und insbesondere technologischen Weiterentwicklungen (z.B. Java-Basis, SOA oder Webzugriff) auf der Systemseite im Fokus.

 

 

5 Studie Ergebnisse

Rechnungswesen Software Studie 2015
Software für Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Kostenrechnung auf dem Prüfstand
Weiterlesen

Rechnungswesen 2008
Ausbau von Planungs- und Analyseinstrumenten im Fokus
Weiterlesen

Rechnungswesen 2007
Sicherheit im Rechnungswesen
Weiterlesen

Rechnungswesen 2006
Rechnungswesen-Systeme im Vergleich: Kostensenkung auf Knopfdruck?
Weiterlesen

 

 

12 SoftTrend IT News Ergebnisse

ALPHA Business Solutions und proALPHA Anwender laden gemeinsam zu Praxistagen ein
Gleich zwei Kunden der ALPHA Business Solutions AG stellen auf den proALPHA Praxistagen Details und Hintergründe ihrer anspruchsvollen ERP-Projekte vor.

eGECKO von CSS ist die flexible und performante IT-Lösung für die Krick Unternehmensfamilie
Das Auswahlverfahren im September 2008 ließ die Komplexität der Anforderungen erkennen. Gemeinsam mit dem Lehrstuhl für BWL und Wirtschaftsinformatik in Würzburg wurde zur Bedarfs- und Erwartungsanalyse ein Pflichtenheft erstellt.

Finanzbuchhaltung DKS erhält moderne Oberfläche und neue Add-ons
Auf dem DKS-Vertriebspartner-Treffen, das in der vergangenen Woche in Hannover stattfand, hat SoftM die Entwicklungsstrategie für die bewährte Finanzbuchhaltung DKS dargelegt.

Systems 2008: Demand Software Solutions präsentiert die webbasierte ERPII-Lösung GENESIS4Web mit neuer integrierter Personalzeiterfassung
Die Demand Software Solutions GmbH stellt auf der Systems 2008 in München die neuesten Produkthighlights der aktuellen Release-Version 2.1 der webbasierten betriebswirtschaftlichen Komplettlösung GENESIS4Web vor.

ALPHA Business Solutions AG beschleunigt Prozesse bei drei süddeutschen High-Tech-Unternehmen
Die in Peißenberg bei München ansässige PRIMACON GmbH gehört national wie international zu den führenden Herstellern von hochpräzisen CNC-gesteuerten Mikrofräsmaschinen und Bearbeitungszentren, mit denen u.a. Luxusfüllfederhalter oder Schweizer Uhrwerke produziert werden.

CeBIT 2008 Nachlese: ERP II-Anbieter DSS profitiert von steigender Nachfrage nach modernen ERP-Architekturen
Die Demand Software Solutions GmbH zieht eine durchweg erfolgreiche Bilanz des diesjährigen Messeauftritts auf der CeBIT.

CeBIT 2008: Demand Software Solutions präsentiert aktuelles Release mit neuer Finanzbuchhaltung und integriertem CRM
Die Demand Software Solutions GmbH stellt auf der CeBIT 2008 in Hannover die neuesten Produkthighlights der aktuellen Release-Version 2.1 der Web-basierten betriebswirtschaftlichen Komplettlösung GENESIS4Web vor.

SoftM auf der CeBIT 2008 (Halle 5, Stand C16)
SoftM zeigt komplettes Business-Software-Portfolio in Java ERP: Semiramis 4.4 mit neuen innovativen Frameworks Finance: CeBIT-Premiere für SharkNex Systemintegration: Neues bei IT-Infrastruktur, DMS und Groupware

Neue Financials-Lösung von Comarch - Rechnungswesen der nächsten Generation
Auf der CeBIT 2011 wurde das neue Comarch Semiramis Rechnungswesen erstmals vorgestellt. Die Anwendungen für Finanz- und Anlagenbuchhaltung sowie Controlling sind vollständig in das ERPII-System Comarch Semiramis integriert, können aber auch als Stand-alone-Lösung in Verbindung mit beliebigen umgebenden Systemen eingesetzt werden.

GDI-Pivot-Tabellen: Von der Datenanalyse zum betriebswirtschaftlichen Steuerungsinstrument
Neues Zusatzmodul der kaufmännischen Standard-Software von GDI erleichtert die Auswertung größerer Datenmengen Der Software-Hersteller GDI führte zum 1.06.2011 mit den Pivot-Tabellen eine flexible Möglichkeit ein, größere Datenbestände in verdichteter Form darzustellen und dabei gleichzeitig bis ins Detail auszuwerten.

Finanz Informatik beauftragt Comarch
Comarch hat sich bei der Ausschreibung der Finanz Informatik, dem IT-Dienstleister der Sparkassen-Finanzgruppe, durchgesetzt. Sowohl Module von Comarch Financials Enterprise als auch von Comarch ERP Enterprise werden bei den Sparkassen künftig für die Anlagenbuchhaltung und das „Geschenkebuch“ zum Einsatz kommen.

DSS mit neuem Private Cloud Auftrag aus dem Einzelhandel
Die Verbrauchergenossenschaft Calw eG, eine Handelsgesellschaft im Baden-Württembergischen Calw mit insgesamt 9 Einzelhandelsfilialen und einer Tankstelle, setzt künftig zur Abwicklung der Finanz- und Anlagenbuchhaltung auf GENESIS4Web der Demand Software Solutions GmbH. Um den eigenen IT-Administrationsaufwand und die Kosten für Lizenzen und Hardware so gering wie möglich zu halten, nutzt die Verbrauchergenossenschaft die Lösung im kostengünstigen Cloud-Betrieb. Ein dezentraler Redundanzbetrieb in zwei DSS Rechenzentren sorgt für ein Höchstmaß an Datensicherheit und Stabilität.