Definition Employee Self Service

Glossar Lexikon Logo

Das SoftSelect Glossar / Lexikon beantwortet kurz und knapp Ihre Fragen zu Begriffen und Abkürzungen aus den Bereichen der IT- Software- und Hightech-Branche.

Definition und Erklärung Employee Self Service:

Employee Self Service erlaubt Mitarbeiter über Anwendungsprogramme (evtl. auch mobil) auf eigene personalbezogene Daten zuzugreifen, zu verwalten und Berechtigungsworkflows zu initiieren.

Hierdurch werde nicht nur die Prozesse der Personalverwaltung beschleunigt und vereinfacht, sondern die gesamt Personalabteilung entlastet. Dabei wird die Verantwortung für die Daten an den Mitarbeiter übergeben.

Neben einer simplen Bedienung der Software, müssen Employee Self Service Systeme für die Mitarbeiter zugägnlich sein. obwohl dies in vielen Unternehmen keine Hürde darstellt, so ist es beispielsweise bei einem Bauunternehmen eine Problematik. Dieses Problem kann über ein Kiosksystem gelöst werden.

Nur wenn das System bedienerfreundlich und allgemein verfügbar ist, wir der Employee Self Service akzeptiert und genutzt.

 

Nähere Informationen zu Abkürzungen, Definitionen und Fragen im IT-Sektor

Finden Sie hier weitere Erklärungen und Informationen von unseren Experten zur Definition des Begriffes: Was ist Employee Self Service?

 

ECM Guide 2020

Wir beraten Sie gern!

Bitte zögern Sie nicht, uns mit Fragen jeglicher Art oder Feedback zu kontaktieren:

E-Mail:: info@softselect.de
Telefon:: +49 (0)40 870 875-0
Telefax:: +49 (0)40 870 875-55


Wir freuen uns auf Sie!

DMS-Studie ECM-Studie

    Trendlux SEO- und Presseagentur
Trendlux GmbH - Presse- und SEO-Agentur
(default) 0 query took ms
NrQueryErrorAffectedNum. rowsTook (ms)