Studien zu CRM / Customer-Relationship-Management

In diesem Kategorie wurden 8 CRM Studien / Trend Reports zum Thema Customer-Relationship-Management Systeme in der SoftSelect Datenbank gefunden.

 

CRM Software Studie 2016

CRM-Software - Marktübersicht zu Kundenbeziehungsmanagement, Vertriebsmanagement und Marketingunterstützung

Anwendungen für das Kundenbeziehungsmanagement, sogenannte CRM-Systeme (Customer Relationship Management Software), sind ein entscheidender Baustein bei der Erhöhung der Kundenzufriedenheit. Durch den systematischen Einsatz von CRM-Software in den kundenrelevanten Unternehmensbereichen Marketing, Vertrieb und Service sollen die Kundenbeziehungsprozesse optimiert werden. So können beispielsweise mittels CRM-Software neue Kundenkreise erschlossen, Vertriebsmaßnahmen automatisiert und zielgruppengerechter ausgerichtet sowie die Servicequalität spürbar verbessert werden.

Unsere CRM-Software-Studien verschaffen Entscheidern aus dem Management, Marketing, Vertrieb und Service einen detaillierten und ausführlichen Überblick über das Lösungsangebot auf dem deutschsprachigen CRM-Markt. Über 120 der führenden CRM-Systeme wurden in dieser Studie anhand eines detaillierten Kriterienkataloges mit über 300 Fragen umfassend analysiert.

Fachbereiche:

  • Vertriebsmanagement
  • Marketingunterstützung
  • Kundendienst/Service Management
  • Call Center Management
  • Außendienststeuerung

Die kostenlose Zusammenfassung (45 Seiten) der CRM Studie können Sie hier anfordern.

Neben den Funktionalitäten stehen zudem übergeordnete Aspekte wie Bezugsmodelle, Systemtechnik und die technologische Architektur im Fokus der Untersuchung.

Mit der aktuellen „SoftTrend Studie 283 – CRM Software 2016" bietet das Hamburger Marktanalysten- und Beratungshaus SoftSelect Unternehmen eine fundierte Entscheidungshilfe und zeigt aktuelle Trends und Entwicklungen im CRM-Markt auf.

Die CRM-Software-Studie 2016 wird im Oktober 2015 erscheinen und kann für 150,- Euro zzgl. Bereitstellungspauschale und Mehrwertsteuer bestellt werden.

Weiterlesen

Schlagwörter

CRM

 

CRM Studie 2014 - CRM Software

CRM-Software - große Vergleichsstudie zu Kundenbeziehungsmanagement, Vertriebsmanagement und Marketingunterstützung

CRM-Software-Studien verschaffen Ihnen einen detaillierten und ausführlichen Überblick über das Lösungsangebot auf dem deutschsprachigen CRM-Markt. Über 90 der führenden CRM-Systeme wurden in dieser Studie anhand eines Kriterienkataloges mit über 300 Fragen genauestens analysiert.

Zu den analysierten Fachbereichen zählen unter anderem Vertriebsmanagement, Markeitingunterstützung, Kundendienst/Service Management, Call Center Management und Außendienststeuerung. Neben den Funktionalitäten standen zudem übergeordnete Aspekte wie Bezugsmodelle, Systemtechnik und die technologische Architektur im Fokus der Untersuchung.

Mit der aktuellen „SoftTrend Studie 274 – CRM Software 2014" bietet das Hamburger Marktanalysten- und Beratungshaus SoftSelect Unternehmen eine fundierte Entscheidungshilfe und zeigt aktuelle Trends und Entwicklungen im CRM-Markt auf.

Die CRM-Software-Studie 2014 ist im März 2014 erschienen und kann für 150,- Euro zzgl. Bereitstellungspauschale und Mehrwertsteuer bestellt werden.

Weiterlesen

Schlagwörter

Vertrieb Studien CRM

 

SaaS Trend Report 2011

SaaS Trend Report - Unternehmensbefragung

Mit ihrer aktuellen Studie zum Thema Software as a Service (SaaS Trend Report 2011) bietet SoftSelect Unternehmen eine fundierte Entscheidungshilfe und zeigt aktuelle Trends und Entwicklungen auf. Insgesamt 260 junge, umsatzstarke Unternehmen haben sich an der Untersuchung beteiligt.

Fordern Sie gern die kostenfreie Management Summary als pdf an.

Weiterlesen

Schlagwörter

webbasiert Web-Services Trend Report Studien Software as a Service (SaaS) Software IT ERP CRM

 

CRM Trend Report 2010

CRM Trend Report 2010 - Unternehmensbefragung

Der CRM Trend Report 2010 fasst die Ergebnisse einer bundesweiten Unternehmensbefragung zum Einsatz von CRM- und Service-Management-Lösungen im deutschen Mittelstand zusammen. Die Untersuchungsergebnisse basieren auf einer Umfrage von 125 mittelständischen sowie gehobenen Unternehmen und geben Aufschluss u.a. über heutige Anforderungen, die Art der eingesetzten Applikation, die mittelfristigen strategischen Ziele im After-Sales-Service, Gründe für den System-Wechsel, Nutzen bisheriger CRM-Investitionen oder das Interesse an Web-Portalen in Vertrieb und Service. Weitere Schwerpunkte der Befragung waren insbesondere die Zufriedenheit mit dem CRM/ Service-Management- oder ERP-System, Grenzen der eingesetzten Systeme, mittelfristige Investitionsabsichten in den Unternehmen, die Kompetenz des Dienstleisters und die Anforderungen an das nächste CRM-/ERP-System.

Fordern Sie gern die kostenfreie Management Summary als pdf an.

Weiterlesen

Schlagwörter

Trend Report Studien Service Management kostenlos CRM

 

CRM Studie 2008 - Customer Relationship Management

SoftTrend Studie - CRM 2008: Bewegung im CRM Markt

Themen wie die Verbesserung der Kundenorientierung, der Aufbau eines aktiven Beziehungs-Managements oder die Ausschöpfung von Potenzialen im Vertrieb und Service stehen bereits seit Jahren auf der Agenda der Unternehmen. Besonders in Hochlohnländern avancieren Produktqualität und Kundenorientierung oft zu den kritischen Wettbewerbsfaktoren schlechthin. Doch liegt zwischen Erkenntnis und Umsetzung oft ein langer und mühevoller Weg. Mangelnde Überzeugung oder übertriebene Skepsis hinsichtlich des Nutzens von CRM-Tools einerseits und Investitionszurückhaltung andererseits standen in der Vergangenheit einer kritischen Auseinandersetzung mit dem Thema CRM oft im Wege. Vor allem im Mittelstand sollte die Zurückhaltung gegenüber diesem Thema weichen, zumal das Interesse bei IT-Vorhaben darauf ausgerichtet ist, die Prozesslandschaft zu optimieren, zu automatisieren und eine Verbesserung der Kostenstruktur mit bereichsübergreifenden Workflows herbeizuführen.

Die Hamburger Unternehmensberatung SoftSelect GmbH hat in ihrer aktuellen Studie zum Thema Customer Relationship Management 2008 insgesamt 40 Anbieter mit Ihren Lösungen unter die Lupe genommen und zeigt neben hilfreichen Anwendertipps auf, welche Trends sich abzeichnen und wo noch Entwicklungsbedarf besteht.

Weiterlesen

Schlagwörter

CRM

 

CRM 2006

SoftTrend Studie - CRM 2006: Potenzialausschöpfung mit CRM

Die effiziente Gestaltung und Abwicklung kundenbezogener Geschäftsprozesse sind wesentliche Aspekte, die einen wichtigen Beitrag zu einer erfolgreichen Kundenbindung leisten. Vergegenwärtigt man sich die kritischen Erfolgsfaktoren für die Existenzsicherung und einen nachhaltigen Wettbewerbsvorsprung, so wird schnell deutlich, welchen Stellenwert der Einsatz von CRM heute für kundennahe Betriebe aus dem Dienstleistungsgewerbe, Handel oder Industrie einnimmt. So sind die internen Prozesskosten für die Geschäftsabwicklung, Kundenzufriedenheit und -Orientierung, Kenntnis von Markt- und Kundenanforderungen, effiziente Neukundengewinnung, Beratung und Support, Potenzialausschöpfung im Customer Life Cycle oder etwa die Einbeziehung von Lieferanten, Partnern, Dienstleistern und sämtlichen Vertriebskanälen in ein einheitliches IT-Konzept von essentieller Bedeutung für den Unternehmenserfolg.

SoftSelect untersuchte im Rahmen diesjährigen SoftTrend Studie 245 "CRM 2006" den technologischen und funktionalen Status quo von 41 CRM-Lösungen und Modulen.

Weiterlesen

Schlagwörter

Customer Life Cycle CRM

 

CRM-Stand-alone 2005

CRM Stand-alone-Lösungen

Mit Hilfe von Softwaresystemen für das Customer Relationship Management (CRM) sollen kundenorientierte Prozesse im Unternehmen optimiert, bestehende Kunden gebunden und nicht zuletzt Neukunden gewonnen werden. Aufgrund der hohen Investitionskosten im Zusammenhang mit der Durchführung von CRM-Projekten stehen insbesondere mittelständische Unternehmen der Einführung von entsprechenden Lösungen immer noch kritisch gegenüber.

Die Ergebnisse der Studie liefern für Unternehmen, die sich gerade in einem Evaluationsprozess befinden, wichtige Anhaltspunkte für eine sichere und sachgerechte Entscheidungsvorbereitung.

Bei der SoftTrend Studie 236 handelt es sich um eine regelmäßig aktualisierte Marktstudie zum Thema CRM , an der insgesamt 32 Unternehmen mit 41 Lösungen teilgenommen haben.

Weiterlesen

Schlagwörter

CRM Standalone

 

CRM - ERP 2005

ERP und CRM aus einer Hand

Der Einsatz von CRM-Lösungen wird speziell im deutschen Mittelstand vielfach noch als Grundsatzdiskussion geführt. Wie auch in anderen Unternehmensbereichen wird der Erfolg dieser Tools maßgeblich durch Geschäftsmodell, Branche, eingesetzte Technologien und die Akzeptanz der Mitarbeiter bestimmt. Ist die erste Hürde überwunden und haben IT-Entscheider das Potenzial für ihren Betrieb erkannt, so werden sie im Rahmen der Softwareauswahl mit zwei Systemgruppen konfrontiert: CRM-Module innerhalb einer integrierten ERP-Lösung und CRM-stand-alone-Systeme.

Dabei enthalten Lösungen für das Enterprise Resource Planning (ERP) mittlerweile sehr weitreichende Funktionalitäten für das Kundenbeziehungsmanagement. Der Vorteil für die Anwender liegt in homogenen Datenstrukturen und einheitlichen Technologiestandards. Was die am Markt vorhandenen ERP-Systeme hinsichtlich Customer Relationship Management (CRM) bereits können, wird in der im Mai 2005 erschienenen Untersuchung genau dargestellt.

Bei der SoftTrend Studie 235 handelt es sich um eine regelmäßig aktualisierte Marktstudie zum Thema CRM - ERP, an der insgesamt 27 Unternehmen mit 28 Lösungen teilgenommen haben.

Weiterlesen

Schlagwörter

Studien ERP CRM

 

Seitenumbruch CRM Studien

Seite 1 von 1. Insgesamt sind 8 CRM Studien online verfügbar.

 

DMS/ECM-Software Guide

Wir beraten Sie gern!

Bitte zögern Sie nicht, uns mit Fragen jeglicher Art oder Feedback zu kontaktieren:

E-Mail:: info@softselect.de
Telefon: +49 (0)40 870 875-0
Telefax: +49 (0)40 870 875-55


Wir freuen uns auf Sie!

Veranstaltungen, Schulungen & Termine

Info-Webinar ibo netProject
Lernen Sie die Funktionalitäten und Vorteile von ibo netProject in 3 Schritten k...
Ort: GoToWebinar
Am: 01.12.2021 um 10:00
ibo Software GmbH