Resultate für den Schwerpunkt Software as a Service (SaaS)

SAAS ist die Abkürzung für 'Software as a Service'.

SaaS ist ein Verkaufsmodell von Software-Anbietern und beschreibt die Bereitstellung von Software über das Internet. Der Anbieter stellt diese nicht nur zur Verfügung, er ist auch für die Wartung und die Administration zuständig. Der Kunde nutzt die Anwendung über das Internet ohne sie zu besitzen. Das heißt, er bezahlt für die Nutzung der Anwendung. Ein weiterer Unterschied zu normaler Software ist, dass man bei SaaS keine komplette Software lokal installieren muss, sondern über die Internetverbindung mit einem Web Browser darauf zugreift.

Es ergab 72 Ergebnisse zum Thema Software as a Service (SaaS)

Unterteilt auf folgenden Bereiche

Wissenspool (7 Ergebnisse)
Anwenderberichte und Whitepapers (1 Ergebnis)
Studien (1 Ergebnis)
Expertenfragen (2 Ergebnisse)
SoftTrend IT News (61 Ergebnisse)

 

 

7 Wissenspool Ergebnisse

Cloud Computing – Chancen und Risiken für Business-Software

Auch 2011 bewegt kaum ein Thema die Computer- und IT-Branche mehr als das Cloud Computing. Das Motto des diesjährigen Branchentreffens, der CeBIT, „Work and Life with the Cloud“ unterstreicht dies. Die Branche sieht übereinstimmend Cloud Computing als den entscheidenden Wachstumsmarkt der Zukunft an.

Potenzielle Nachteile von SaaS - Zurückhaltung in den Unternehmen

Die drei folgenden potenziellen Nachteile von SaaS konnten in zahlreichen Beratungsgesprächen von SoftSelect in 2010 und 2011 ermittelt werden:

Was ist eigentlich Software as a Service (SaaS)?

Software as a Service (SaaS) gilt als Nachfolger des Application Service Providing (ASP) und gehört somit zu den On-Demand-Verkaufsmodellen. Die Bereitstellung der Software erfolgt im SaaS-Modell als Dienstleistung über einen Internetanschluss, wobei die Anwendungen über einen gewöhnlichen Webbrowser genutzt werden.

IT-Trends 2013 – Mobile Anwendungen, Cloud Computing und Big Data

Zu den IT-Trends, die das Jahr 2013 bestimmen werden, zählen mobile Anwendungen, Cloud Computing und Big Data.

Human Resources (HR-) Systems - Trends und Entwicklungen

Trends bei Human Resources / HR Systems sind Cloud Computing, die Fokussierung auf Recruiting und Talentmanagement sowie Social-Media.

SaaS Cloud Computing - Chancen von Software Services in der Coud

Sind SaaS-Lösungen an individuelle anpassbar? Aktuelle Marktentwicklungen von SaaS Cloud Computing und Chancen von Software Services in der Coud.

 

 

1 Anwenderberichte und Whitepapers Ergebnis

IT Trends 2011
Was bewegt den IT-Markt, wohin steuert die Branche? Das Marktforschungsinstitut Gartner prognostiziert, dass die IT-Welt im Jahr 2011 vor allem von drei Trends geprägt wird: Cloud Computing, mobiles Internet („Apps“) und soziale Netzwerke. Die Fachzeitschrift ChannelPartner ermittelte bei einer Umfrage unter den größten deutschen Systemhäusern ebenfalls Cloud Computing als „Hype-Thema“ für 2011. Dahinter tauchen verschiedene, bereits aus der Vergangenheit bekannte Konzepte auf, die je nach Background als mehr oder minder zukunftsweisend eingestuft werden, bspw. Software as a Service oder Unified Communication.

Weiterlesen

 

 

1 Studie Ergebnis

SaaS Trend Report 2011
SaaS Trend Report - Unternehmensbefragung
Weiterlesen

 

 

2 Expertenfragen Ergebnisse

Software Auswahl Fragen

 

 

61 SoftTrend IT News Ergebnisse

Zukunft Personal 2009: HR Access präsentiert Innovationen der Lösung HRa Suite
HR Access, in Europa ein führender Anbieter von integrierten Lösungen für die Personalwirtschaft, stellt auf der Messe "Zukunft Personal 2009" die neue Version 7 seiner HRa Suite vor.

Neues Release der SaaS-Lösung von INTRAPREND: cierp3 erlaubt auch als Mietsoftware individuelle Anpassungen
Auch ERP-Mietsoftware lässt sich an die Abläufe des Kunden anpassen. Das beweist die browserbasierte cierp3 SaaS!-Lösung der Wiesbadener INTRAPREND GmbH, die von der Deutschen Telekom als ERP-Mietsoftware angeboten wird.

Ramco OnDemand ERP spricht Mittelständler mit Geschäft in Indien an
Das OnDemand ERP-Testangebot des Softwareherstellers Ramco Systems stößt in Europa auf reges Interesse vor allem bei mittelständischen Unternehmen, die sich in Indien engagieren wollen oder dort bereits eigene Werke oder Vertriebsbüros haben.

CeBIT 2009: Demand Software Solutions launcht neue SaaS-basierte ERP-Lösung für Kleinunternehmen
Im Rahmen der IT-Fachmesse CeBIT stellt die Demand Software Solutions GmbH, Hersteller der webbasierten ERPII-Software GENESIS4Web, sein neuestes ERP-Produkt STARTUP4Web vor.

CSS bietet in Partnerschaft mit IBM eGECKO als Software as a Service (SaaS)
Die Komplettlösung eGECKO der CSS GmbH ist ab sofort auch als On Demand-Lösung über das Netz verfügbar. eGECKO ist im IBM Rechenzentrum installiert und kann über den Hosting-Service via Webbrowser genutzt werden.

CeBIT 2009: Demand Software Solutions präsentiert erweitertes GENESIS4Web inklusive Feinplanung und Projektmanagement
Die Demand Software Solutions GmbH aus Landau präsentiert auf der CeBIT 2009 die neuesten Erweiterungen ihrer modernen ERPII-Software GENESIS4Web, die sowohl inhouse installiert als auch im kapitalschonenden Miet-Modell (SaaS) bezogen werden kann.

CeBIT 2009: Demand Software Solutions präsentiert erweitertes GENESIS4Web inklusive Feinplanung und Projektmanagement
Die Demand Software Solutions GmbH aus Landau präsentiert auf der CeBIT 2009 die neuesten Erweiterungen ihrer modernen ERPII-Software GENESIS4Web, die sowohl inhouse installiert als auch im kapitalschonenden Miet-Modell (SaaS) bezogen werden kann.

SaaS: Fibu trifft Archiv im Internet
Steuerkanzlei Kolleß setzt Rechnungswesen-Software Diamant/3 für innovative SaaS-Dienstleistung (Software as a Service) in ihrem Serverzentrum ein.

Demand Software Solutions zieht positive Bilanz von der Systems 2008
Die Demand Software Solutions GmbH, erstmals mit einem eigenen Stand auf der Systems in München vertreten, zieht eine durchweg positive Messebilanz.

Ramco Systems bietet Software-as-a-Service über AT&T an
Softwarehersteller Ramco Systems führt sein Mietprodukt Ramco ERP-OnDemand in Nordamerika über den US-Telekommunikationsriesen AT&T ein.

Erfolgsfaktor Unternehmenssoftware - Verpackungshersteller Nordfolien setzt auf ERPII-Lösung GENESIS4Web für weiteren Wachstumskurs
Die Nordfolien Gruppe, Entwickler und Hersteller innovativer, maßgeschneideter Verpackungslösungen mit Sitz im Oldenburgischen Steinfeld, setzt seit Anfang April 2007 an 150 Arbeitsplätzen seine neue Web-basierte ERP-Komplettlösung GENESIS4Web erfolgreich im Echtbetrieb ein.

Komplettpaket aus der Steckdose für Einzelhändler
Die Stein Software Entwicklung GmbH aus Kempten bietet ihre Unternehmenslösung für den Einzelhandel jetzt gemeinsam mit IBM im "Software-as-a-Service"-Modell an.

HR Access auf der Personal 2010 in Stuttgart
HR Access, in Europa ein führender Anbieter von integrierten Lösungen für die Personalwirtschaft, stellt auf der Messe "Personal 2010" die Innovationen der Version 7 seiner HRa Suite vor.

Demand Software Solutions verbucht CeBIT 2010 als Erfolg
Die Demand Software Solutions zieht ein positives Fazit der diesjährigen CeBIT: Der Landauer Hersteller von web-basierenden ERP-Lösungen registriert zahlreiche Neukontakte, vielversprechende Projektanfragen und eine allgemein investitionsfreudigere Stimmung auf der CeBIT.

Beste CeBIT der Firmengeschichte für hessischen Websoftware-Vorreiter INTRAPREND
Für die Wiesbadener INTRAPREND war die diesjährige CeBIT die erfolgreichste der Firmengeschichte: Das Softwarehaus, das als ERP3-Vorreiter schon im Jahr 2001 die erste rein HTML- und SOA-basierte Unternehmenssoftware auf den Markt brachte, verzeichnete in Hannover nicht nur eine rege Nachfrage nach seiner aktuellen cierp3-ERP-Suite und das neue, auch als SaaS-Version verfügbare Warenwirtschaftssystem cierp3 - easy! für Kleinunternehmen.

SAP-Partner stellen neue Zusatzlösungen für SAP Business ByDesign vor
SAP kündigte heute elf neue, von Partnern entwickelte Zusatzlösungen für SAP Business ByDesign an. Die Erweiterungen verbessern die Benutzerfreundlichkeit der integrierten On-Demand-Geschäftssoftware für mittelständische Unternehmen und erhöhen den Mehrwert für Kunden. So können Kunden auf zusätzliches Know-how im Bereich eCommerce, der Kreditkartenverarbeitung oder im Versandservice zugreifen.

Comarch Altum Version 5.1 - jetzt auch als SaaS-Lösung
Comarch hat die neue Version seiner ERP-Plattform Comarch Altum zum Vertrieb freigegeben. Die Version 5.1 setzt einen weiteren Meilenstein in der Unterstützung von Geschäftsprozessen durch moderne Technologien.

cierp3 SaaS wird flexibel bei Funktionen und Preis
Mit ERP-Maßanzügen zur Miete will die hessische INTRAPREND GmbH punkten: Ihr HTML- und SOA-basiertes ERP-System cierp3 ist jetzt im SaaS-Bezug noch flexibler. Mietkunden können nun einzelne Funktionen und Module entsprechend ihrem tatsächlichen Bedarf zu- und abschalten und so den Mietpreis zu ihren Gunsten beeinflussen. INTRAPREND reagiert damit auf die Nachfrage vieler Interessenten und sieht sich als Vorreiter am SaaS-Markt, der bisher durch unflexible Angebote ,von der Stange’ geprägt ist.

Eine gute Story – Führende Onlinemarketing-Agentur für E-Commerce setzt auf SAP Business ByDesign
Die mitteldeutsche Marketingagentur für E-Commerce Bestsidestory GmbH hat sich für SAP Business ByDesign entschieden, um die bestehende IT-Infrastruktur zu vereinfachen und Geschäftsprozesse transparenter im Hinblick auf ihr Wachstumspotential zu gestalten.

ALPHA Business Solutions AG wird SAP Business ByDesign Solution Reseller
Die ALPHA Business Solutions AG gab heute Ihre Ernennung zum SAP Business ByDesign Solution Reseller bekannt. Bereits seit Anfang 2008 begleitet die ALPHA Business Solutions als Early Partner die Markteinführung von SAP Business ByDesign und wird nun im Rahmen des SAP Business ByDesign Partner Programms die On-Demand-Lösung künftig eigenständig vermarkten, vertreiben und einführen sowie zusätzliche Services anbieten. Zu diesen Zusatzleistungen zählen Beratung, Change Management oder Datenmigration.

Erster Markterfolg der SAP Business ByDesign Starterpakete
Die ersten Kunden setzen bereits auf die neuen Einstiegspakete von SAP Business ByDesign, welche seit Anfang August verfügbar sind. Diese ermöglichen eine schnelle und kostengünstige Einführung der On-Demand-Lösung.

SAP Business ByDesign auf dem iPhone – Kunden nutzen den Service jetzt auch mobil
Täglich steigt die Anzahl der Anwender von mobilen Applikationen (kurz: Apps) und mit den neuen Möglichkeiten auch die Angebote zur Unterstützung von Business Prozessen.

Hemmschwellen abbauen
On-Demand-Lösungen, Praxisberichte: Bei einem Workshop der SAP Deutschland in Mannheim zeigten Experten rund 150 Teilnehmern wie kleine und mittelständische Unternehmen SAP Business ByDesign mit maximalem Erfolg einsetzen.

SoftTrend Studie ERP-Software 2011: Anbieter erweitern Systeme um analytische Funktionen und rüsten sich für den SaaS- und Mobileinsatz
Die Auswahl bzw. der Wechsel eines ERP-Systems ist für Unternehmen eine zukunftsweisende Entscheidung. Eine moderne Softwareinfrastruktur, die auf die im Unternehmen vorhandenen Prozesse abgestimmt ist und sich auch der Dynamik des Marktes flexibel anpassen lässt, kann heute ein entscheidender Wettbewerbsvorteil sein.

Neuer Kunde DATA Informatik ist überzeugt vom ABAYOO-Netzwerk und SAP Business ByDesign
DATA Informatik entscheidet sich für das ABAYOO-Netzwerk und für SAP Business ByDesign. Zukünftig wird der IT-Dienstleister und Business Innovator DATA Informatik SAP Business ByDesign für die Optimierung seiner Geschäftsprozesse einsetzen. Die Mitarbeiter in Zeitz, Leipzig und Dresden können nun von der hohen Flexibilität profitieren, die durch das browserbasierte Arbeiten der On-Demand-Lösung geboten wird.

Neue SaaS Trendstudie von SoftSelect und SAP zeigt:
Junge „Gazellen“ sind eher bereit, Business Software zu mieten Ein besonders rasantes Wachstum birgt auch Risiken. Vor allem sehr junge, erfolgreiche Unternehmen gefährden ihre Geschäftsentwicklung, wenn sie ihre Strukturen und Arbeitsabläufe nicht schnell genug an die wachsenden Anforderungen anpassen können. Ob hier kostengünstige und flexibel einsetzbare Mietsoftware besonders attraktiv ist untersuchte SoftSelect jetzt im Auftrag von SAP.

ALPHA Business Solutions goes mobile
Der CeBIT-Auftritt von ALPHA Business Solutions steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Mobilität. Der Spezialist für Geschäftsprozess¬optimierung und Einführung von ERP-Software aus Kaiserslautern zeigt in Hannover, wie Anwender über mobile Endgeräte auf die ERP-Komplettlösung proALPHA und die On-Demand-Lösung SAP Business ByDesign zugreifen können.

Aktuelle Version von SAP Business ByDesign mit neuen Funktionen ermöglicht Innovationen im Ecosystem
Mit dem neuen Feature Pack 2.6 für SAP Business ByDesign steht eine offene Plattform zur Verfügung, die Partnern die weitere Anpassung der Software ermöglicht und zugleich SAP als Ausgangspunkt für die Entwicklung neuer bereichsspezifischer On-Demand-Lösungen dient.

SoftSelect analysiert die Software-Trends der CeBIT 2011
Die CeBIT 2011 war nach Ansicht von Veranstaltern, Ausstellern und Besuchern ein voller Erfolg. Der Abwärtstrend der letzten Jahre wurde gestoppt. Dominierende Themen waren Cloud Computing und Software as a Service (SaaS).

Desktop Virtualisierung mal ganz einfach nutzen - das innovative SAP Business ByDesign jetzt auch ohne Einschränkung auf ihrem iPAD
Die PC-studio GmbH mit Sitz in Solingen bringt SAP Business ByDesign, Microsoft Office und das iPAD zusammen. „Mit Blick auf den Mehrwert für unsere Kunden, versuchen wir immer die Grenzen des Machbaren zu überschreiten.“ sagt Geschäftsführer Michael Voos.PC-studio ermöglicht durch Ihre neu entwickelte Desktop Virtualisierung, iPad Connect, die vollumfängliche Nutzung der Windowsfunktionen sowie der vertrauten MS-Office-Anwendungen auf dem iPAD.

Ramco Systems mit weiterer SaaS-Branchenlösung für die Luftfahrtindustrie
Ramco Systems, internationaler IT-Dienstleister und Hersteller von Web-basierenden Business Lösungen, erweitert das SaaS-Lösungsportfolio um eine neue Branchen-Software für die Luft- und Raumfahrtindustrie. Neben den bestehenden, weltweit eingesetzten OnDemand-Lösungen für Diskrete Fertiger, Handels- und Serviceunternehmen, die Nahrungsmittelindustrie und den Energie-Sektor bietet der ERP-II-Spezialist nun ebenfalls eine Browser-basierte Komplettsoftware für die Entwicklung, Wartung, Reparatur und Instandhaltung von Flugzeugen und Helikoptern.

GoLive mit SAP Business ByDesign: CRM Einstiegspaket bei der sovanta AG
Mit einer der kürzesten Einführungszeiten in Deutschland hat die sovanta AG Anfang des Jahres 2011 SAP Business ByDesign CRM eingeführt. Das junge Unternehmen mit Sitz in Heidelberg wurde 2009 gegründet.

Individuelle Gestaltung von ERP-Prozessen durch neue Workflow-Technologie
Das neue Release der intelligenten Business-Plattform Comarch Altum bietet funktionale, ergonomische und technologische Neuerungen. Die auf den Handel ausgerichtete ERP-Lösung verfügt im Release 5.3 unter anderem über erweiterte Funktionen im Mahnwesen, im Reklamationsmanagement und in der internen Logistik sowie über zusätzliche Flexibilität im Business Process Management (BPM).

SAP Business ByDesign: "Miet-Logistik" hält Einzug
Internetbasierte Mietsoftware wird auch für Material- und Lagerprozesse immer interessanter. Softwarehäuser betreiben bereits onDemand die ersten Mietapplikationen für die Logistikbranche. Analysten gehen davon aus, dass in Deutschland die Nutzung von On-Demand - auch in der Lagerverwaltung - zunehmen wird. Carsten Poeschl, Leiter Produktvertrieb SAP Business ByDesign bei SAP Deutschland steht hierzu im Interview mit „Produktion“, der Fachwirtschaftszeitung für Profi- und Top-Entscheider in der deutschen Industrie.

Comarch-Softwarelösungen jetzt auch als Service aus deutschem Rechenzentrum
Seit 1. Juli 2011 steht in Frankfurt am Main ein neues Comarch Data Center zur Verfügung. Comarch greift hierbei auf die Ressourcen des Partners e-shelter zurück, der hochverfügbare Rechenzentren plant, baut und betreibt. In Frankfurt verfügt e-shelter über zwei getrennte Lokationen, die gemeinsam ein Twin Data Center entsprechend dem Tier-4-Standard bilden. Von diesem Rechenzentrum können Business-Softwarelösungen von Comarch as a Service (SaaS) ebenso wie Infrastruktur-Services mit höchsten Ansprüchen an Verfügbarkeit, Sicherheit, Performance und Skalierbarkeit bezogen werden.

Florierendes Neukundengeschäft: ALPHA Business Solutions gewinnt weitere SAP-Business-ByDesign-Kunden
Die Geschäfte laufen gut bei ALPHA Business Solutions. Neben zahlreichen Abschlüssen für die ERP-Komplettlösung proALPHA hat das Unternehmen in jüngster Vergangenheit nun auch weitere Kunden für SAP Business ByDesign gewonnen. Bis zum Jahresende will der Spezialist für Geschäfts-prozessoptimierung und ERP-Einführung aus Kaiserslautern seinen Geschäftsbereich für SAP Business ByDesign ausbauen und weitere Kunden für die On-Demand-Lösung gewinnen.

Durch den SAP Store nach Mobile Apps gezappt Kleine Helferlein für das große Geschäft
Mit nur einem Handstreich den Urlaubsantrag bewilligt, das Budget analysiert oder die Präsentation freigeben – bei SAP kommen kleine Apps groß raus. Bereits jetzt stellt SAP mobile Apps für verschiedene Endgeräte zur Verfügung, die sich von Kunden beispielsweise im Apple iTunes Store herunterladen lassen. Speziell von Partnern entwickelte Apps stellt SAP im unternehmenseigenen SAP Store für SAP Business By Design bereit.

Talents wanted: Haufe-Lexware bringt in Kooperation mit umantis cloudbasierte Talent Management-Software auf den deutschen Markt
Die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG bringt eine cloudbasierte Talent Management-Lösung in Kooperation mit dem Schweizer Softwareanbieter umantis AG auf den deutschen Markt. Personalmanager profitieren bei dem gemeinsamen Produkt vom HR-Know-how der Haufe Gruppe und der Software-Expertise der umantis AG.

Vertriebsnetz-Ausbau für Cloud-basierte ERP-Lösung: Demand Software Solutions und IT-Advantage AG vereinbaren strategische Partnerschaft
Die Demand Software Solutions GmbH (DSS), Hersteller von webbasierten ERP-Komplettlösungen für den Mittelstand mit Sitz in Landau, und die Business Development Agentur IT-Advantage AG aus Nürtingen bei Stuttgart beschließen eine strategische Partnerschaft. Gegenstand der Kooperation ist der Ausbau des Vertriebsnetzes und die Umsetzung von mittel- und langfristigen Vertriebs- und Marketing-Kampagnen für die webbasierte ERP-Lösung GENESIS4Web Cloud.

SAP Business ByDesign FP 3.0 App im iTunes App Store ab jetzt verfügbar
Im Zuge der Auslieferung der diesjährigen zweiten Version von SAP Business ByDesign können jetzt auch die FP 3.0 Apps für SAP Business ByDesign aus dem iTunes App Store kostenlos herunter geladen werden.

Haufe-Lexware und Messe „IT & Business“ beschließen Medienkooperation
Zukunftsthema Cloud Computing gewinnt für den Mittelstand an Bedeutung. Die Freiburger Haufe-Lexware GmbH & Co. KG und die Messe Stuttgart haben eine Medienkooperation zur Messe „IT & Business“ vereinbart. „Mit Haufe-Lexware haben wir einen kompetenten Partner gefunden, der unseren Besuchern das Zukunftsthema Cloud Computing näherbringen kann“, so Wolfram Huonker, Kommunikationsleiter IT & Business und DMS EXPO.

Strategische Zusammenarbeit zwischen Capgemini, Sybase und SAP für Enterprise-Mobility-Lösungen
Capgemini und Sybase beschließen eine strategische Zusammenarbeit, um künftig gemeinsam Lösungen für die Verwaltung mobiler Geräte im Unternehmen zu entwickeln. Capgemini wird Enterprise Mobility Solutions auf Basis von Sybase Managed Mobility als Software-as-a-Service (SaaS) und als Plattform-as-a-Service (PaaS) anbieten.

Oodrive expandiert und vermarktet führende SaaS-Lösungen zur Dateiverwaltung nun auch in Deutschland
Die Oodrive Gruppe, Spezialist für Cloud-basierte Storage-, Backup- und Collaboration-Lösungen mit Sitz in Paris, setzt den internationalen Wachstumskurs weiter fort und vertreibt nun auch in Deutschland ihre Lösungen „iExtranet“ für die Dateifreigabe und kollaborative Arbeit sowie „PostFiles“ zur sicheren und hochperformanten Übertragung großer Dateien innerhalb von Netzwerken.

HP and SAP Accelerate Cloud Deployments for Clients
SAP® CRM Rapid-Deployment Solution Delivered Via HP Enterprise Services' Cloud Platform Enables Increased Availability, Speed of Business Information

Anwender im Mittelpunkt: Infor präsentiert Infor10
ION-Technologie bringt neues Anwendererlebnis und ein Maximum an Flexibilität bei der Softwarebereitstellung. Die ION Suite von Infor10 schafft eine neuartige Verbindung und Integration zahlreicher Anwendungen.

Oodrive präsentiert neues Release seiner Web-basierten Collaboration- und Dateiverwaltungs-Plattform iExtranet
Die Oodrive Gruppe, europaweit führender Anbieter von Cloud-basierten Storage-, Backup- und Collaboration-Lösungen mit Hauptsitz in Paris, stellt mit iExtranet 4.11 die neueste Version seiner online zugänglichen Collaboration- und Dateimanagement-Plattform vor. Das neue Release macht das Teilen von Dokumenten in internen und externen Netzwerken, die gemeinsame Bearbeitung und den mobilen Zugang zu sensiblen und großen Dateien nun noch einfacher und sicherer.

Oodrive macht den Dateiaustausch und die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinaus einfach und sicher
SaaS-Lösung für Collaboration und Dokumentenmanagement: Immer mehr Unternehmen vertrauen auf die SaaS-basierten Filesharing- und DMS-Lösungen von Oodrive.

INTRAPREND macht Datenübermittlung beim Einsatz von SaaS-Lösungen sicher
Für sichere Kommunikation müssen Unternehmen eine Transaktionssicherheit innerhalb der Anwendungslandschaft und Interaktion mit Drittsystemen sicherstellen. Softwarespezialist INTRAPREND hat dies für das eigene Lösungsportfolio und angebundene Partnerlösungen bereits realisiert.

Comarch zeigt erstmals die voll integrierte Comarch e-Enterprise Suite
Auf der CeBIT 2012 vom 6. bis 10. März in Hannover zeigt der Softwarehersteller Comarch ein komplettes Angebotsportfolio für mittelständische Unternehmen – die Comarch e-Enterprise Suite. Das Rundum-Paket von Comarch bietet Anwendungen für ERP, Business Intelligence, Finanzen, ECM/DMS und EDI in Form einer voll integrierten Prozessplattform. Prozessbrüche aufgrund fehlender oder unvollständiger Schnittstellen gehören damit ebenso der Vergangenheit an wie überschrittene Projektbudgets.

Talente und Wissen: Mit Sicherheit aus der Cloud
Business in the Cloud? Aber sicher! Unter diesem Motto präsentiert die Haufe-Lexware GmbH & Co. KG auf der CeBIT 2012 (Halle 5, Stand F26) die Business-Lösungen „Haufe Talent Management“, „Haufe Suite“. Beide Produkte werden als Software-as-a-Service (SaaS) angeboten und in dem BAFIN-zertifizierten Rechenzentrum der noris network AG in Deutschland gehostet. Damit unterliegt die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten den hier gültigen Datenschutzrichtlinien der EU.

UNIT4 setzt Wachstum im ersten Quartal 2012 fort
Der international tätige Softwarekonzern UNIT4 hat heute vielversprechende Ergebnisse für das erste Quartal 2012 bekanntgegeben. Der weltweit führende Anbieter von Software speziell für Unternehmen, die einem ständigen Wandel unterliegen (Businesses Living IN Change, BLINC), konnte seinen Umsatz um 3 Prozent auf 115,3 Millionen Euro erhöhen (Q1 2011: 112,1 Mio. Euro).

Mobilität, SaaS, Big Data, Social Media, vielfältige Funktionen - ERP-Software-Anbieter reagieren auf neue Anforderungen
Konnten ERP-Suiten früher lediglich Funktionen aus den Bereichen Warenwirtschaft, Auftragsbearbeitung, Rechnungswesen und Produktionsplanung und -steuerung abdecken, so hat sich ihr Funktionsspektrum in den letzten Jahren erheblich erweitert: Business Intelligence, Personalmanagement, kollaboratives CRM, Supply Chain Management, Dokumentenmanagement, oder Business Process Management gehören heutzutage fast schon zum Standardrepertoire einer ERP-Suite. Mit der aktuellen „SoftTrend Studie 264 – ERP Software 2012“, die ab sofort erhältlich ist, bietet das Hamburger Beratungshaus SoftSelect Unternehmen eine fundierte Entscheidungshilfe und zeigt aktuelle Trends und Entwicklungen auf. Insgesamt 116 Anbieter mit 168 ERP-Lösungen haben sich an der aktuellen SoftSelect-Untersuchung beteiligt.

ALPHA Business Solutions gewinnt F.E.E. als SAP-Business-ByDesign-Kunde
Der Kaiserslauterner Spezialist für Geschäftsprozess¬optimierung und Einführung von ERP-Software, ALPHA Business Solutions AG, hat mit der F.E.E. GmbH einen weiteren Neukunden für SAP Business ByDesign gewonnen. Beim Ipsheimer Anbieter von Photovoltaikanlagen, thermischen Solaranlagen und Wärmepumpen werden 52 User mit der On-Demand-Lösung arbeiten. Der Vertrag hat eine Laufzeit von 36 Monaten.

Infor übernimmt Easy RMS und erweitert Hospitality-Suite
Lösungen für Revenue Management ergänzen Lösungssuite für Hotellerie und Gastronomie

Haufe Suite verarztet Asklepios Kliniken GmbH
Die Asklepios Kliniken Hamburg GmbH zählt zu den größten privaten Arbeitgebern der Hansestadt. Dementsprechend existiert sowohl in den Personalabteilungen als auch in den Finanzabteilungen des Unternehmens eine enorme Menge an Daten, Dokumenten und erfolgskritischem Wissen.

Dell erweitert Cloud Lösungsangebot mit Ramco OnDemand ERP
Der Hardwarehersteller Dell und der weltweit aufgestellte Anbieter von Cloud- und Web-basierten Unternehmenslösungen Ramco Systems haben eine strategische Partnerschaft vereinbart. So erweitert Dell sein SaaS-Lösungsportfolio künftig um Ramco´s Enterprise Lösung ERP on Cloud, die als Standard- oder Branchenlösung bereits bei mehr als 400 Unternehmen erfolgreich zum Einsatz kommt.

Epicor ist „Leader“ in der Nucleus Research ERP Value Matrix
Epicor Software Corporation, führender ERP-Anbieter für Fertigungs- und Handelsunternehmen, wurde von Nucleus Research als „Leader“ im Quadrant des zweiten Halbjahres 2012 der Technology Value Matrix für ERP-Anbieter eingestuft.

Neues Berliner Startup bietet Cloud-Technologien für IT Mittelstand zur Vermarktung unter eigenem Namen
Cloudpartner.de geht an den Start. Erstmals wird der mittelständischen IT-Wirtschaft die Möglichkeit geboten, ihr Geschäft in die Cloud auszulagern -“ mit einem professionellen White-Label-Anbieter im Hintergrund.

Infor und Kempinski Hotels unterzeichnen weltweiten Rahmenvertrag
Als eines der ersten Hotels wird das Hotel Adlon Kempinski Berlin auf Infor EzRMS umsteigen

Jetzt Unternehmenssoftware mieten für 7,99 Euro
Das Softwarehaus MODUS Consult bietet ein außergewöhnliches ERP-Mietmodell: Für weniger als 10,00 Euro können ab sofort auch kleine Unternehmen von professioneller Unternehmenssoftware profitieren.